Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Excel Zellen automatisch faerben
zurück: Summe bis... weiter: immer die beiden neusten Daten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
blontinchen
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2009, 19:07
Rufname:

Excel Zellen automatisch faerben - Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen!

Ist es moeglich in excel fuer ein ganzes workbook Zellen nach bedingung einzufaerben?

Stelle mir das Ganze so vor, dass wenn ich in eine Zelle den Buchstaben E eingebe, dann faerbt sie sich gelb, fuer ein L gruen, fuer ein M pink und fuer ein N blau. geht sowas?

Hab leider nur ein englisches excel und sowieso nicht soo viel ahnung von dem Ganzen. Bin aber mehr als lernbereit......

Danke fuer eure Hilfe!
Gruesse
Blontinchen
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
08. Feb 2009, 19:13
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun


AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

das geht mit der Bedingten Formatierung.

Das Problem bei dir Geschichte: XL akzeptiert in der Version XL2003 nur 3 Bedingte Formatierungen.

Wenn du jetzt damit leben könntest eine Zelle z.B. die Hintergrundfarbe gelb zu geben dann könnte man für die drei anderen Buchstaben eine entsprechende Bedingte Formatierung vornehmen da die Bedingte Formatierung Vorrang hat.

Wenn das in deiner Tabelle so nicht machbar ist dann musst du das Ganze mit VBA lösen.

Auf jeden Fall solltest du noch mitteilen in welchem Bereich diese Bedingte Formatierung gelten soll damit die Hilfeleistung hier Hand und Fuß bekommt.

_________________
Gruß
Peter
blontinchen
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2009, 20:25
Rufname:

AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Peter,

vielen lieben Dank fuer Deine schnelle Antwort.

Bin ganz stolz auf mich, denn hatte mittlerweile die bedingte Formatierung auch gefunden und es ist schonmal eine ganz gute Loesung, mit der ich leben koennte, aber nicht unbedingt will Wink

Da nicht alle Zeilen eine Farbe haben sollen, geht das mit dem vorfaerben leider nicht, aber ne gute Idee.......

Mit VB hab ich noch nie was gemacht aber waere doch neugierig.

B bis P 26 waere der Umfang des Sheets........

Dankbar fuer weitere Hilfe.

Blontinchen
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
08. Feb 2009, 20:31
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

kopiere den folgenden VBA-Code in das Modul des entsprechenden Tabellenblattes. Der überwachte Bereich ist derzeit B1 bis P26, das musst du dann noch entsprechend anpassen.
Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

Dim rngCell As Range
Dim bytColor As Byte

' Bereich der überwacht wird
Set Target = Intersect(Target, Range("B1:P26"))
If Target Is Nothing Then Exit Sub

For Each rngCell In Target
Select Case rngCell.Value
Case "L"
bytColor = 4 ' Grün
Case "N"
bytColor = 5 ' Blau
Case "E"
bytColor = 6 ' Gelb
Case "M"
bytColor = 7 ' Rosa
Case Else
bytColor = 0 ' keine Farbe
End Select

rngCell.Interior.ColorIndex = bytColor
Next rngCell
End Sub


- mit Alt+F11 den VBA-Editor öffnen
- mit Strg+R den Projekt-Explorer öffnen und aktivieren
- die gewünschte Datei per Doppelklick markieren
- auf das gewünschte Tabellenblatt unterhalb dieser Datei doppelklicken
- in der rechten Fensterhälfte ist das Codefenster dieser Tabelle sichtbar
- dort den Code einfügen
- speichern und den VBA-Editor mit Alt+F4 schliessen

Das Ergebnis sieht dann z.B. so aus:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 BC
1L 
2A 
3BM
4  
5N 
6 E

_________________
Gruß
Peter
blontinchen
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2009, 22:17
Rufname:


AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Super Peter, das klappt wunderbar! Danke dafuer!!

Die einzige Sache ist, ich konnte es nicht hinbekommen dass es das fuer das ganze workbook macht. Wenn ich die einzelnen sheets markiere dann klappts, nur wenn ich "this workbook" markiere, dann tut sich nix........

Aber das passt ansonsten schon, kann das ja dann eben fuer die einzelnen machen....

Bin total begeistert!
Danke nochmal
j-c-c
Access-Newbie & Excel gut (ohne VBA)


Verfasst am:
19. Feb 2009, 12:43
Rufname: Jörg
Wohnort: Klettgau

AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Peter,

super Code, allerdings hab ich noch eine Frage dazu:

wie erfahre ich welche Farbe zu welcher bytColor-Nr gehört - sind es die 65000 und paar zerquetschte Farben ?

_________________
Gruesse
Jörg

Es gibt keine dumme Fragen - nur dumme Antworten


Zuletzt bearbeitet von j-c-c am 27. Feb 2009, 10:02, insgesamt einmal bearbeitet
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
19. Feb 2009, 12:53
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

kopiere den folgenden Code in ein allgemeines Modul und führe in dann aus:

Code:
Sub CreateColorTable()
   Dim i As Integer
 
   For i = 1 To 14
      ' Index und Farben für Spalte A und B
      Cells(i, 1).Value = i
      Cells(i, 2).Interior.ColorIndex = i   
 
      ' Index und Farben für Spalte C und D
      Cells(i, 3).Value = i + 14
      Cells(i, 4).Interior.ColorIndex = i + 14
 
      ' Index und Farben für Spalte E und F
      Cells(i, 5).Value = i + 28
      Cells(i, 6).Interior.ColorIndex = i + 28
 
      ' Index und Farben für Spalte G und H
      Cells(i, 7).Value = i + 42
      Cells(i, 8).Interior.ColorIndex = i + 42
   Next i
 
   ' Spaltenbreite auf 6 Punkte einstellen
   Columns("A:H").ColumnWidth = 6
End Sub


Hast du das gesucht?

_________________
Gruß
Peter
j-c-c
Access-Newbie & Excel gut (ohne VBA)


Verfasst am:
20. Feb 2009, 14:05
Rufname: Jörg
Wohnort: Klettgau

AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Peter,

nein, das hatte ich nicht gemeint.

Die Farbnummer 4 = Grün , 5 = Blau. Wie weit könnte ich die Reihe fortsetzen, oder mit anderen Worten wieviel Farben kann ich so definieren (bis 24 hab ichs ausprobiert)

_________________
Gruesse
Jörg

Es gibt keine dumme Fragen - nur dumme Antworten


Zuletzt bearbeitet von j-c-c am 27. Feb 2009, 10:01, insgesamt einmal bearbeitet
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
20. Feb 2009, 14:12
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

wenn du den Code ausführst dann werden dir die 56 Farben mit den entsprechenden Nummern aufgeführt die in XL2003 möglich sind.

_________________
Gruß
Peter
j-c-c
Access-Newbie & Excel gut (ohne VBA)


Verfasst am:
27. Feb 2009, 10:00
Rufname: Jörg
Wohnort: Klettgau


AW: Excel Zellen automatisch faerben - AW: Excel Zellen automatisch faerben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Peter,

Danke, das war die Information, die mich interessierte.

_________________
Gruesse
Jörg

Es gibt keine dumme Fragen - nur dumme Antworten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Leere Zellen ignorieren! 1 Gast 2485 24. Dez 2004, 00:59
xyzdef Leere Zellen ignorieren!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Teile aus Zellen ersetzen und kopieren?? 2 Marbi 1145 03. Dez 2004, 14:49
Gast Teile aus Zellen ersetzen und kopieren??
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Berechnung mit ausgeblendeten Zellen 2 Urban 1123 11. Nov 2004, 08:25
Günni Berechnung mit ausgeblendeten Zellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Gelbe Zellen zählen! 6 Axis_Sonnenflieger 4453 27. Okt 2004, 14:50
Axis_Sonnenflieger Gelbe Zellen zählen!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Automatisch fortlaufende Zahl 4 Björn Ulrich 1338 13. Okt 2004, 23:53
fl618 Automatisch fortlaufende Zahl
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Summe verschiedener Zellen mit Suchkreterium (sverweis) 3 Ralli 11135 13. Okt 2004, 23:12
ae Summe verschiedener Zellen mit  Suchkreterium (sverweis)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wochentage in Excel automatisch eintragen 5 TanjaJV 15020 28. Sep 2004, 12:01
TanjaJV Wochentage in Excel automatisch eintragen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: In Zellen nach mehreren 'Strings' suchen... 4 Schmalhans 2373 16. Sep 2004, 12:45
Schmalhans In Zellen nach mehreren 'Strings' suchen...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatische Farbänderung mehrerer Zellen 5 Gast 2777 14. Sep 2004, 15:11
Cubitus007 automatische Farbänderung mehrerer Zellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Kopieren von Zellen, Problem mit Datumsformatierung 4 Mick 1431 08. Sep 2004, 18:59
Mick Kopieren von Zellen, Problem mit Datumsformatierung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum aus 3 Zellen zusammenstellen 13 Aloha 3497 07. Sep 2004, 17:29
ae Datum aus 3 Zellen zusammenstellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Auf Zellen einer Datei im Web verweisen. 1 kha 812 30. Jul 2004, 13:18
kha Auf Zellen einer Datei im Web verweisen.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks