Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2194 Ergebnisse ergeben.
Seite 74 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Projektplan in Excel / 1 Balken, verschiedene Abschnitte 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 4406

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 13. Okt 2011, 08:46   Titel: AW: Projektplan in Excel / 1 Balken, verschiedene Abschnitte Version: Office 2003
Hallo Di.Si
Das macht es im Prinzip schon, aber da der Kalender pro Tag aufgebaut ist kannst du nur auf Tage runden.

Um das zu beheben müssten die Arbeitsgänge in durchschnittliche Arbeitsstunden pro Arbeitstag angegeben sein. Sowie der Kalender müsste pro Tag in gleichviel Arbeitsstunden aufgeteilt werden.

Das gibt bei 8 Arbeitsstunden, 8 weitere Spalten pro Tag. Kompliziertere Auswertungen, Übersicht verschlechtert, etc.

Beispiel wie es momentan ist:
20 Arbeitstage, 5 Mitarbeiter = 4 Arbeitstage (20/5=4). Soll ein Arbeiter dazukommen (20/6=3.3333 also mehr als 3 Tage) werden es eben immer noch 4 Arbeitstage sein, da es bei einem Arbeiter mehr auch mehr zu diskutieren gibt.

Das positive Ergebnis: Du hast einen Arbeitsplatz mehr erschaffen, dazu viel weniger Arbeitsstress!

Gruss werni
  Thema: Wenn-Dann-Funktion - Verlinkung mit anderem Tabellenblatt 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 273

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 12. Okt 2011, 12:28   Titel: AW: Wenn-Dann-Funktion - Verlinkung mit anderem Tabellenblat Version: Office 2010
Hallo

Nimm die Anführungszeichen bei der Tabellenauswahl weg.

=WENN(A1="X";Tabelle1!A1;WENN(A1="Y";Tabelle1!A2;""))

Gruss werni
  Thema: Blatt statt UF positionieren 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 177

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 11. Okt 2011, 07:14   Titel: AW: Blatt statt UF positionieren Version: Office 2003
Hallo Sepp

Setze in den Eigeschaften der UserForm

ShowModal auf false

Dann kannst du die UF dahin schieben wo du sie möchtest und im Blatt scrollen wie du willst. Die UF bleibt immer Sichtbar.

Gruss werni
  Thema: Zeit in Arbeitswerte umrechnen 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 1851

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 11. Okt 2011, 06:19   Titel: AW: Zeit in Arbeitswerte umrechnen Version: Office 2007
Hallo Gast

Und alles ohne Hilfszellen:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' ABC1VonBisWert212:0512:201312:0512:212414:0016:019512:3013:002601:0010:0036ZelleFormatWertA2hh:mm0.503472222222222B2hh:mm0.513888888888889A3hh:mm0.503472222222222B3hh:mm0.514583333333333A4hh:mm0.583333333333333B4hh:mm0.667361111111111A5hh:mm0.520833333333333B5hh:mm0.541666666666667A6hh:mm4.16666666666667E-02B6hh:mm0.416666666666667ZelleFormelC2=AUFRUNDEN(RUNDEN((REST(B2-A2;1))*96;10);0)C3=AUFRUNDEN(RUNDEN((REST(B3-A3;1))*96;10);0)C4=AUFRUNDEN(RUNDEN((REST(B4-A4;1))*96;10);0)C5=AUFRUNDEN(RUNDEN((REST(B5-A5;1))*96;10);0)C6=AUFRUNDEN(RUNDEN((REST(B6-A6;1))*96;10);0)Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Drucktitel festlegen ist ausgegraut 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 4002

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 10. Okt 2011, 15:45   Titel: AW: Drucktitel festlegen ist ausgegraut Version: Office 2010
Hallo Maya

Seitenlayout - Seite Einrichten - Drucktitel

Gruss werni
  Thema: Gps Koordinaten mit Punkt anzeigen 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 866

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 09. Okt 2011, 15:44   Titel: AW: Gps Koordinaten mit Punkt anzeigen Version: Office 2010
Hallo

=TEXT(H9+(I9/60)+(J9/3600);"0.000000""°""")

Gruss werni
  Thema: Gps Koordinaten mit Punkt anzeigen 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 866

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 09. Okt 2011, 15:26   Titel: AW: Gps Koordinaten mit Punkt anzeigen Version: Office 2010
Hallo maffylein

Benutzerdefiniert

So ....
Standard"°"

oder so ....
0,000000"°"

Gruss werni
  Thema: Übersetzungsfunktion Button DE/EN integrieren 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 228

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Okt 2011, 23:19   Titel: AW: Übersetzungsfunktion Button DE/EN integrieren Version: Office 2007
Hallo

Ein kleines Beispiel:

Schau dir mal den Anhang an. Klicke auf den Button und die Sprache ändert sich.

Der Button selbst zeigt an, welche Sprache es momentan ist.

Alternativ ohne Makro:
In Zelle A1 eine 0 (Null) eingeben.
Formel: Dieselbe wie im Vorschlag mit Makro

 AB10EnglischZelleFormelB1=WENN($A$1=0;"Englisch";"Deutsch")Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Mein fast perfekter Küchenkalender 
werni

Antworten: 44
Aufrufe: 3341

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Okt 2011, 22:41   Titel: AW: Mein fast perfekter Küchenkalender Version: Office 2003
Hallo Moni

In der Spalte C ist mir noch ein Fehler unterlaufen. Das $ Dollarzeichen fehlt.

Folgende Formel in C4 eingeben und anschliessend nach unten ziehen.

=WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS(A4;N$4:O$34;2;0));"";SVERWEIS(A4;N$4:O$34;2;0))

Sorry und Gruss werni
  Thema: Mein fast perfekter Küchenkalender 
werni

Antworten: 44
Aufrufe: 3341

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Okt 2011, 19:12   Titel: AW: Mein fast perfekter Küchenkalender Version: Office 2003
Hallo Moni

Aber kochen musst du noch selbst!

Zellen C1 Monat und D1 Jahr anpassen. Alles andere geht dann automatisch.

In den Spalte R bis V die Geburtstage eintragen wie die Beispiele. Es dürfen auch mal 2 Geburtstage mit gleichem Tag und Monat sein.

Gruss werni
  Thema: Zeiterfassung mit einem Datum aber grösser 24 Std 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 1217

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 08. Okt 2011, 09:27   Titel: AW: Zeiterfassung mit einem Datum aber grösser 24 Std Version: Office 2007
Hallo Oswin

Wenn du nur Zeiten berechnen willst, ohne Datum, dann Rêst()

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' ABCDEF1DatumStartzeitEndzeitDauer h:mmDauer IndustriezeitDauer Minuten206.10.201101:0023:0022:0022.001320307.10.201123:0001:0002:002.00120407.10.201122:3501:2402:492.82169ZelleFormatWertA2TT.MM.JJJJ06.10.2011B2hh:mm4.16666666666667E-02C2hh:mm0.958333333333333D2hh:mm0.916666666666667E2#'##0.0022F201320A3TT.MM.JJJJ07.10.2011B3hh:mm0.958333333333333C3hh:mm4.16666666666667E-02D3hh:mm8.33333333333333E-02E3#'##0.002F30120A4TT.MM.JJJJ07.10.2011B4hh:mm0.940972222222222C4hh:mm5.83333333333333E-02D4hh:mm0.117361111111111E4#'##0.002.81666666666667F40169ZelleFormelD2=REST(C2-B2;1)E2=REST(C2-B2;1)*24F2=REST(C2-B2;1)*1440D3=REST(C3-B3;1)E3=REST(C3-B3;1)*24F3=REST(C3-B3;1)*1440D4=REST(C4-B4;1)E4=REST(C4-B4;1)*24F4=REST(C4-B4;1)*1440Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Formel für Kalkulation 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 1214

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 07. Okt 2011, 15:10   Titel: AW: Formel für Kalkulation Version: Office 2007
Hallo David
Diesen Kalkulation hab ich in meinen 1. Gehversuchen in Excel vor 13 Jahren gebastelt.
DB2_Rechner: Es sind nur die hellblauen Zellen zu bearbeiten.
Der rote Bereich = Deckungsbeitrag Betriebslösung
Der blaue Bereich = Deckungsbeitrag Marktlösung
Brutto: Einkaufspreis oder Herstellpreis
Erlöse: ergibt sich aus: Lager Bewirtschaftung; Verkauf (Kosten von Löhne, Provisionen etc); Verwaltung (Verwaltungskosten)
Nettoverkaufserlös: Einkauf + Erlöse
DB2 = Hier sind alle Erlöse 1 zu 1 gedeckt. Es ist noch nichts verdient.
Standarderlös: Porto; Versand; Skonto
Direkterlös: Rabatte
Deckungsbeitrag Marktlösung:
Spiele mit dem DB2 in der Marklösung in %. Siehe was die verschiedenen Erlöse noch bringen.

Gruss werni
  Thema: Autoformen per Makro färben ja nach vorgegebenen Prozentwert 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 638

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Okt 2011, 13:26   Titel: AW: Autoformen per Makro färben ja nach vorgegebenen Prozent Version: Office 2010
Hallo

Diesen Code ins Modul des Arbeitsblattes:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address <> "A1" Then
If [A1] > 1 Then Exit Sub
x = [A1] * 20
ActiveSheet.DrawingObjects.ShapeRange.Fill.ForeColor.RGB = RGB(255, 255, 255)
For i = 1 To x
ActiveSheet.Shapes.Range(Array("Oval " & i)).Fill.ForeColor.RGB = RGB(0, 176, 80)
Next i
End If
End Sub

Gruss werni
  Thema: Zählen aller Zellen die "02" enthalten 
werni

Antworten: 6
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 04. Okt 2011, 13:50   Titel: AW: Zählen aller Zellen die "02" enthalten Version: Office 2007
Hallo Anna

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1' ABCDEFGHIJKL328.01.201129.01.201130.01.201131.01.201101.02.201102.02.201103.02.201104.02.201105.02.201106.02.201107.02.201108.02.20114            58           ZelleFormatWertA3TT.MM.JJJJ28.01.2011B3TT.MM.JJJJ29.01.2011C3TT.MM.JJJJ30.01.2011D3TT.MM.JJJJ31.01.2011E3TT.MM.JJJJ01.02.2011F3TT.MM.JJJJ02.02.2011G3TT.MM.JJJJ03.02.2011H3TT.MM.JJJJ04.02.2011I3TT.MM.JJJJ05.02.2011J3TT.MM.JJJJ06.02.2011K3TT.MM.JJJJ07.02.2011L3TT.MM.JJJJ08.02.2011ZelleFormelA5=SUMMENPRODUKT((MONAT(A3:L3)=2)*(A3:L3<>0))Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: 2 Solver Makros schreiben 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 266

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Okt 2011, 08:25   Titel: AW: 2 Solver Makros schreiben Version: Office 2003
Hallo Michi

Du hast 2 x denselben Makronamen, das geht nicht

Gruss werni
 
Seite 74 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver