Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
verschachtelte If-Bedingung in Word 2007
zurück: Excelzelle in Word einfügen und Index um eins hochzählen weiter: Fertigen Sereinbrief schreibgeschütz machen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Amason_73
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 14:37
Rufname:

verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo zusammen,

ich würde gerne in Word Seriendrucke erstellen, die in einigen Feldern eine verschachtelte If-Funktion berücksichtigen.
Ich habe das Feld "Geschlecht" (mögliche Werte "M" = männl., "W" = weibl., "F" = Familie, oder "J" = juristische Person) und weitere Felder. Mir geht es darum, die passende Anrede für Bankanfragen hinzubekommen. Wenn z.B. im Feld "Geschlecht" = "W" ausgegeben wird, soll im Text "Ihre Kundin" erscheinen. Bei "M" soll "Ihr Kunde" ausgegeben werden, bei "F" "Ihre Kunden" und bei "J" auch "Ihre Kundin".

Irgendwie kriege ich die Verschachtelung aber nicht so hin, wie ich es gerne hätte. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke schon mal und viele Grüße
Rainer
charlybrown
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 14:50
Rufname:


AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Rainer,
einmal abgesehen davon, dass solche Abfragen in Excel (sofern Deine Datenquelle eine Excel-Datei ist) besser darstellen lässt geht das in Word natürlich auch:
{If{Mergefield GESCHLECHT} ="M" "Ihr Kunde" "{If{Mergefield GESCHLECHT}="F" "Ihre Kunden" "Ihre Kundin"}"}
Nachdem Frauen und juristische Personen das gleiche Ergebnis haben, muss das nicht getrennt abgefragt werden.

_________________
Gruß
Charly
---------------------------
WIN 7 HP SP1 + XP SP3
MS Office 2010 + 2007 SP2
Amason_73
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 15:02
Rufname:

AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke Charly für die schnelle Antwort. Die Datenquelle ist eine externe Datenbank, in der Adressdaten und Spenden von unseren Spendern verwaltet werden. Da diese Formel auch noch für die Ausgabe anderer Werte genutzt werden soll, bei denen Frauen und juristische Personen nicht gleich sind, müsste sie vermutlich wie folgt erweitert werden:

{If{Mergefield GESCHLECHT} ="M" "Text 1" "{If{Mergefield GESCHLECHT}="W" "Text 2" "{If{Mergefield GESCHLECHT}="F" "Text 3" "Text 4"}"}"}

Ist das richtig so?

Gruß Rainer
Gast



Verfasst am:
22. März 2011, 15:07
Rufname:

AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Rainer,
im Prinzip ja, aber unterschiedliche Texte bei juristischen Personen würden bei den juristischen Personen wiederum eine Unterscheidung im Merkmal erfordern, z.B. J1 und J2. Bei GmbH wäre es ja "Kundin" und bei Verein "Kunde". Letztlich kommt es darauf an, wieviele Textvarianten erforderlich sind.
charlybrown
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 15:10
Rufname:


AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo rainer
der Gast war ich. Probier einfach beide VArianten aus, dann wirst Du schnell sehen, welche besser passt. In Deinem Vorschlag ist, genau wie in meinem, für Juristische Personen keine unterschiedliche Variante drin. Die bekommen bei Dir ausnahmslos den Text4. Also könntest Du auch meine Variante nutzen.

_________________
Gruß
Charly
---------------------------
WIN 7 HP SP1 + XP SP3
MS Office 2010 + 2007 SP2
Amason_73
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 15:23
Rufname:

AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Charly,

ich meinte auch nur, dass sich die Texte von "juristischen Personen" und "Frauen"unterscheiden können. Ansonsten kriegen bei mir alle juristischen Personen den selben Text! Smile

Danke - hast mir sehr geholfen!

Rainer
Amason_73
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 15:28
Rufname:

AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

doch noch eine Frage:

Muss ich jede {} einzeln mit Strg + F9 anlegen, oder nur ein mal und dann den ganzen Formeltextr reinschreiben?

Rainer
Amason_73
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 17:15
Rufname:

AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

...Mist - ich kriegs irgendwie nicht hin...

Kann sich mal jemand meine Dateien mit dem Muster anschauen und mir sagen, was cih falsch mache?

LG
Rainer
charlybrown
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. März 2011, 19:14
Rufname:

AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Rainer,
immer mit der Ruhe. Alle {} müssen mit Strg+F9 angelegt werden. Besser geht es, wenn Du im Bereich "Sendungen" unter "Regeln" eine Abfrage anlegst. Damm legst Du auf dem gleichen Weg eine zweite an und schiebst sie zwischen die zweiten "" der ersten Abfrage etc. Du kannst aber auch ein Muster hochladen oder mir eine PN schicken.

_________________
Gruß
Charly
---------------------------
WIN 7 HP SP1 + XP SP3
MS Office 2010 + 2007 SP2
Amason_73
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. März 2011, 11:47
Rufname:

AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Charly,

jaja, das mit der Geduld war schon immer mein Problem. Razz
Leider kann ich mich heute erst wieder um diese Abfrage kümmern, komme aber immer noch nicht weiter.
Wie kann ich denn hier eine Word-Muster-Datei hochladen, damit du mal einen Blick darauf werfen könntest?

Viele Grüße
Rainer
charlybrown
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. März 2011, 11:59
Rufname:


AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007 - AW: verschachtelte If-Bedingung in Word 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Rainer,
zum Hochladen einer Datei musst Du Dich bei der Benutzergruppe (s.o.) "Word" anmelden. Ich hatte Dir auch angeboten, mir eine pn (siehe links, Button pn) zu schicken. Ich gebe Dir dann meine Mailadresse, an die Du die Musterdatei und ein Muster der Datenquelle schicken kannst.

_________________
Gruß
Charly
---------------------------
WIN 7 HP SP1 + XP SP3
MS Office 2010 + 2007 SP2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: In Word 2007 mit IF-Funktion Leerzeile unterdrücken 4 helmut65 211 02. Dez 2013, 13:41
Gast In Word 2007 mit IF-Funktion Leerzeile unterdrücken
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Verschachtelte WENN DANN Abfrage für Serienbrief 1 ChristineLM 906 01. Nov 2013, 17:04
Flipper7 Verschachtelte WENN DANN Abfrage für Serienbrief
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2007 - Dropdownliste Anzeigename und Wert 0 jbejunior 494 23. Nov 2012, 13:12
jbejunior Word 2007 - Dropdownliste Anzeigename und Wert
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Etikettendruck Problem Word 2007 / fehlende Datensätze 2 schindelbeck 1516 17. Aug 2012, 23:48
miboos Etikettendruck Problem Word 2007 / fehlende Datensätze
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2010 Serienbrief mit Access 2007 accdb 0 tuco_ramirez 1091 03. Apr 2012, 21:51
tuco_ramirez Word 2010 Serienbrief mit Access 2007 accdb
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Programm (Word 2007) greift nicht auf die Excel-Tabelle zu 1 hellas 813 09. Feb 2012, 23:11
hellas Programm (Word 2007) greift nicht auf die Excel-Tabelle zu
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Office 2007 - Serienbrief - Hilfe - Wenn-dann-Funktion 11 paheiz 13956 16. Nov 2011, 13:23
Gast Office 2007 - Serienbrief - Hilfe - Wenn-dann-Funktion
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2007 Leere Zeilen auslassen bei Bedingungsfeldern 4 Mathias81 2022 24. Okt 2011, 14:54
charlybrown Word 2007 Leere Zeilen auslassen bei Bedingungsfeldern
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief - verschachtelte Funktion - 0-Wert erscheint 8 Gast 1109 30. Dez 2010, 13:34
charlybrown Serienbrief - verschachtelte Funktion - 0-Wert erscheint
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2007 "eigenen Code" / eigene Regeln direkt ei 9 Pablo88 2208 26. Apr 2010, 09:41
Pablo88 Word 2007 "eigenen Code" / eigene Regeln direkt ei
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2007 - Serienbrief drucken !!!! 1 Bruno-bvt 4450 14. Dez 2009, 09:29
spaengle Word 2007 - Serienbrief drucken !!!!
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2007 Etiketten aus Excel A4 quer 4 Stück 3 zimtgila 4325 13. Aug 2009, 01:11
charlybrown Word 2007 Etiketten aus Excel A4 quer 4 Stück
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen