Abfrage mit Bedingung

Moderator: ModerationP

Abfrage mit Bedingung

Beitragvon Ducker » 16. Sep 2021, 07:40

Hi, ich stehe vor dem Problem, dass ich eine aus einer Tabelle die mehrfachnennungen enthält jeweils die erste Nennung, also die mit der kleineren Primärschlüsselnummer, behalten will und den rest löschen will. Ich würde mich sehr freuen wenn jemand eine Idee dazu hat:)
Grüße
Ducker
 

Re: Abfrage mit Bedingung

Beitragvon Ducker » 16. Sep 2021, 08:59

Problem gelöst
Ducker
 

Re: Abfrage mit Bedingung

Beitragvon Mr.TM » 16. Sep 2021, 10:21

Hallo Ducker,

es ist immer gut, wenn du auch die Lösung deines Problems hier veröffentlichst.
OracleDB, Access 365 (deutsch), kein VBA erlaubt
Mr.TM
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 21
Registriert: 20. Aug 2021, 10:14

Re: Abfrage mit Bedingung

Beitragvon Ducker » 16. Sep 2021, 11:30

Klar,
Ich habe die Ergebnisse von zwei Abfragen (Datensätze >1 dupliziert; Datensätze nicht dupliziert) in eine neue Tabelle geschrieben. Diese Erhält man ganz einfach indem man im vorgeschlagenen SQL einer Duplikatanfrage vom Abfrageassistenten aus
Code: Alles auswählen
HAVING Count(*)>1
in
Code: Alles auswählen
HAVING Count(*)=1
ändert. Es würde mich interessieren, falls jemand das in einer einzelnen Abfrage/Löschabfrage hinbekommt.
Grüße
Ducker
 


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste