Auf Kontextmenü verweisen

Moderator: ModerationP

Auf Kontextmenü verweisen

Beitragvon ClausM » 02. Sep 2021, 11:44

Hallo,

ich lasse mir die Dokumentenregisterkarten anzeigen und möchte jetzt noch das Kontextmenü zu diesen ändern.
Ich habe das betreffende Kontextmenü unter den CommandBars lokalisieren können, allerdings nur über eine Indexnummer.
Hier kann ich das Menü ändern, lasse ich die Datenbank aber auf anderen Rechnern laufen, macht diese Vorgehensweise immer wieder Probleme.

Wie kann ich das betreffende Kontextmenü explizit ansprechen?

Code: Alles auswählen
'* Konfiguriert das Kontextmenü für die Dokumentenregisterkarten.
Public Sub KonfigKmDokRegister()
Dim cmbDokReg As CommandBar
Dim intLv As Integer

Set cmbDokReg = CommandBars(17)

With cmbDokReg.Controls
  'Einträge löschen.
  For intLv = .Count To 1 Step -1
    .Item(intLv).Delete
  Next
  'Eintrag zum Aufruf der Startseite hinzufügen.
  With .Add(msoControlButton, , , , True)
    .Caption = "Startseite"
    .FaceId = 1016 'Haus.
    .OnAction = "=kmOpenForm(""" & GCstrFRM_Startseite & """)"
  End With
End With
End Sub


LG
Claus
ClausM
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 125
Registriert: 16. Mär 2019, 10:28

Re: Auf Kontextmenü verweisen

Beitragvon Bitsqueezer » 02. Sep 2021, 13:08

Hallo,

"CommandBars" ist eine Collection, die kann man per Index oder Name ansprechen.

Laß Dir also auf Deinem Rechner den Namen der Commandbar ausgeben und benutze dann diesen statt dem Index.

https://www.herber.de/mailing/vb/html/o ... ndbars.htm

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8462
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17

Re: Auf Kontextmenü verweisen

Beitragvon ClausM » 02. Sep 2021, 13:19

Hallo Christian,

da liegt das Problem.

Egal ob ich im Direktfenster .Name oder .LocalName eingebe, für dieses Kontextmenü bekomme ich immer eine Zeichenkette mit zwei Leerzeichen zurück.

LG
Claus
ClausM
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 125
Registriert: 16. Mär 2019, 10:28

Re: Auf Kontextmenü verweisen

Beitragvon Bitsqueezer » 02. Sep 2021, 16:20

Hallo,

dann wurde vielleicht kein Name vergeben. Aber auch zwei Leerzeichen sind ein Name...;)
Üblicherweise ist der Name in solchen Collections auch der Key, entsprechend kann er dann nur einmal vorhanden sein.

Vielleicht wollte der Commandbar-Ersteller seine Commandbar verstecken...

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8462
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17

Re: Auf Kontextmenü verweisen

Beitragvon ClausM » 03. Sep 2021, 07:13

Hallo Christian,

ich muss mich korrigieren, der Name besteht lediglich aus einem Leerzeichen und dieser kommt beim Durchlauf der Collection insgesamt sechsmal vor.
Irgendwie muss sich dieses Kontextmenü eindeutig identifizieren lassen, bzw. ich bin doch bestimmt nicht der einzige, der an dieser Stelle das Kontextmenü ändern möchte.

LG
Claus
ClausM
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 125
Registriert: 16. Mär 2019, 10:28

Re: Auf Kontextmenü verweisen

Beitragvon Bitsqueezer » 03. Sep 2021, 09:21

Hallo,

keine Ahnung, was "an dieser Stelle" bei Dir bedeutet.

Wenn die Bar sich nicht anhand des Namens herausfinden läßt, kannst Du ja die CommandBar weiter untersuchen. Mit einer For-Each-Schleife gehst Du durch alle CommandBars durch und suchst dann anhand der Menüeinträge, ob diese in der CommandBar existieren oder nicht, dann weißt Du ja auch, daß es die gesuchte ist. Sollte natürlich ein möglichst eindeutiger Eintrag im Menü sein, der nicht in x anderen auch vorkommt. Wenn Du die richtige gefunden hast, kannst Du die Schleife mit "Exit For" verlassen.

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8462
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17

Re: Auf Kontextmenü verweisen

Beitragvon ClausM » 03. Sep 2021, 10:39

Hallo Christian,

dann werde ich mein Glück einmal auf diesem Wege probieren.

LG
Claus
ClausM
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 125
Registriert: 16. Mär 2019, 10:28


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste