Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2194 Ergebnisse ergeben.
Seite 77 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Dateneingabe über Userform 
werni

Antworten: 33
Aufrufe: 1476

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 11. Sep 2011, 10:46   Titel: AW: Dateneingabe über Userform Version: Office 2007
Hallo Andi

Mal ein Vorschlag den ich eigentlich von Anfang an hatte. Anstatt die Bestandzeile hinten anfügen und immer wieder ersetzen, mal die Bestandzeile am Anfang.

Siehe Anhang:

Gruss werni
  Thema: Dateneingabe über Userform 
werni

Antworten: 33
Aufrufe: 1476

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 11. Sep 2011, 09:56   Titel: AW: Dateneingabe über Userform Version: Office 2007
Hallo Andi

Ich hab nachträglich noch eine Zeile im Code eingefügt die du Übersehen hast.

Füge folgende Zeile als letzte im Code ein:

Tabelle1.Cells(z + 2, 2) = ""

Hab es auch erst später bemerkt. Sorry.

So Jetzt nochmal den ganzen CODE:

Private Sub CommandButton1_Click()
z = Tabelle1.Range("A1").End(xlDown).Row + 1
If z > 65000 Then z = 2
Tabelle1.Cells(z, 1) = Format(UserForm1.TextBox1.Value, "DD.MM.YYYY")
Tabelle1.Cells(z, 2) = UserForm1.TextBox2.Value
Tabelle1.Cells(z, 3) = UserForm1.TextBox3.Value
Tabelle1.Cells(z, 4) = UserForm1.TextBox4.Value
Tabelle1.Cells(z, 5) = UserForm1.TextBox5.Value
Tabelle1.Cells(z, 6) = UserForm1.TextBox6.Value
Tabelle1.Cells(z, 7) = UserForm1.TextBox7.Value
Tabelle1.Cells(z, 8) = UserForm1.TextBox8.Value
Tabelle1.Cells(z, 9) = UserForm1.TextBox9. ...
  Thema: Dateneingabe über Userform 
werni

Antworten: 33
Aufrufe: 1476

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 11. Sep 2011, 09:32   Titel: AW: Dateneingabe über Userform Version: Office 2007
Hallo Andi

Setze die graue Zeile Bestand 3-Zeilen unter den letzten Eintrag (2 leere Zeilen dazwischen)

Und dann diesen Code (nochmal den Ganzen)

Private Sub CommandButton1_Click() z = Tabelle1.Range("A1").End(xlDown).Row + 1 If z > 65000 Then z = 2 Tabelle1.Cells(z, 1) = Format(UserForm1.TextBox1.Value, "DD.MM.YYYY") Tabelle1.Cells(z, 2) = UserForm1.TextBox2.Value Tabelle1.Cells(z, 3) = UserForm1.TextBox3.Value Tabelle1.Cells(z, 4) = UserForm1.TextBox4.Value Tabelle1.Cells(z, 5) = UserForm1.TextBox5.Value Tabelle1.Cells(z, 6) = UserForm1.TextBox6.Value Tabelle1.Cells(z, 7) = UserForm1.TextBox7.Value Tabelle1.Cells(z, 8) = UserForm1.TextBox8.Value Tabelle1.Cells(z, 9) = UserForm1.TextBox9.Value Tabelle1.Cells(z, 10) = UserForm1.TextBox10.Value Tabelle1.Cells(z, 11) = UserForm1.TextBox11.Value Ta ...
  Thema: Dateneingabe über Userform 
werni

Antworten: 33
Aufrufe: 1476

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 11. Sep 2011, 09:04   Titel: AW: Dateneingabe über Userform Version: Office 2007
Hallo Andi

Versuch mal so

Private Sub CommandButton1_Click() z = Tabelle1.Range("A1").End(xlDown).Row + 1 If z > 65000 Then z = 2 Tabelle1.Cells(z, 1) = UserForm1.TextBox1.Value Tabelle1.Cells(z, 2) = UserForm1.TextBox2.Value Tabelle1.Cells(z, 3) = UserForm1.TextBox3.Value Tabelle1.Cells(z, 4) = UserForm1.TextBox4.Value Tabelle1.Cells(z, 5) = UserForm1.TextBox5.Value Tabelle1.Cells(z, 6) = UserForm1.TextBox6.Value Tabelle1.Cells(z, 7) = UserForm1.TextBox7.Value Tabelle1.Cells(z, 8) = UserForm1.TextBox8.Value Tabelle1.Cells(z, 9) = UserForm1.TextBox9.Value Tabelle1.Cells(z, 10) = UserForm1.TextBox10.Value Tabelle1.Cells(z, 11) = UserForm1.TextBox11.Value End SubCode eingefügt mit

Gruss werni
  Thema: Auf der Suche nach der passenden Formel , Hilfe!!! 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 142

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 09. Sep 2011, 18:31   Titel: AW: Auf der Suche nach der passenden Formel , Hilfe!!! Version: Office 2010
Hallo Gast

Mit Summenprodukt. Die letzten 12 Monate währen September 2010 bis August 2011. Ist das richtig?

Tabelle2:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2' ABC1KuNrMonatUmsatz21Januar 2010100031Februar 2010200041März 2010300051April 2010400061Mai 2010500071Juni 2010600081Juli 2010700091August 20108000101September 20109000111Oktober 201010000121November 201011000131Dezember 201012000142Januar 201013000152Februar 201014000162März 201015000172April 201016000182Mai 201017000192Juni 201018000202Juli 201019000212August 201020000222September 201021000232Oktober 201022000242November 201023000252Dezember 201024000261Januar 201125000271Februar 201126000281März 201127000291April 201128000301Mai 201129000311Juni 201130000321Juli 201131000331August 201132000342Januar 201133000352Februar 201134000362März 201135000372April 201136000382Mai 201137000392Juni 201138000402Juli 201139000412August 201140000

Tabelle1:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' AB1KuNrLetzten 12 Monate21270'0003238 ...
  Thema: Automatische Aktualisierung Zellbezüger anderer Dateien 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 210

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 09. Sep 2011, 07:53   Titel: AW: Automatische Aktualisierung Zellbezüger anderer Dateien Version: Office 2007
Hallo Thomas

Ich würde über Verknüpfungen Bearbeiten diese jeweils manuell aktujalisieren

Das würde ich selber auch.

Gruss werni
  Thema: Automatische Aktualisierung Zellbezüger anderer Dateien 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 210

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 09. Sep 2011, 07:20   Titel: AW: Automatische Aktualisierung Zellbezüger anderer Dateien Version: Office 2007
Hallo Thomas

Das klappt aber nur, wenn die Übersichtsdatei in derselben Instanz geöffnet wird.
Offne ich die Datei in einer 2. Instanz, oder im Netzwerk auf einem andern PC, müssen die Änderungen Quelldatei gespeichert sein.

Gruss werni
  Thema: Projektplan in Excel / 1 Balken, verschiedene Abschnitte 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 4406

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 09. Sep 2011, 06:00   Titel: AW: Projektplan in Excel / 1 Balken, verschiedene Abschnitte Version: Office 2003
Hallo Di.Si

Hier mal ein Versuch. Ich nehme an, dass du am Wochende nicht arbeitest. Deshalb hab ich diese ausgelassen.

Mit Bedingte Formatierung

Gruss werni
  Thema: Automatische Aktualisierung Zellbezüger anderer Dateien 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 210

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 09. Sep 2011, 04:33   Titel: AW: Automatische Aktualisierung Zellbezüger anderer Dateien Version: Office 2007
Hallo Gast

Das geht ME nur mit VBA
Versuch mal diesen Code:

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range) ActiveWorkbook.UpdateLink Name:="\\ux-lon-00\Munich\TEST.xls", Type:= _ xlExcelLinks End SubCode eingefügt mit

Der Code aktualisiert die Verknüpfung, sobald in der Tabelle eine andere Zelle ausgewählt wird.

Gruss werni
  Thema: *T*Ordner in einem Laufwerk suchen 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 421

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 07. Sep 2011, 00:04   Titel: AW: *T*Ordner in einem Laufwerk suchen Version: Office 2003
Hi Sir

Zum Prüfen und erstellen der Ordner, .....

Sub OrdnerTest()
ChDir "C:\"
If CBool(Len(Dir("C:\Dienstzeiten", vbDirectory)) = 0) Then
MkDir "C:\Dienstzeiten"
End If
If CBool(Len(Dir("C:\Dienstzeiten\Tageslisten", vbDirectory)) = 0) Then
MkDir "C:\Dienstzeiten\Tageslisten"
End If
End Sub

So hat jeder PC die gleiche Einrichtung.

Und jetzt geh ich schlafen, habe schliesslich heute noch eine Bergtour vor.

Gruss werni
  Thema: Tag+14+nächsten Mittwoch? 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 1214

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 06. Sep 2011, 22:42   Titel: AW: Tag+14+nächsten Mittwoch? Version: Office 2003
Hallo nobody

Das Startdatum wird ja kaum ein Wochenend sein?

Dann mit Hilfsspalte so.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' ABC1StartdatumPlus Anzahl ArbeitstageEnddatum2Do 01.09.20118Di 13.09.20113Fr 02.09.201110Fr 16.09.20114Mo 05.09.201112Mi 21.09.20115Di 06.09.201114Mo 26.09.20116Mi 07.09.20115Mi 14.09.20117Do 08.09.20117Mo 19.09.20118Fr 09.09.20116Mo 19.09.2011ZelleFormatWertA2TTT* TT.MM.JJJJ01.09.2011C2TTT* TT.MM.JJJJ13.09.2011A3TTT* TT.MM.JJJJ02.09.2011C3TTT* TT.MM.JJJJ16.09.2011A4TTT* TT.MM.JJJJ05.09.2011C4TTT* TT.MM.JJJJ21.09.2011A5TTT* TT.MM.JJJJ06.09.2011C5TTT* TT.MM.JJJJ26.09.2011A6TTT* TT.MM.JJJJ07.09.2011C6TTT* TT.MM.JJJJ14.09.2011A7TTT* TT.MM.JJJJ08.09.2011C7TTT* TT.MM.JJJJ19.09.2011A8TTT* TT.MM.JJJJ09.09.2011C8TTT* TT.MM.JJJJ19.09.2011ZelleFormelC2=ARBEITSTAG(A2;B2)C3=ARBEITSTAG(A3;B3)C4=ARBEITSTAG(A4;B4)C5=ARBEITSTAG(A5;B5)C6=ARBEITSTAG(A6;B6)C7=ARBEITSTAG(A7;B7)C8=AR ...
  Thema: *T*Ordner in einem Laufwerk suchen 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 421

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 06. Sep 2011, 22:30   Titel: AW: *T*Ordner in einem Laufwerk suchen Version: Office 2003
Hi Sir

Versuchs mal mit VBA

Diesen Code in ein normale Modul der Arbeitsmappe kopieren.

Sub TestPfad()
Pfad = ThisWorkbook.Path
Dateiname = ThisWorkbook.Name
MsgBox Pfad & "\" & Dateiname
End Sub

Wenn du diesen Code startest, siehst du den Pfad sowie die Datei heisst.

Gruss werni
  Thema: benutzerdefinierte Zahl in Textformat umändern 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 906

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 06. Sep 2011, 21:59   Titel: AW: benutzerdefinierte Zahl in Textformat umändern
Hallo Matt

Mit Telefonnummern muss man ja nicht weiter rechnen können. Daher würde ich sie im Textformat eingeben.

Zu den Formaten:
Andere Länder andere längen von Tel. Nummern.

Hier mal einige Beispiele von Zahlen- und Textformaten

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' AB1Tel NrFormat2012 345 67 89000_i000_i00_i003012 345 67 89000 000 00 0040046 79 123 45 670000_i00_i000_i00_i005012 345 67 89@ZelleFormatWertA2000_i000_i00_i00123456789A3000 000 00 00123456789A40000_i00_i000_i00_i0046791234567A5@012 345 67 89Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: benutzerdefinierte Zahl in Textformat umändern 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 906

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 06. Sep 2011, 20:49   Titel: AW: benutzerdefinierte Zahl in Textformat umändern
Hallo Gast

Wieso löschen?

1. Du bist als Autor Gast hier und Gäste gibt es hier zu Tausenden. Mach dir deshalb kein Gewissen.
2. Dass das so nicht geht, wird vielleicht auch andere interessieren.

Gruss werni
  Thema: benutzerdefinierte Zahl in Textformat umändern 
werni

Antworten: 9
Aufrufe: 906

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 06. Sep 2011, 20:19   Titel: AW: benutzerdefinierte Zahl in Textformat umändern
Hallo Gast

Das 'boese' geht leider auch nicht. den die führenden Nullen sind ja Benutzer definiert und können vom Suchen nicht erfasst werden.

Gruss werni
 
Seite 77 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA