Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Moderator: ModerationP

Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Beitragvon denni_m » 28. Sep 2021, 15:06

Hallo zusammen

Ich muss im Umfang einer Hausarbeit ein Liniendiagramm mit zwei Linien erstellen.
Soweit so gut die Funktion in Word ist analog der in Excel. Nun stehhe ich jedoch vor der Herausforderung die Beschriftung der Y-Achse hin zu bekommen.
Hier werden mir leider die Zahlen welche in Skalierbereich der Werte liegen angezeigt. Was ich jedoch möchte ist eine Einteilung in "gut" und "schlecht" anstatt der Werte 1- 6
Ich habe im Forum bereits den Hinweis mittels Hilfsreihe und XY Chart Labeler gelesen, aber irgendwie will es nicht so richtig.

Ich wär echt froh um eure Hilfe die Achsenbeschriftung zu ändern.

Danke schon mal.
Der D

Als Beispiel habe ich mal eine kleine Datei angehangen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
denni_m
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 56
Registriert: 07. Dez 2016, 22:43

Re: Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Beitragvon RaiSta » 28. Sep 2021, 15:11

Hmmm,

und wo soll da jetzt "gut" hin und wo "schlecht"?

Gruß,
RaiSta
Wenn Sokrates als intelligent gilt, weil er "ich weiß, daß ich nichts weiß" erkannte, muß ich ein Genie sein.
RaiSta
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 822
Registriert: 02. Jul 2013, 01:07
Wohnort: Nahe dem ehemaligen Mittelpunkt - der EU

Re: Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Beitragvon Gast » 28. Sep 2021, 18:07

Leider wurde die Beispieldatei gelöscht...

Aber auf deine Frage zurück zu kommen, die Beschriftung auf der Y-Achse (0 1 2 3 4 5 6) sollen weg und dafür bei 1 schlecht und bei 5 gut stehen.
Gast
 

Re: Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Beitragvon denni_m » 28. Sep 2021, 18:25

Ups... gerade gesehen, dass ich beim letzten Post als Gast angemeldet war. :roll:
denni_m
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 56
Registriert: 07. Dez 2016, 22:43

Re: Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Beitragvon RaiSta » 29. Sep 2021, 11:10

Gast hat geschrieben:Leider wurde die Beispieldatei gelöscht...
???
Gast hat geschrieben:Aber auf deine Frage zurück zu kommen, die Beschriftung auf der Y-Achse (0 1 2 3 4 5 6) sollen weg und dafür bei 1 schlecht und bei 5 gut stehen.

... und was soll bei 2,3,4,6 stehen?
Wenn Sokrates als intelligent gilt, weil er "ich weiß, daß ich nichts weiß" erkannte, muß ich ein Genie sein.
RaiSta
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 822
Registriert: 02. Jul 2013, 01:07
Wohnort: Nahe dem ehemaligen Mittelpunkt - der EU

Re: Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Beitragvon denni_m » 29. Sep 2021, 12:24

RaiSta hat geschrieben:???

Naja ich habe ja geschrieben, dass ich nicht gemerkt habe, dass ich als Gast angemeldet war...

RaiSta hat geschrieben:... und was soll bei 2,3,4,6 stehen?


Wie gesagt,
Gast hat geschrieben: (0 1 2 3 4 5 6) sollen weg und dafür bei 1 schlecht und bei 5 gut stehen.
2,3,4,6 soll leer bleiben.
denni_m
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 56
Registriert: 07. Dez 2016, 22:43

Re: Liniendiagramm mit Text statt Zahlen in der Y-Achse

Beitragvon RaiSta » 29. Sep 2021, 17:06

denni_m hat geschrieben:
RaiSta hat geschrieben:... und was soll bei 2,3,4,6 stehen?
Wie gesagt,
Gast hat geschrieben: (0 1 2 3 4 5 6) sollen weg und dafür bei 1 schlecht und bei 5 gut stehen.
2,3,4,6 soll leer bleiben.

Hmm, hier kann ich auf Deine Datei jetzt gerade nicht zugreifen. Aber, wenn ich Dich richtig verstehe, dann möchstest Du aus Deinen Daten nur diejenigen darstellen, die dem Wert 1 oder 5 entsprechen? Alle anderen sollen weg? Oder wie habe ich das zu verstehen?

Als einfache, mögliche Lösung kommt mir da ein benutzerdefiniertes Zahlenformat des Typs : [=5]"Gut";[=1]"SCHLECHT";; ein:
2021-09-29_18h02_28.png
(wichtig dabei die ";" am Ende...) In den Zellen C4:C11 stehen dieselben Werte wie in D4:D11. Nur dort sind sie entsprechend formatiert.

Das kannst Du dann auch in die Grafik mit aufnehmen.
Gruß,
RaiSta
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn Sokrates als intelligent gilt, weil er "ich weiß, daß ich nichts weiß" erkannte, muß ich ein Genie sein.
RaiSta
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 822
Registriert: 02. Jul 2013, 01:07
Wohnort: Nahe dem ehemaligen Mittelpunkt - der EU


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: aloqqq, AlterDresdner und 15 Gäste