Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007
zurück: Musik in Powerpoint unterbrechen weiter: Schnittmengen farblich darstellen - mit welchem Teilprogram? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Lima
Gast


Verfasst am:
16. Mai 2010, 15:11
Rufname:

Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007 - Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Suche verzweifelt in Powerpoint 2007 die Möglichkeit der 2003-Version:
im Menü "Extra/Optionen/Neue Features deaktivieren" die Option
"Neue Animationseffekte" zu deaktivieren.

Da mir die Animationsmöglichkeiten von Powerpoint 2000 völlig ausreichen und weit überschaubarer zu handeln sind. D.h.: Objekt mit linker Maustaste anklicken, dann: "Benutzerdefinierte Animation" wählen, um in einem kleinen Untermenü das wirklich "Wichtigste" zu finden.
Gast



Verfasst am:
16. Mai 2010, 15:39
Rufname:


AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007 - AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Lima,

das ging in 2002/2003 noch. In 2007/2010 ist mir keine Option mehr dazu bekannt. Aber willst Du wirklich freiwillig zu einem Stand von vor 10 Jahren zurückkehren?

Viele Grüße
Ute
Lima
Gast


Verfasst am:
23. Mai 2010, 13:02
Rufname:

AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007 - AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Die Antwort hatte ich befürchtet, hoffe aber nach wie vor, dass mir ein "Makro-Freak" weiterhelfen kann. Übrigens gibt es ein Makro, das im Ribbonband einen zusätzlichen Menüpunkt erzeugt, mit dem man sich "in Maßen" die alte Menüsstruktur "vorgaukeln" lassen kann - war auf der letzten CT-Office-DVD. Diese enthält aber leider auch keine Option, mit der die neuen Animationseffekte deaktiviert werden können.

Zu Deiner Anmerkung. Bin PPT-User der"ersten Stunden" und erstelle immer noch PPTs - z.B. für Messen, die >100 Charts und oft an 100 MByte groß sind. Die "Neuen Animationseffekte" sind toll, z.B. für Menschen, die viel Zeit und Spaß an so etwas haben. Meine Erfahrung zu PPT-Animationen für geschäftliche Belange jedoch sind: "so wenig wie möglich und so viel wie nötig". Ist schon toll, wenn man - wie ein Zeichentrickfilmer - Effekte zeitlich diskontiunierlich, sich ergänzend, mit varierender Ablaufgeschwindigkeit, einander initiieren, erzeugt. Das ist aber mehr etwas für -sorry, wenns despektierlich klingt - Praktikanten. Oder vielleicht für Leute, die Ihr Geld mit PPTs als "Freie" verdienen und richtig "Gas geben" müssen, um Auftraggeber zu finden. Aber für " firmeninterne Marketingtreibende", die sich auch anderweitig gut zu beschäftigen wissen, waren die "optionsreduzierten" Animationeffekte (aktiviert linke Maustaste!) von PPT 2000 ein Segen - und für den Job mehr als ausreichend.
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
23. Mai 2010, 13:26
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin

AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007 - AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Na ja!
Es kommt immer drauf an, was Du damit machen willst.
Aber bedenke, dass Präsentationen im 200er-Stil das Publikum ob ihrer Eintönigkeit ermüden. Da ist ab und zu ein anderer Effekt als das unsägliche "Text von links" schon ganz schön.
Und für technisch-wissenschaftliche Darstellungen kannst Du die alten Animationen nun partout nicht gebrauchen.

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
Gast



Verfasst am:
08. Dez 2010, 13:40
Rufname:

AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007 - AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Wenn Zuschauer (von Zuhörern kann man ja heute nicht mehr sprechen) nur durch den Neuheitseffekt unbekannter Animationen wachgehalten werden können, stimmt was mit den Inhalten der Präsentation nicht. Es gilt also erst recht - weniger Schnickschnack fordert mehr und bessere Inhalte. Als Wissenschaftlerin bin ich grundsätzlich auf die Inhalte scharf und nicht auf irgendwelche Mogelpackungen im Glitzergewand.
Es mag ja sein, dass für die Darstellung technischer Prozesse die neuen Features dem Laien das Verständnis erleichtern. Mit Wissenschaft hat das aber dann auch nichts zu tun. Die arbeitet immer noch mit der guten alten mathematischen Formel"technik" und ggf. Prozessdiagrammen.
NN: Wenn ich den Menuepunkt <Extras> <Optionen> oder die alten Funktionen finde, stell ich's hier ein, versprochen.
slg
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
08. Dez 2010, 14:07
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin


AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007 - AW: Neue Animationseffekte deaktivieren in Powerpoint 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Warum arbeitest Du dann nicht einfach mit Kreide an der Tafel?

Es ging nicht um die Frage nach Effektheischerei, sondern darum, dass mit den (seit 2003!) "neuen" Animationen vieles besser zu verdeutlichen ist als mit jenen der Vorversionen.

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: *T*PowerPoint 2007 Bildformatvorlage ändern 1 WhiteShadow 1902 12. Jan 2009, 18:30
Ute-S *T*PowerPoint 2007 Bildformatvorlage ändern
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: PowerPoint AutoZoom deaktivieren 2 Gast 1087 12. Dez 2008, 00:21
Ute-S PowerPoint AutoZoom deaktivieren
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Hilfe schnell Folienmaster Office 2007 2 GAST deStalkerly 2605 01. Dez 2008, 09:04
Ute-S Hilfe schnell Folienmaster Office 2007
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Power Point 2007 Bereiche markieren, reinzoomen.... 3 d3rd3vil 3824 22. Nov 2008, 14:59
Gast Power Point 2007 Bereiche markieren, reinzoomen....
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: PPT 2007: Konvertierung umgehen??? 1 rockscientist01 2813 23. Okt 2008, 17:54
Ute-S PPT 2007: Konvertierung umgehen???
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Textfelder in PPT 2007 formatieren 1 Brainjam 1105 24. Sep 2008, 18:00
Ute-S Textfelder in PPT 2007 formatieren
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: powerpoint 2007, Pfade für Video und Audio 4 Gast 7854 19. Sep 2008, 12:32
Gast powerpoint 2007, Pfade für Video und Audio
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Legende positionieren / fixieren PP 2007 1 Gast 2014 15. Sep 2008, 15:13
Ute-S Legende positionieren / fixieren PP 2007
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Medienclip-Objekt in PowerPoint 2007 0 ufrommann 1791 04. Aug 2008, 15:53
ufrommann Medienclip-Objekt in PowerPoint 2007
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Beenden Meldung mit Macro deaktivieren ?! 2 sheirok 1291 22. Jul 2008, 07:02
Gast Beenden Meldung mit Macro deaktivieren ?!
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: PPoint 2007 - Bilder anpassen an Bildschirmgröße 1 alex211 1994 30. Jun 2008, 14:39
Ute-S PPoint 2007 - Bilder anpassen an Bildschirmgröße
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Wie mehrere farben im Hyperling erstellen? 2007 1 Gast 498 25. Mai 2008, 15:10
Ute-S Wie mehrere farben im Hyperling erstellen? 2007
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver