Seite 1 von 1

OneNote nur lesen

BeitragVerfasst: 17. Sep 2021, 08:31
von hennez
Hallo zusammen,

ich möchte eine OneNote Datei erstellen, die ich mit Kollegen teilen will, diese die Datei aber nur Lesen können sollen.

Ich habe mit einem Kollegen schon einen Versuch gestartet und diese OneNote Datei ihm freigegeben mit der Option "kann anzeigen". Er hat diese Datei nun geöffnet und kann jedoch dort auch die Inhalte editieren, nur mit der Einschränkung, dass die Datei mit meiner nicht synchronisiert wird. Ich möchte aber, dass niemand was editieren kann und die Inhalte nur von mir editiert werden können.

Ist das möglich mit OneNote? Ich habe auch schon versucht die Datei als HTML bereitzustellen. Dies ist jedoch auch nicht praktikabel, da alle Seiten und Abschnitte einfach untereinander dargestellt werden.

Gruß Björn

P.s.: Wie kann ich denn die Freigabe mit meinem Kollege wieder löschen? Wenn ich auf "Benutzer entferne" klicke, passiert einfach nichts und mein Kollege wird trotzdem noch unter Freigaben angezeigt.

Re: OneNote nur lesen

BeitragVerfasst: 17. Sep 2021, 09:09
von DerHoepp
Moin,

ich würde versuschen, das auf Dateisystemebene zu erledigen. Wenn du im FileSystem auf die relevanten Ordner nur Leserechte erteilst, sollte ein Überschreiben nicht möglich sein.

Viele Grüße
derHöpp

Nachtrag: Ich hab es grad ausprobiert, wenn du den Gesamtenordner mit einem Schreibschutz versiehst (also im Filesystem/DateiExplorer) öffnet OneNote das Notizbuch ebenfalls schreibgeschützt.

Re: OneNote nur lesen

BeitragVerfasst: 17. Sep 2021, 09:35
von Gast
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort.

Gilt denn dann der Schreibschutz auch für mich? Ich möchte selber ja schon noch darin editieren können. Und verhindert der Schreibschutz auch wirklich, dass jemand die Inhalte in dem Notitzbuch editieren kann?

Schade, dass One Note nicht für jedes Notizbuch einen eigenen Unterordner erstellt. Nun muss ich das eine Notizbuch in einen separaten Ordner verschieben :doubt: .

Gruß Björn