Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2194 Ergebnisse ergeben.
Seite 90 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: mischen von zahlen/buchstaben in argumenten 
werni

Antworten: 14
Aufrufe: 760

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 20. Mai 2011, 15:27   Titel: AW: mischen von zahlen/buchstaben in argumenten Version: Office 2003
Hallo mue

Nimm Summewenn, den wenn jemand in Spalte C anstatt eine Zahl, einen Buchstaben eingibt bekommst du einen Fehler mit Summenprodukt.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' BCD5m10446f15 7p3 8c88 9m9 10f4 11pw 12c8 13m-100 14q4 15p0 16w8 17p3 18c4 ZelleFormelD5=SUMMEWENN(B$5:B$18;"m";C$5:C$18)+SUMMEWENN(B$5:B$18;"f";C$5:C$18)+SUMMEWENN(B$5:B$18;"p";C$5:C$18)+SUMMEWENN(B$5:B$18;"c";C$5:C$18)Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Userform mit Mappe mit bewegen 
werni

Antworten: 12
Aufrufe: 1423

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Mai 2011, 13:01   Titel: AW: Userform mit Mappe mit bewegen Version: Office 2003
Hallo eey

In den Eigenschaften der UserForm

ShowModal auf False setzen.

Gruss werni
  Thema: Felder im Button-look 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 287

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 20. Mai 2011, 12:48   Titel: AW: Felder im Button-look Version: Office 2007
Hallo Steve

Hier noch die andere Ansicht

Gruss werni
  Thema: Felder im Button-look 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 287

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 20. Mai 2011, 12:38   Titel: AW: Felder im Button-look Version: Office 2007
Hallo Steve

Versuch mal via Autoformat und dann die einzelnen Zellen anpassen.
Kannst die Rahmen mit breiterer Linie bestücken

Gruss werni
  Thema: mehr als 24h anzeigen lassen 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 423

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 20. Mai 2011, 12:14   Titel: AW: mehr als 24h anzeigen lassen Version: Office 2007
Hallo Domi

1980/1440 Format [h]:mm

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' AB2198033:00ZelleFormatWertB2[h]:mm1.375ZelleFormelB2=A2/1440Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: HILFE!!!! 
werni

Antworten: 1
Aufrufe: 101

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 19. Mai 2011, 23:49   Titel: AW: HILFE!!!! Version: Office 2007
Hallo Gast

Toller Titel HILFE!!!!

Wähle in Zukunft einen der Frage entsprechenden Titel

Du meinst mit CODE() und ZEICHEN()

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' BC3A65465AZelleFormelC3=CODE(B3)C4=ZEICHEN(B4)Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: VBA-Code 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 289

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Mai 2011, 23:21   Titel: AW: VBA-Code Version: Office 2003
Hallo Sara

Ich bin halt kein Prof. und mehr für's Logische und nicht für's Theoretische.

Dann wird es dieser Code sein. Denn aus einer Inputbox kommt normalerweise Text hervor. Die Minuseingabe wird als Absolut ausgegeben. ABS(-5)=5

Sub Betrag()
Dim a As Double
a = InputBox("Bitte Zahl eingeben")
If a < 0 Then a = a * 1
MsgBox "Betrag = " & a
End Sub

Es wäre auch so ohne If Then gegangen

Sub Betrag2()
Dim a As Double
a = InputBox("Bitte Zahl eingeben")
MsgBox "Betrag = " & a * 1
End Sub

Gruss werni
  Thema: VBA-Code 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 289

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Mai 2011, 22:38   Titel: AW: VBA-Code Version: Office 2003
Hallo Sara

Ohne If Then

Sub Betrag()
Dim a As Double
a = InputBox("Bitte Zahl eingeben")
MsgBox "Betrag = " & Format(a, "##0.00;-##0.00")
End Sub

Wenn es nur ganze Zahlen sind, den Punkt und die beiden 00 löschen.

Gruss werni
  Thema: Schriftfarben- bzw. Hintergrundfarbenänderung plus Formel 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 377

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 19. Mai 2011, 22:17   Titel: AW: Schriftfarben- bzw. Hintergrundfarbenänderung plus Forme Version: Office 2010
Hallo Franz

Ich hab leider kein Excel2010, aber das wird bei dir bestimmt auch vorhanden sein.

Anstatt Register Muster (Zellenfarbe), Register Schrift wählen und da deine Farbe aussuchen.

Gruss werni
  Thema: Verknüpfte Grafiken 
werni

Antworten: 1
Aufrufe: 609

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 19. Mai 2011, 21:36   Titel: AW: Verknüpfte Grafiken Version: Office 2010
Hallo ?

Schau mal der letzte Eintrag von Klaus. (Toyah)

http://www.office-loesung.de/ftopic401648_0_0_asc.php&highlight=sverweis+grafik

Unter Name (Einstein) hast du noch mehr Auswahlmöglichkeiten. Jeder Name eine andere Grafik.

Gruss werni
  Thema: Schriftfarben- bzw. Hintergrundfarbenänderung plus Formel 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 377

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 19. Mai 2011, 21:22   Titel: AW: Schriftfarben- bzw. Hintergrundfarbenänderung plus Forme Version: Office 2010
Hallo Franz

Schau mal hier: Bedingte Formatierung (ev. 0,1 anstatt 0.1)

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' LMN68.33%222711.11%162ZelleFormatWertL60.00%8.33333333333333E-02L70.00%0.111111111111111ZelleFormelL6=WENN(ISTLEER(N6);"";(N6/(M6+N6)))L7=WENN(ISTLEER(N7);"";(N7/(M7+N7)))Zellebedingte Formatierung...FormatL61: =L6<=0.1abcL62: =L6>0.1abcL71: =L7<=0.1abcL72: =L7>0.1abcDiese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Zellen formatierung 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 198

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 19. Mai 2011, 15:21   Titel: AW: Zellen formatierung Version: Office 2010
Hallo Hirsch

Mit deiner Formel bekommst du u.U. Textformat

Besser so, das Zellformat 0.00%

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle4' CDEFG2110070 66.67%100.00%22     23     2415060   ZelleFormatWertF210.00%0.666666666666667G210.00%1ZelleFormelF21=WENN(C24<C21;1;C21/C24)G21=WENN(D24<D21;1;D21/D24)Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Mehrere Abfragen in Gültigkeitsprüfung 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 449

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 19. Mai 2011, 14:37   Titel: AW: Mehrere Abfragen in Gültigkeitsprüfung Version: Office 2003
Hallo Waheiss

Leider kann ich deiner Logik nicht folgen.

Deine 1. Formel ergibt FALSCH/WAHR In B9 willst du ein x schreiben und gleichzeitig die x aus B9:B11 Zählen *B9

x ist keine Zahl

Gruss werni
  Thema: Bedingte Formatierung auf ganze Zeile anweden 
werni

Antworten: 10
Aufrufe: 529

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 19. Mai 2011, 14:23   Titel: AW: Bedingte Formatierung auf ganze Zeile anweden Version: Office 2003
Hallo

Die erledigt dann als 1. Bedingung

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2' BCDEFGH6xjaxxxxx7yxxxxxx8zjaxxxerledigtx9aneinxxxxx10bjaxxxxxZellebedingte Formatierung...FormatB61: =$G6="erledigt"abcB62: =$C6="ja"abcB63: =$C6="nein"abcC61: =$G6="erledigt"abcC62: =$C6="ja"abcC63: =$C6="nein"abcD61: =$G6="erledigt"abcD62: =$C6="ja"abcD63: =$C6="nein"abcE61: =$G6="erledigt"abcE62: =$C6="ja"abcE63: =$C6="nein"abcF61: =$G6="erledigt"abcF62: =$C6="ja"abcF63: =$C6="nein"abcG61: =$G6="erledigt"abcG62: =$C6="ja"abcG63: =$C6="nein"abcH61: =$G6="erledigt"abcH62: =$C6="ja"abcH63: =$C6="nein"abcB71: =$G7="erledigt"abcB72: =$C7="ja"abcB73: =$C7="nein"abcC71: =$G7="erledigt"abcC72: =$C7="ja"abcC73: =$C7="nein"abcD71: =$G7="e ...
  Thema: Bedingteformatierung in Verbindung mit der Funktion FINDEN 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 550

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 19. Mai 2011, 14:15   Titel: AW: Bedingteformatierung in Verbindung mit der Funktion FIND Version: Office 2010
Hallo Thorsten

Versuch mal so!

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' A689**789*Zellebedingte Formatierung...FormatA61: =FINDEN("**";A6)<>0abcA62: =FINDEN("*";A6)<>0abcA71: =FINDEN("**";A7)<>0abcA72: =FINDEN("*";A7)<>0abcDiese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
 
Seite 90 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum