Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren.
zurück: Hilfeeee....kombinierte,sich selbstausfüllende Verknüpfung?? weiter: Anzahl Tage bis Ende des Vormonats Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
02. März 2010, 11:49
Rufname:

Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren. - Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren.

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo ich habe in sachen Excel wirklich nicht allzu viel Ahnung.
Ich habe folgendes Problem.
Ich muss zwei Excel Spalten mit einander abgleichen. Deren Inhalt wie folgt aussieht:

DE0006464506, DE000A0M6M79 u.s.w also Buchstaben und Zahlen gemischt.
Einträge die in beide Spalten vorhanden sind sollen jeweils grün markiert werden.
Einträge die nur einmal in der ersten oder zweiten Spalte vorkommen sollen dagen jeweils

rot markiert werden.

Danke für eure hilfe
Gast



Verfasst am:
02. März 2010, 11:57
Rufname:


AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren. - AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren.

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo mit einer bedingten formatierung geht das z.b. so:

1. bedingung (grün) formel
=ZÄHLENWENN($A$1:$B$8;A1)>1

1. bedingung (rot) formel
=ZÄHLENWENN($A$1:$B$8;A1)=1

diese bedingte formatierung guckt allerdings nur, ob der wert 2x vorkommt, egalt ob in beiden spalten oder 2x in einer


wenn auch dieser fall ausgeschlossen werden soll, könnte die 1. bedingugn so aussehen:

=UND(ZÄHLENWENN($A$1:$A$8;A1)=1;ZÄHLENWENN($B$1:$B$8;A1)=1)

dabei ist es dann übrigend eher geschmackssache, ob du für rot eine 2. bedingung einfügst, oder ob du die tabelle rot einfärbst und die entsprechenden Fälle dann per bedingter Formatierung überfärbt werden
Gast



Verfasst am:
02. März 2010, 12:30
Rufname:

AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren. - AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren.

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

vielleicht bessere Variante:

bedingte Formatierung--> Formel ist

Code:
=UND(NICHT(ISTNV(VERGLEICH(E31;$E$21:$E$37;0)));ZÄHLENWENN($D$21:$E$37;E31)>2)
Farbe grün
Code:
=UND(NICHT(ISTNV(VERGLEICH(E31;$E$21:$E$37;0)));ZÄHLENWENN($D$21:$E$37;E31)=2)
Farbe rot


Gruß

Bosko
Gast



Verfasst am:
02. März 2010, 12:33
Rufname:

AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren. - AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren.

Nach oben
       Version: Office 2003

warum verwendest du eine Fehlerabfrage, um zu klären, ob eine Wert aus einer Liste in eben dieser Liste vorhanden ist?!

oder hab ich den Teil der Formel falsch verstanden?
Gast



Verfasst am:
02. März 2010, 13:27
Rufname:

AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren. - AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren.

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

wenn der Wert nicht vorhanden ist ergibt der Vergleich #NV. Wenn der Vergleich nicht #NV ergibt, ist der Wert in der andern Spalte vorhanden.

Allerdings habe ich gerade gemerkt, dass mir beim Einstellen der Formel ein Fehler unterlaufen ist. Für die zweite Spalte muß die Formel anders aussehen:

Code:
=UND(NICHT(ISTNV(VERGLEICH(E21;$D$21:$D$37;0)));ZÄHLENWENN($D$21:$E$37;E21)>2)


Code:
=UND(NICHT(ISTNV(VERGLEICH(E21;$D$21:$D$37;0)));ZÄHLENWENN($D$21:$E$37;E21)=2)


Gruß

Bosko
silex1
User mit gefährlichem Halbwissen


Verfasst am:
02. März 2010, 13:42
Rufname: steht im Ausweis


AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren. - AW: Abgleich von 2 Spalten und farblich markieren.

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

also lt. Fragestellung, würde dies schon ausreichen:

 AB
1DE0006464504DE000A0M6M79
2DE0006464505DE000A0M6M80
3DE0006464506DE000A0M6M81
4DE000A0M6M79DE000A0M6M82
5 DE000A0M6M83
6 DE0006464506
7  
8  
9  
10  

Zellebedingte Formatierung...Format
A11: =ZÄHLENWENN($B$1:$B$10;A1)abc
A12: =A1<>""abc
B11: =ZÄHLENWENN($A$1:$A$10;B1)abc
B12: =B1<>""abc

_________________
LG, René und seine 3 Gehirnzellen
Es ist gut, dass wir nicht in die Zukunft blicken können! Wir hätten sonst keine!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anfängerfrage: Spalten berechnen ? 4 Ernst Kuhlmann 14033 06. Okt 2005, 12:25
Gast Anfängerfrage: Spalten berechnen ?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Addieren von Spalten in denen berechnete Werte stehen 2 Hanjo 1347 05. Okt 2005, 17:30
Gast Addieren von Spalten in denen berechnete Werte stehen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: 2 Spalten mit Telefonnummern zusammenführen 2 Nicola1969 2184 28. Sep 2005, 14:51
Nicola1969 2 Spalten mit Telefonnummern zusammenführen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: MINV() --> wie bringe ich Spalten mit Nullen weg? 4 bird20 2923 28. Sep 2005, 12:42
bird20 MINV() --> wie bringe ich Spalten mit Nullen weg?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Spalten rechts fortfahren 14 Gast1234 809 08. Sep 2005, 17:50
Wuselmann Spalten rechts fortfahren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Daten in Spalten zusammenführen 5 krabbelkrabbel 1470 30. Aug 2005, 14:14
krabbelkrabbel Daten in Spalten zusammenführen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zählen von Einträgen in Zeilen oder Spalten 3 ggaribaldi 1657 27. Jul 2005, 09:23
steve1da Zählen von Einträgen in Zeilen oder Spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Sotierung einer Tabelle nach mehreren Spalten 3 Mentor 1566 14. Jul 2005, 14:42
Gast Sotierung einer Tabelle nach mehreren Spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ausblenden von spalten 3 mromar 1444 28. Mai 2005, 12:55
fl618 Ausblenden von spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Spalten Buchstarben ausgeben lassen ? 2 slicki 916 20. Apr 2005, 00:31
Hübi Spalten Buchstarben ausgeben lassen ?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: bestimmte Zellen farblich Markieren 3 PLX 825 17. März 2005, 12:58
Gast bestimmte Zellen farblich Markieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Will Werte addieren, in Bezug zu zwei anderen Spalten 3 Hardy_K_888 1971 02. Dez 2004, 12:00
ae Will Werte addieren, in Bezug zu zwei anderen Spalten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme