Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2194 Ergebnisse ergeben.
Seite 117 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 114, 115, 116, 117, 118, 119, 120 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Spalten automatisch sortieren 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 548

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Nov 2010, 13:43   Titel: AW: Spalten automatisch sortieren Version: Office 2010
Hallo Doungen

Das Makro zum Sortieren hast du dir je schon erstellt? Den automatischen Ablauf kannst du ev. mit gewissen Bedingungen ausführen lassen. z.B.

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)

End Sub
Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)

End Sub

Private Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)

End Sub
Private Sub Workbook_SheetCalculate(ByVal Sh As Object)

End Sub

Sub Sortieren()
Application.ScreenUpdating = False
Sheets("Tabelle2").Visible = True
Sheets("Tabelle2").Select

'Hier beginnt dein Sortiermakro

Sheets("Tabelle2").Visible = xlVeryHidden
Application.ScreenUpdating = True

End Sub

Sheets("Tabelle2").Visible = xlVeryHidden verhindert, dass das einblenden dieser Tabelle nur noch via VBA geht.

Gruss werni
  Thema: Spalten automatisch sortieren 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 548

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Nov 2010, 13:17   Titel: AW: Spalten automatisch sortieren Version: Office 2010
Hallo

Die Tabelle visible=true
Application.ScreenUpdating =False'
dein Code
Die Tabelle visible = false
Application.ScreenUpdating =True

Gruss werni
  Thema: Neuer Username = alter Username 
werni

Antworten: 10
Aufrufe: 244

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Nov 2010, 12:35   Titel: AW: Neuer Username = alter Username Version: Office 97
Hallo

Im Projektexplorer -> Bearbeiten -> Ersetzen

dann Alle Ersetzen

Hoffe aber, dass nicht andere Inhale diese 3 Buchsaben auch noch beinnhalten, sonst müsstest du jeden einzeln abfragen.

Gruss werni
  Thema: Name eines Steuerelements ändern 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 1342

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 02. Nov 2010, 12:09   Titel: AW: Name eines Steuerelements ändern Version: Office 2003
Hallo Paul

Klicke auf die Eigenschaften der Steuerelement-Toolbox, wenn die Textbox markiert ist, dann unter CAPTION den Name ändern.

Gruss werni
  Thema: Grafik mit aktueller Zeitleiste 
werni

Antworten: 11
Aufrufe: 1991

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Nov 2010, 10:00   Titel: AW: Grafik mit aktueller Zeitleiste Version: Office 2003
Hallo Zotti

Damit der Zeitgeber beim öffnen der Datei aktiviert wird, musst du im Projektexplorer unter dieseArbeitsmappe diesen Code noch eingeben:

Option Explicit

Private Sub Workbook_Open()
ZeitSetzen
End Sub

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
Stopp
End Sub

Gruss werni
  Thema: Einträge in Liste sperren 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 465

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 01. Nov 2010, 23:41   Titel: AW: Einträge in Liste sperren Version: Office 2003
Hallo

Du musst in Excel eine Datenbank erstellen. Die gesperrten werden im Serienbrief Word gefiltert. Da kannst du auswählen, ob die mit n bezeichneten einen Brief erhalten oder nicht.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' ABCDEFGHI1NameVornameStrassePLZOrtBriefanredeAdress AnredeGesperrtMail2HiphopKunoMulde 1298765IrgendwoSehr geehrter HerrHerrjxxx@yy.de3LuginbühlHuldaAdlerweg 288888HierSehr geehrte FrauFraunxxx@zz.deDiese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg


Gruss werni
  Thema: Grafik mit aktueller Zeitleiste 
werni

Antworten: 11
Aufrufe: 1991

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Nov 2010, 20:15   Titel: AW: Grafik mit aktueller Zeitleiste Version: Office 2003
Hallo Zotti
Habe dir mal was gebastelt.
15 Minuten Zeitleiste bis 5 Touren pro Fahrer und 10 Fahrer.
Spalten von 00:00 bis 04:45 sind ausgeblendet, können aber auch wieder eingeblendet werden. Tabelle Fahrplan ist schreibgeschütz, aber ohne Passwort.

Tabelle Eingaben werden Start- und Endzeiten eingetragen. Spalten rechts davon sind Tourenbezeichnung. Die Tourenbezeichnung wird in den Balken der Tabelle Fahrplan automatisch übernommen.
Balken werden nicht angezeigt, wenn Daten die in der Tabelle Eingaben fehlen.
Um die Touren zu aktualisieren, klicke oben links aufs rote Feld mit den T.

Gruss werni
  Thema: Ziffern aus Zelle in andere Zellen/Spalten 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 417

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 31. Okt 2010, 12:38   Titel: AW: Ziffern aus Zelle in andere Zellen/Spalten Version: Office 2003
Hallo Lothar

textdatei mit 342 dreistelligen ziffern, die jeweils durch eine leerzeile getrennt sind
Du meinst bestimmt durch ein LEERZEICHEN getrennt.

Dann so:
In Zelle A1 wird die Textdatei eingelesen. Das sind dann 1368 Zeichen in Zelle A1.
Dann starte diesen Code, er beginnt in Zelle A3 und endet in Zelle S20.

Sub ZeileSpalte()
a = 1
For i = 1 To 19
For j = 3 To 20
Cells(j, i) = Mid(

Gruss werni
  Thema: Formeln herunterkopieren mit VBA 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 442

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 07:07   Titel: AW: Formeln herunterkopieren mit VBA Version: Office 2003
Hallo Zotti

Versuch mal diesen Code:

Sub Makro2()
x = Range("A65536").End(xlUp).Row
Range(Cells(2, 35), Cells(2, 48)).AutoFill Destination:=Range(Cells(2, 35), Cells(x, 48))
End Sub

Gruss werni
  Thema: Wahrscheinlichkeit ausrechnen 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 1547

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 29. Okt 2010, 15:12   Titel: AW: Wahrscheinlichkeit ausrechnen Version: Office 2010
Hallo Sandro, Hallo All

Na, dann versuch ich es auch mal.
Wahrscheinlichkeit:
Wenn hier im Forum 10 Fragen gestellt werden, 5 klare und verständliche Fragen, gegenüber 5 unverständliche und unlogische (Bahnhof) Fragen, wäre die Wahrscheinlichkeit klar, dass jeder eine Antwort bekommt. Aber da der Unterschied der von verständlich und unverständlich relativ gross ist, würde ich behaupten, dass die Wahrscheinlichkeit der klaren Fragesteller 9 zu 10, gegenüber der andern nur 1 zu 10 ist.

Wahrscheinlich aber ist, dass ein Teil der Leser diese Behauptung nicht verstehen. Mit der Wahrscheinlichkeit ist also nichts bewiesen. Relative Häufigkeit.

Gruss werni
  Thema: Quartale anzeigen lassen 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 234

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 29. Okt 2010, 02:12   Titel: AW: Quartale anzeigen lassen Version: Office 2007
Hallo Fun

Du hast also im Bereich E1:J1 verschiedene Daten im Format von Datum. Jetzt möchtst du ein x haben, wenn 1 oder mehrere Monate grösser als 9 sind?

Dann schreibe in eine Zelle:
=WENN(SUMMENPRODUKT((MONAT(E1:J1)>9)*(E1:J1))>0;"x";"")

Zum Hochladen von Dateien:
http://www.office-loesung.de/ftopic126638_0_0_asc.php

Gruss werni
  Thema: Quartale anzeigen lassen 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 234

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 29. Okt 2010, 01:44   Titel: AW: Quartale anzeigen lassen Version: Office 2007
Hallo Fun

Und was willst du mit diesem x? Was ist wenn in diesem Bereich mehrere Monate grösser als 9 sind?

Lade mal ein Beispiel hoch, damit man sehen kann wie dein Tabellenaufbau wirklich ist, und was du wirklich machen möchtest.

Gruss werni
  Thema: Quartale anzeigen lassen 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 234

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 29. Okt 2010, 01:23   Titel: AW: Quartale anzeigen lassen Version: Office 2007
Hallo Fun

Schau dir mal das an!

http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=175

Gruss werni
  Thema: Ziffern aus Zelle in andere Zellen/Spalten 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 417

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 29. Okt 2010, 00:15   Titel: AW: Ziffern aus Zelle in andere Zellen/Spalten Version: Office 2003
Hallo Lothar

Hier mal ein Beispiel: Formel in E2 eingeben und nach rechts sowie nach unten ziehen.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' A1Ziffern21013 41025 61037 Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' DEFG1 03672211011191373210212013843103121139ZelleFormelE2=INDIREKT("A"&($D2+$D2+E$1))F2=INDIREKT("A"&($D2+$D2+F$1))G2=INDIREKT("A"&($D2+$D2+G$1))E3=INDIREKT("A"&($D3+$D3+E$1))F3=INDIREKT("A"&($D3+$D3+F$1))G3=INDIREKT("A"&($D3+$D3+G$1))E4=INDIREKT("A"&($D4+$D4+E$1))F4=INDIREKT("A"&($D4+$D4+F$1))G4=INDIREKT("A"&($D4+$D4+G$1))Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Fehlermeldung unterdrücken 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 853

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Okt 2010, 15:55   Titel: AW: Fehlermeldung unterdrücken Version: Office 2003
Hallo Bluebird

Warum nicht einfach so? Ohne Workbook and Select!

Sub Sonderzeichen_Ändern()
Tabelle1.Unprotect
Tabelle1.Columns("A:J").Replace What:="ü", Replacement:="ü", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
Tabelle1.Columns("A:J").Replace What:="ß", Replacement:="ß", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
Tabelle1.Columns("A:J").Replace What:="ö", Replacement:="ö", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
Tabelle1.Columns("A:J").Replace What:="ä", Replacement:="ä", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
Tabelle1.Columns("A:J").Replace What:="€", Replacement:="€", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
End Sub

Gruss werni
 
Seite 117 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 114, 115, 116, 117, 118, 119, 120 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web