Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Die Suche hat 2194 Ergebnisse ergeben.
Seite 68 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Problem beim Zeilen ausblenden per VBA 
werni

Antworten: 7
Aufrufe: 230

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Nov 2011, 22:02   Titel: AW: Problem beim Zeilen ausblenden per VBA Version: Office 2007
Hallo Jens

Application.ScreenUpdating =False
' dein Code
Application.ScreenUpdating =True

Den Code könntest du verkürzen mit einer Schleife (STEP2)

Gruss werni
  Thema: Fehler beim Übertragen von Werten per VBA 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 183

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Nov 2011, 21:56   Titel: AW: Fehler beim Übertragen von Werten per VBA Version: Office 2010
Hallo Isabelle

Ein Versuch mit Schleife. Ist nicht so schnell, braucht aber nicht länger als 2 Sekunden (auf meinem Rechner)

Der Fehler ist und bleibt ein Fehler. Aber wenn du weisst, wo der Fehler liegt, ohne ihn lange zu suchen, ist die Schleife besser. Der anschliessende Code sagt die in welcher Zeile und Spalte der Fehler zu finden ist.

Sub TestenFehlerAnzeige()
For j = 1 To 50
For i = 1 To 200
If Tabelle2.Cells(i, j) < 0 Then GoTo WT1
Tabelle1.Cells(i, j).Value = Tabelle2.Cells(i, j).Value
GoTo WT2
WT1:
MsgBox "Fehler in:" & Chr(10) & "Zeile" & i & " Spalte" & j
WT2:
Next i
Next j
End Sub

Gruss werni
  Thema: Farbige Rahmenlinie als Haarlinie 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 1039

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 23. Nov 2011, 19:53   Titel: AW: Farbige Rahmenlinie als Haarlinie Version: Office 2010
Hallo Mario, hallo All

Excel-Druck schafft die farbige Haarlinie 0.25 Pkt nicht. Wenn du diese Exceltabelle in Word kopierst (Format übergreifend), sollte es gehen.

Denn Word-Druck schafft auch die kleinste farbige Haarlinie.

Gruss werni
  Thema: Objekte bedingt formatieren 
werni

Antworten: 1
Aufrufe: 137

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 22. Nov 2011, 19:12   Titel: AW: Objekte bedingt formatieren Version: Office 2010
Hallo Sascha

Objekte kann man nicht mit Bedingtem Format ändern.

Mit VBA:

Sub DreieckFarbe()
If Tabelle1.

Ev. Tabellenname, Dreiecknummer und/oder Zelle anpassen.
Wie wird die Zahl z.B. in A3 eingegeben?

Auslösen via
Worksheet_Calculate
oder
Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

Gruss werni
  Thema: Excel Papierformat dauerhaft speichern 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 1457

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 22. Nov 2011, 13:49   Titel: AW: Excel Papierformat dauerhaft speichern Version: Office 2008 (Mac)
Hallo Tobi

Das müsste ich aber auch an jedem Gerät dann vornehmen oder?

Das gilt dann für deine Arbeitsmappe die du mit A3 ausdrucken möchtest. Das Problem ist, dass von verschiedenen PC’s auf einen A3 Drucker gedruckt werden soll. Da jeder PC einen andern Port für deinen Drucker hast, musst du diesen zuerst ermitteln. Der Druckername sollte aber bei allen PC’s derselbe sein.

Dann würde ich aber nicht mit Worbook_Open das realisieren, sondern mit
Sub Workbook_WindowActivate(ByVal Wn As Window)
und
Sub Workbook_WindowDeactivate(ByVal Wn As Window)
Erst wenn der Drucker gefunden und als Application.ActivePrinter eingerichtet ist auf A3 umstellen.

PageSetup.PaperSize = xlPaperA3

Gruss werni
  Thema: Zellenformatierung unterschiedlich lange Telefonnummern 
werni

Antworten: 7
Aufrufe: 576

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 22. Nov 2011, 13:48   Titel: AW: Zellenformatierung unterschiedlich lange Telefonnummern Version: Office 2010
Hallo

Wenn die Eingabespalte auf Standard eingestellt ist, wird kein Plus als Vorzeichen angezeicgt. Also die Spalte als Text @ formatieren.

Gruss werni
  Thema: bedingte formatierung - automatischer zeilenumbruch 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 311

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 22. Nov 2011, 12:34   Titel: AW: bedingte formatierung - automatischer zeilenumbruch Version: Office 2007
Hallo Maddin

Das geht mit Formaten nicht. Du kannst mal versuchen deine Formel anzupassen mit Zeichen(10).

=WENN(A3<>"";A3;WENN(LÄNGE(A3)>10;LINKS(A3;10)&ZEICHEN(10)&RECHTS(A3;LÄNGE(A3)-10);A3))

Gruss werni
  Thema: Excell formatierungsproblem 
werni

Antworten: 2
Aufrufe: 148

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 22. Nov 2011, 12:14   Titel: AW: Excell formatierungsproblem Version: Office 2010
Hallo G765

So

 AB2GG 17.23RG 17.2Zellebedingte Formatierung...FormatB21: =LINKS($B2;1)<>$A2abcB31: =LINKS($B3;1)<>$A3abcDiese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni
  Thema: Spaltenbreite mit Makro festlegen 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 243

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Nov 2011, 12:06   Titel: AW: Spaltenbreite mit Makro festlegen Version: Office 2007
Hallo

Und ohne die Tabelle1 auswählen/selektieren.

Tabelle1.Columns("A:Z").ColumnWidth = 17.57

Gruss werni
  Thema: Spaltenbreite mit Makro festlegen 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 243

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Nov 2011, 11:55   Titel: AW: Spaltenbreite mit Makro festlegen Version: Office 2007
Hallo

ohne Select

Columns("A:Z").ColumnWidth = 17.57

Gruss werni
  Thema: Rahmen um alle Zellen nach Schleife 
werni

Antworten: 3
Aufrufe: 314

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Nov 2011, 10:15   Titel: AW: Rahmen um alle Zellen nach Schleife Version: Office 2003
Hallo Schubert

a ist die erste gemerkte Zeile
b zählt wieviele erkannte Zeilen

Dann mit dieser Erweiterung

a = 0: b = 0
For i = 2 To Range("A10000").End(xlUp).Row
If Cells(i, 1) > 5 And Cells(i, 1) < 14 Then
If a = 0 Then a = i
b = b + 1
End If
Next i
Range(Cells(a, 1), Cells(b + a - 1, 1)).BorderAround LineStyle:=xlContinuous, Color:=RGB(0, 0, 0), Weight:=xlThick

Gruss werni
  Thema: Zellenformatierung unterschiedlich lange Telefonnummern 
werni

Antworten: 7
Aufrufe: 576

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 22. Nov 2011, 09:46   Titel: AW: Zellenformatierung unterschiedlich lange Telefonnummern Version: Office 2010
Hallo

Kannst es mal mit dieser Formel versuchen.

 AB2+436991234567+43699/12345673+4369912345678+43699/123456784+43699123456+43699/123456ZelleFormelB2=LINKS(A2;6)&"/"&RECHTS(A2;LÄNGE(A2)-6)B3=LINKS(A3;6)&"/"&RECHTS(A3;LÄNGE(A3)-6)B4=LINKS(A4;6)&"/"&RECHTS(A4;LÄNGE(A4)-6)

Gruss werni
  Thema: Excel Papierformat dauerhaft speichern 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 1457

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 21. Nov 2011, 20:24   Titel: AW: Excel Papierformat dauerhaft speichern Version: Office 2008 (Mac)
Hallo Tobi

Der Standarddrucker setzt beim öffnen der Datei des Papierformat automatisch auf A4.

Du könntest unter VBA Workbook_Open den Drucker wechseln und auf A3 einstellen.

Gruss werni
  Thema: Excel Papierformat dauerhaft speichern 
werni

Antworten: 5
Aufrufe: 1457

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 21. Nov 2011, 20:11   Titel: AW: Excel Papierformat dauerhaft speichern Version: Office 2008 (Mac)
Hallo Tobi

Ist denn der A3-Drucker auch dein Standard-Drucker?

Gruss werni
  Thema: Papierformat 
werni

Antworten: 4
Aufrufe: 1386

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 20. Nov 2011, 14:39   Titel: AW: Papierformat Version: Office 2010
Hallo Matthias

Versuch mal auf die kleinen Ecken rechts von An Format anpassen zu klicken.

Gruss werni
 
Seite 68 von 147 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage