Textmarke in UserForm

Moderator: ModerationP

Textmarke in UserForm

Beitragvon Lino83 » 04. Jul 2022, 15:05

Hallo liebes Forum,

ich bin echt so langsam am verzweifeln.

Ich benötige bitte eure Hilfe. Ich habe einen Briefkopf in Word erstellt mt Textmarken.
Ich kann die Userform mit dieser ich die Textmarken befülle auch aufrufen und es klappt alles gut soweit.

Allerdings wenn ich einen Brief erneut aufrufe und diesen mit neuer Anschrift ausfüllen möchte, fügt er diesen über die UserForm an die alte Anschrift wieder an!
Das Ziel ist, dass die alte Anschrift überschrieben wird. Es wäre auch ok wenn die alte Anschrift bei einem neuen Aufruf in der Textbox noch stehen würde.

Da ich Neuling in VBA bin, würde ich mich sehr über eure Hilfe freuen.

Hier ist auch der Code welcher genutzt wird beim Ausführen:

Code: Alles auswählen
    Private Sub CommandButton1_Click()
        Dim Anrede As Range
        Set Anrede = ActiveDocument.Bookmarks("Anrede").Range
        Anrede.Text = Me.TextBox1.Value
        Dim Vorname As Range
        Set Vorname = ActiveDocument.Bookmarks("Vorname").Range
        Vorname.Text = Me.TextBox3.Value
        Dim Nachname As Range
        Set Nachname = ActiveDocument.Bookmarks("Nachname").Range
        Nachname.Text = Me.TextBox2.Value
        Dim Straße As Range
        Set Straße = ActiveDocument.Bookmarks("Straße").Range
        Straße.Text = Me.TextBox4.Value
        Dim PLZ As Range
        Set PLZ = ActiveDocument.Bookmarks("PLZ").Range
        PLZ.Text = Me.TextBox5.Value
        Dim Ort As Range
        Set Ort = ActiveDocument.Bookmarks("Ort").Range
        Ort.Text = Me.TextBox7.Value
        Me.Repaint
        UserForm1.Hide
    End Sub


Herzlichen Dank vorab für eure Hilfe!

Euer Lino
Lino83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 04. Jul 2022, 14:56

Re: Textmarke in UserForm

Beitragvon G.O.Tuhls » 04. Jul 2022, 15:54

Speicher Deine Vorlage als dotm, und gut ist.

Gruß
G. O.
Press any thumb to continue. :D
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8331
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Textmarke in UserForm

Beitragvon Lino83 » 05. Jul 2022, 07:00

G.O.Tuhls hat geschrieben:Speicher Deine Vorlage als dotm, und gut ist.

Gruß
G. O.


Hallo,

leider hat dies nix gebracht wenn ich den Code wie im Eröffnungs Thread genannt nutze und diesen als dotm abspeichere.
Die Textmarke aktualisieren sich nicht und er überschreibt einfach nicht den Empfänger neu..*s.Anhang*

Es ist echt zum Wahnsinnig werden!

Was mache ich nur falsch? Ich bin echt so langsam am Verzweifeln........

Wäre über jeden Lösungsvorschlag sehr dankbar!

Viele Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lino83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 04. Jul 2022, 14:56

Re: Textmarke in UserForm

Beitragvon DerHoepp » 05. Jul 2022, 10:12

Moin,

ein Bild hilft bei der Hilfe nur sehr selten. Zeig uns am Besten eine Testdatei, an der sich das Verhalten nachstellen lässt (zum Hochladen gegebenenfalls die Datei zippen, damit der Dateityp zulässig ist).

Viele Grüße
derHöpp
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10435
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08

Re: Textmarke in UserForm

Beitragvon Lino83 » 05. Jul 2022, 11:17

Hallo,

vielen Dank für die Antwort. Hier die Datei....

Danke! :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lino83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 04. Jul 2022, 14:56

Re: Textmarke in UserForm

Beitragvon DerHoepp » 06. Jul 2022, 08:07

Moin,

sorry, ich hoffe, ich habe nicht zu viele Erwartungen geweckt, ich selbst habe momentan zu wenig Freiraum, die Datei zu testen.

Viele Grüße
derHöpp
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10435
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08

Re: Textmarke in UserForm

Beitragvon knobbi38 » 06. Jul 2022, 11:35

Hallo Lino,

wenn du mit VBA und Textmarken, wie in diesem Dokument arbeiten möchtest, solltest du besser geschlossene Textmarken verwenden. Dann kannst du mit dieser Prozedur (in einem Modul) der Textmarke einen Text zuweisen oder auch überschreiben:
Code: Alles auswählen
Public Sub FillBookmark(BMName, BMText)
  Dim bmRng As Range
 
  Set bmRng = ActiveDocument.Bookmarks(BMName).Range
  bmRng.Text = BMText
  ActiveDocument.Bookmarks.Add Name:=BMName, Range:=bmRng
End Sub


Gruß Ulrich

PS:
dein Beispiel Template enthält keine Userform!
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 4314
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23


Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: theoS und 5 Gäste