Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2194 Ergebnisse ergeben.
Seite 45 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Fehler in Code: Will nicht nur die Überschrift absuchen 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 135

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Jul 2012, 14:03   Titel: AW: Fehler in Code: Will nicht nur die Überschrift absuchen Version: Office 2010
Hallo

Das müsste eigentlich hier liegen

With WkSh_Q.Rows(1)

Der sucht dann nur auf Zeile 1

Versuch mal (ungetestet)
With WkSh_Q.Rows

Gruss werni
  Thema: Entfernungsberechnung EXCEL <> google maps/map24 
werni

Antworten: 299
Aufrufe: 98071

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Jul 2012, 13:43   Titel: AW: Entfernungsberechnung EXCEL <> google maps/map24 Version: Office 2003
Hallo Tobi

Kann ich nicht nachvollziehen. Bei mir funkt. soweit fast alles.

Hat Google den Ort Blablabla mit der PLZ 987654321 nicht gefunden, kommt die Meldung: "Die Adresse konnte nicht decodiert werden." nicht, sondern die Distanz-MSGBOX die dann leer ist und es kommt der Laufzeitfehler (9)

Wird eine Route erkannt, zeigt deine Version alles als km an, auch wenn es eine Kurzstrecke unter 1 km ist. Er schreibt dann einfach die Zahl z.B. 500 in die Zelle G4 obwohl das dann nur 500 m sind.

Dann gibt es auch noch Meilen, je nach Startort in gewissen Ländern.

Was bezweckst du mit deiner Variante, und nur auf eine Zeile beschränkt?


Wie bekomme ich es hin, dass er immer nur die kürzeste Strecke anzeigt und auch übernimmt
Google berechnet auch nicht unbedingt die kürzeste Route, sondern die bequemste. Es kann vorkommen, wenn die Adresse nicht eindeutig ist, dass Google dann Weltweit eine Ähnliche findet und diese berechnet. Das ist wie wenn du ein hypermodern ...
  Thema: Millisekunden in Tage, Stunden, Minuten anzeigen 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 375

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2012, 14:37   Titel: AW: Millisekunden in Tage, Stunden, Minuten anzeigen Version: Office 2010
Hallo Angie

Du muss alle Zellen die betroffen sind so Formatieren.

Das ist eine Formel wie jede andere auch. Nur, dass sie nicht auf andere Zelle hinweist, sondern die Zahl in der Klammer berechnet.

Speichern als Excel-Arbeitsmappe mit Makro

Gruss werni
  Thema: Millisekunden in Tage, Stunden, Minuten anzeigen 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 375

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2012, 14:07   Titel: AW: Millisekunden in Tage, Stunden, Minuten anzeigen Version: Office 2010
Hallo Angie

Du möchtest eine Zahl in A2 eingeben (123456789)?

Die Zellen formatieren: TT "Tage" hh "Stunden" mm "Minuten" ss.000 "Sekunden"

Dann diesen Code in ein Normales Modul.
Public Function MiliSec(A) As Date
MiliSec = A / 86400000
End Function


Das sieht dann so aus:
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle4' A201 Tage 10 Stunden 17 Minuten 36.789 Sekunden301 Tage 06 Stunden 51 Minuten 51.111 SekundenZelleFormelA2=MiliSec(123456789)A3=MiliSec(111111111)Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruss werni
  Thema: Zeitgestuert Wave *.wav Datei absielen 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 140

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Jul 2012, 12:36   Titel: AW: Zeitgestuert Wave *.wav Datei absielen Version: Office 2003
Hallo Arne

Und wenn es nicht gerade eine Arie ist, die abgespielt werden soll, könnten auch Beepmelodien ertönen.

Ich hatte einst einen Couter gebaut, siehe Anhang. Die Sounds kannst du beliebig selber anpassen. Soll ja nur ein Beispiel sein.

Gruss werni
  Thema: Suche jemanden der mir eine excel tabelle schreibt 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 522

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 13. Jul 2012, 14:56   Titel: AW: Suche jemanden der mir eine excel tabelle schreibt Version: (keine Angabe möglich)
Hallo Antonia

Bitte keine PN.
Damit auch andere etwas davon haben und auch helfen können, wird alles nur im Forum behandelt. Du kannst ja mal deine Version hochladen.

Ich bin auch nicht jeden Tag im Netz, da ich noch ander Hobbys hab.

Gruss werni
  Thema: Excel Formen zeichnen - mit einem Grafikprogramm 
werni

Antworten: 7
Aufrufe: 1186

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 13. Jul 2012, 14:37   Titel: AW: Excel Formen zeichnen - mit einem Grafikprogramm Version: Office 2003
Hallo Fred

Ich hab eine Karte aus dem Internet kopiert. Die einzelnen Bundesländer in Photoshop mit dem Zauberstab markiert und mit weisser Farbe gefüllt. Diese Markierung kopiert, Datei Neu mit transparentem Hintergrund ein neues Bild erstellt. Die Grösse übernimmt Photoshop selbst aus der soeben kopierten. Diese dann als GIF-Datei Transparenz gespeichert.

Jedes Bundesland separat. Den weissen Hintergrund ist dann in Excel besser neu zu färben.

In Excel einfügen und zusammensetzen. Mit den Bildtools -> Farbe -> Neu färben.

Siehe Anhang:

Gruss werni
  Thema: Letzten Benutzer bei Änderung in Zelle anzeigen 
werni

Antworten: 11
Aufrufe: 481

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 08. Jul 2012, 23:57   Titel: AW: Letzten Benutzer bei Änderung in Zelle anzeigen Version: Office 2007
Hallo Tom

Wenn ich richtig versanden hab, möchtest du die Änderungen in Zellen B2:B200 und Zellen D2:D200 in einer Zelle protokollieren?

aber du versuchst das Protokoll in Spalte B einzubringen. Dann würdest du die Änderung in Spalte B wieder überschreiben.

Hab dir mal ein Versuch:

Private Sub worksheet_change(ByVal target As Range)
If Not Intersect(target, Range("b2:b200", "d2:d200")) Is Nothing Then
Range("J" & target.Row) = Application.UserName & " " & Date
End If
End Sub

Die Änderungen aus den Spalten B oder D werden in Spalte J Protokolliert

Gruss werni
  Thema: Sekunden und Minuten Löschen 
werni

Antworten: 1
Aufrufe: 199

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 08. Jul 2012, 22:48   Titel: AW: Sekunden und Minuten Löschen Version: Office 2010
Hier geht es weiter

http://www.office-loesung.de/ftopic535098_0_0_asc.php

Gruss werni
  Thema: Sekunden und Minuten Löschen 
werni

Antworten: 10
Aufrufe: 482

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Jul 2012, 22:42   Titel: AW: Sekunden und Minuten Löschen Version: Office 2011 (Mac)
Hallo

So

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' AB308.07.2012 22:41:5608.07.2012 22ZelleFormatWertA3TT.MM.JJJJ hh:mm:ss08.07.2012 22:41:56B3TT.MM.JJJJ hh08.07.2012 22:00:00ZelleFormelB3=KÜRZEN(A3)+STUNDE(A3)/24Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruss werni
  Thema: der Verzweiflung nahe 
werni

Antworten: 1
Aufrufe: 93

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 08. Jul 2012, 17:44   Titel: AW: der Verzweiflung nahe Version: Office 2007
Hallo

Das könnte mit Indirekt gehen.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2' CDE7422777348ZelleFormelC7=SUMMEWENN('Juli (2)'!$AA$2:$AA$19;INDIREKT("'Juli (2)'!$B"&SPALTE(B1));'Juli (2)'!$AD$2:$AD$19)D7=SUMMEWENN('Juli (2)'!$AA$2:$AA$19;INDIREKT("'Juli (2)'!$B"&SPALTE(C1));'Juli (2)'!$AD$2:$AD$19)E7=SUMMEWENN('Juli (2)'!$AA$2:$AA$19;INDIREKT("'Juli (2)'!$B"&SPALTE(D1));'Juli (2)'!$AD$2:$AD$19)Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Suche Hilfe für Vergleich, WENN > DANN für Tabellenblatt 
werni

Antworten: 7
Aufrufe: 146

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 08. Jul 2012, 17:27   Titel: AW: Suche Hilfe für Vergleich, WENN > DANN für Tabellenb Version: Office 2003
Hallo Carl

Dann musst du vorher eine Abfrage mit ODER der Zellen machen.

z.B. so (Das ist jetzt die Formel für Zeile 2)

=WENN(ODER(B2="";C2="");"";WENN(SUMMENPRODUKT((B$2:B2=B2)*(C$2:C2=C2))>1;"Doppelt";""))

Gruss werni
  Thema: Nur Bereiche einfärben 
werni

Antworten: 11
Aufrufe: 156

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 08. Jul 2012, 17:13   Titel: AW: Nur Bereiche einfärben Version: Office XP (2002)
Hallo

Dann wende dich nicht an Excel, sondern an deine eigene Software.

Denn hier spricht man "Excelerisch"

Gruss werni
  Thema: Nur Bereiche einfärben 
werni

Antworten: 11
Aufrufe: 156

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 08. Jul 2012, 16:54   Titel: AW: Nur Bereiche einfärben Version: Office XP (2002)
Hallo

Das ist eine spezielle VBA-Logik die du hast, die auch zu nichts führt. Wo lernt man das?

Das range(cells(),cells()), brauchts du auch nicht zu Dimensionieren.

Gruss werni
  Thema: Zahlenformat ausrichten, mal mit mal ohne Komma 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 879

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 08. Jul 2012, 16:35   Titel: AW: Zahlenformat ausrichten, mal mit mal ohne Komma Version: Office XP (2002)
Hallo
schade, dass das nicht so geht, wie ich das gerne hätte.So wie du es haben möchtest ist natürlich Geschmacksache.

Das sagte der andere auch; „Das ist Geschmacksache“, als er in die Hose geschissen hat.

Gruss werni
 
Seite 45 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS