Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Die Suche hat 2194 Ergebnisse ergeben.
Seite 93 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Bearbeitungszeiten erfassen während d. Bürozeit 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 833

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 05. Mai 2011, 17:22   Titel: AW: Bearbeitungszeiten erfassen während d. Bürozeit Version: Office 2003
Hallo Blende

Hab mal was zusammen gestiefelt.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' BCD1BeginnEndeBearbeitungszeit229.04.2011 10:0005.05.2011 17:0034:00326.02.2011 08:0004.04.2011 15:00223:00ZelleFormatWertB2TT.MM.JJJJ hh:mm29.04.2011 10:00:00C2TT.MM.JJJJ hh:mm05.05.2011 17:00:00D2[hh]:mm1.41666666667152B3TT.MM.JJJJ hh:mm26.02.2011 08:00:00C3TT.MM.JJJJ hh:mm04.04.2011 15:00:00D3[hh]:mm9.29166666666424ZelleFormelD2=((NETTOARBEITSTAGE(B2;C2)-2)*(9/24))+((KÜRZEN(B2)+(17/24))-B2)+(C2-(KÜRZEN(C2)+(8/24)))-(SUMMENPRODUKT((K$2:K$16>=$B2)*(K$2:K$16<=C2))*(9/24))D3=((NETTOARBEITSTAGE(B3;C3)-2)*(9/24))+((KÜRZEN(B3)+(17/24))-B3)+(C3-(KÜRZEN(C3)+(8/24)))-(SUMMENPRODUKT((K$2:K$16>=$B3)*(K$2:K$16<=C3))*(9/24))Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' JKL1FeiertageFT ohne Woend 201.05.2011 Es werden nur Feiertage ohne woEnd angezeigt303.05.201103.05.2011 407.03.201107.03.2011 ZelleFormatWertJ2TT.MM.JJJJ01.05.201 ...
  Thema: Makro mit Wenn Funktion 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 2033

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Mai 2011, 16:28   Titel: AW: Makro mit Wenn Funktion Version: Office 2003
Hallo Bine

Das ist bestimmt nicht der richtige Code den du Anwenden willst!

If Cell("N75") < "0" And Cell("L75") > Cell("N75") * "0,95" Then

Entweder Range("N75") oder Cells(9,75)
Dann "0" ohne Anführungszeichen, soll ja eine Zahl sein.
Dasselbe mit "1,05", du kannst einen Text nicht Multiplizieren.

Am besten eine 'weiche' Mappe hochladen, das bewirkt, dass niemand deine Mappe nachbauen möchte.

Gruss werni
  Thema: doppelte Zeile farbig markieren 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 502

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 05. Mai 2011, 14:54   Titel: AW: doppelte Zeile farbig markieren Version: Office 2003
Hallo Alex

Meinst du so?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' ABC1NrTextZahl21000AABBCCDD559431001GRDFTHZD123441000AABBCCDD559451001xycyxc453Zellebedingte Formatierung...FormatA21: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A2)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B2)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C2)>1)abcB21: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A2)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B2)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C2)>1)abcC21: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A2)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B2)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C2)>1)abcA31: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A3)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B3)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C3)>1)abcB31: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A3)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B3)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C3)>1)abcC31: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A3)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B3)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C3)>1)abcA41: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A4)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B4)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C4)>1)abcB41: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A4)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B4)>1;ZÄHLENWENN($C:$C;$C4)>1)abcC41: =UND(ZÄHLENWENN($A:$A;$A4)>1;ZÄHLENWENN($B:$B;$B4)>1; ...
  Thema: Worddatei öffnen und nach Begriff suchen im Verzeichnis 
werni

Antworten: 1
Aufrufe: 431

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Mai 2011, 14:23   Titel: AW: Worddatei öffnen und nach Begriff suchen im Verzeichnis Version: Office 2003
Hallo Meli

Warum suchst du nicht im Windows-Explorer. Da kannst du die gefundenen alle kopieren und in einem andern/neuen Verzeichnis ablegen.

Gruss werni
  Thema: Nur datum oder fester Text 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 278

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 05. Mai 2011, 12:03   Titel: AW: Nur datum oder fester Text Version: Office 2k (2000)
Hallo Diak

Mit VBA gäbe es noch andere Möglichkeiten.
z.B. Kann nicht gedruckt werden, wenn das Datum fehlt,
oder die Mappe kann nicht bearbeitet werden, wenn die Makros nicht aktiviert sind

etc.

Gruss werni
  Thema: Nur datum oder fester Text 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 278

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 05. Mai 2011, 08:35   Titel: AW: Nur datum oder fester Text Version: Office 2k (2000)
Hallo Diak

Mit Gültigkeit (Daten -> Gültigkeit) Zulassen Datum

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' DE7 Bitte Datum in D7 eingeben!ZelleFormatWertD7TT.MM.JJJJ ZelleFormelE7=WENN(D7="";"Bitte Datum in D7 eingeben!";"")ZelleGültigkeitstypOperatorWert1Wert2D7Datumzwischen4054441639Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Arbeitszeit aktualisieren und Signal wenn Zeit überschritten 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 851

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2011, 22:12   Titel: AW: Arbeitszeit aktualisieren und Signal wenn Zeit überschri Version: Office 2003
Hallo gimoya

Diesen Code in ein Modul

Option Explicit
Private Declare Sub Beep Lib "kernel32.dll" ( _
Optional ByVal dwFreq As Long = 440, _
Optional ByVal dwDuration As Long = 60)

Private Sub Melodie()
Call Play("hdfhdfhdf hdfhdfhdf hdfhdfhdf hdfhdfhdf")
End Sub
Private Sub Play(ByVal s As String)
Dim i As Integer
Dim t As String
For i = 1 To Len(s)
t = Mid$(s, i, 1)
Select Case t
Case "d": Call Beep(580)
Case "f": Call Beep(720)
Case "h": Call Beep(860)
Case " ": Call Beep(32767)
End Select
Next i
End Sub

Aufrufen vor oder nach der MsgBox Call Melodie

Gruss werni
  Thema: Arbeitszeit aktualisieren und Signal wenn Zeit überschritten 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 851

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2011, 12:41   Titel: AW: Arbeitszeit aktualisieren und Signal wenn Zeit überschri Version: Office 2003
Hallo gimoya

Da die Codes in einem normalen Modul vorhanden sind, wir es beim öffnen aus dem Forum Fehlermeldung geben. Deshalb die Datei herunterladen und dann testen.

Der CountDown im Anhang ist auf 21600 Sekunden eingestellt. Dies kann im Modul 1 -> Start auch geändert werden.

Der CountDown zählt die Sekunden rückwärts bis 0

Anzeige, bis wann (Datum und Uhrzeit) der Countdown läuft.
Bei Stopp wird der Countdown angehalten und bei neuem Start zählt er da weiter,
wo er angehalten worden ist (für Pausen)
Ab 10 Sekunden abwärts ertönet jede Sekunde ein Beepton
Ist die Zeit abgelaufen, ertönt ein akustisches Signal und es erscheint die Meldung Zeit ist abgelaufen

Du kannst in andern Exceltabellen weiter arbeiten, der Counter begleitet dich auch dort
Wenn in anderen Mappen gearbeitet wird, der Counter läuft weiter und meldet sich zur Zeit akustisch
Auch in andern Applicationen läuft der Countdown weiter, jedoch sieht man dann die UserForm nicht.
Zum testen kannst ...
  Thema: Weihnachten einst und jetzt (Magareta Rother) 
werni

Antworten: 7
Aufrufe: 1267

BeitragForum: Smalltalk   Verfasst am: 03. Mai 2011, 19:27   Titel: AW: Weihnachten einst und jetzt
Hallo Rolf

Na ja, mit Verlust muss gerechnet werden. Razz

Gruss werni
  Thema: Rollierendes Diagramm bei nur dynamischen Endwert 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 1035

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 03. Mai 2011, 19:15   Titel: AW: Rollierendes Diagramm bei nur dynamischen Endwert Version: Office 2007
Hallo Eberhard

Dir haben wohl die Smilies gefallen.

Gruss werni
  Thema: zweites Diagramm hinten dran setzten 
werni

Antworten: 1
Aufrufe: 555

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 03. Mai 2011, 18:41   Titel: AW: zweites Diagramm hinten dran setzten Version: Office 2007
Hallo Ramonski

Im Anhang mal ein Beispiel.
Ich weiss ja nicht wie dein Blatt aufgebaut ist.

Gruss werni
  Thema: Rollierendes Diagramm bei nur dynamischen Endwert 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 1035

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 03. Mai 2011, 18:03   Titel: AW: Rollierendes Diagramm bei nur dynamischen Endwert Version: Office 2007
Hallo Robert

Hier im Anhang mal die einfachste Lösung

Gruss werni
  Thema: Per Doppelklick X einfügen 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 968

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2011, 17:02   Titel: AW: Per Doppelklick X einfügen Version: Office XP (2002)
Hallo Harry

Dann warst du etwas zu schnell. Ich hab gerade nach dem senden Festgestellt, dass ich noch beides drinnen hatte, und sofort korrigiert.

Hab grad gesehen, dass Hansueli inzwischen auch geantwortet hat.

Grusss werni
  Thema: Per Doppelklick X einfügen 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 968

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2011, 16:44   Titel: AW: Per Doppelklick X einfügen Version: Office XP (2002)
Hallo Harry

Und so?

Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
ActiveSheet.Unprotect
If Intersect(Target, Range("B2:B1000")) Is Nothing Then Exit Sub
If Target.Cells(1) = "" Then
Target.Cells(1) = "X"
End If
Cancel = True
ActiveSheet.Protect
End Sub

Gruss werni
  Thema: Ersetzten 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 140

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2011, 16:28   Titel: AW: Ersetzten Version: Office 2007
Hallo Jonas

Versuch mal diesen Code:

Sub UnderlineLöschen()
Columns("A:Z").Replace What:="___", Replacement:="", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
ReplaceFormat:=False
End Sub

Gruss werni
 
Seite 93 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks