Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage von Nummern
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
zurück: Nullen mit anzeigen!!!!!!!!! weiter: [A2k]Identische Datensätze aus Tabelle löschen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
RobBase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2006, 13:05
Rufname:

Abfrage von Nummern - Abfrage von Nummern

Nach oben
       

RobBase am 17. Aug 2006 um 11:46 hat folgendes geschrieben:
habe zwei tabellen mit Nummern die verglichen werden sollen ob doppelt und dahinter musst stehen ja oder nein. also doppelt. wer hat nen SQL code?

ich hoffe es kann mir jemand helfen.
ich habe eine tabelle: Tabelle1 mit KV-Nr und RV-Nr.
dann habe ich eine Tabelle: mappe1 ,mit RV-Nr.
ich muss die RV-Nr herausfiltern die nicht doppelt sind in beiden Tabellen. diese sollem angezeigt werden.

und ich brauche ne abfrage wo die tabelle1 mit der mappe1 verglichen wird. alle doppelte nummern sollen aus Tabelle1 aussortiert werden so das die RV-Nr übrig bleiben die nicht in mappe1 stehen. angezeigt soll werden KV-Nr, RV-Nr

hoffe es kann jemand helfen

Nachtrag: RobBase am 17. Aug 2006 um 13:59 hat folgendes geschrieben:
Code:
SELECT mappe1.*, Tabelle1.*
FROM   mappe1
       INNER JOIN Tabelle1
       ON mappe1.F1=Tabelle1.[RV-Nr];
denkfehler drin?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Aug 2006, 14:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Abfrage von Nummern - Re: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

Hi RobBase,

Ja Smile , so bekommst Du die die in beiden enthalten sind. Wink
Versuch es mal so
Code:
SELECT Tabelle1.[RV-Nr], Tabelle1.[KV-Nr]
FROM   Tabelle1
       LEFT JOIN mappe1
       ON Tabelle1.[RV-Nr]=mappe1.F1
WHERE  mappe1.F1 Is Null;

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
RobBase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2006, 15:25
Rufname:

AW: Abfrage von Nummern - AW: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

RobBase am 17. Aug 2006 um 15:23 hat folgendes geschrieben:
deine abfrage geht zwar zeigt mir aber untersch. nummern an. also bei Kv und Rv. ist meine abfrage richtig>?siehe oben!!!

wenn ich meine abfrage nehme sind alle 899 gleich. bei dir nur 639. was stimmt nun?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Aug 2006, 15:29
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Abfrage von Nummern (II) - Re: Abfrage von Nummern (II)

Nach oben
       

Hi RobBase,

Dir ist schon klar das meine Abfrage genau die Datensaetze anzeigt die Deine nicht anzeigt? Wink
Wenn auf einen DS bezogen die RV und die KV nicht uebereinstimmen, dann wird das wohl so eingegeben sein .
Ich kann von hier Deine Daten nicht wirklich beurteilen Wink
Schau Dir mal die Anzahl der DS in der Tabelle Tabelle1 an.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
RobBase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2006, 15:52
Rufname:


AW: Abfrage von Nummern - AW: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

ja ich habe aber ne tabelle wo 9000 nummern drin stehen und ne tabelle mit 900 nummern. muss überprüfen ob die 899 nummern in der tabelle mit den 9000 vorkommen und ob sie drin stehen.
tabelle mit 9000 nummern heißt: tabelle1 KV-Nr(spaltenüberschrift)
tabelle mit 900 nummern heißt: mappe1 F1(spaltenüberschrift)

wie geht das das er mir anzeiugt ob alle drin stehen bzw. was nicht im tabelle1 drin ist?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Aug 2006, 16:53
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Abfrage von Nummern (III) - Re: Abfrage von Nummern (III)

Nach oben
       

Hi RobBase,

in ersten Beitrag hast Du noch geschrieben das die RV in der Tabelle mappe1 steht.
Und Du wolltest die DS aus tabelle1 haben die nicht in mappe1 stehen.
Koenntest Du Dich bitte mal entscheiden Wink
Versuch es mal so
Code:
SELECT Tabelle1.[RV-Nr], Tabelle1.[KV-Nr]
FROM   Tabelle1
       RIGHT JOIN mappe1
       ON Tabelle1.[KV-Nr]=mappe1.F1
WHERE  Tabelle1.[KV-Nr] Is Null;

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
RobBase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2006, 20:06
Rufname:

Doppelte Datensätze herausfiltern - Doppelte Datensätze herausfiltern

Nach oben
       

hallo alle miteinander.
ich hoffe jemand kann mir mal helfen. wäre super.ich habe folgendes problem.

ich habe 2 exel tabellen.

1 Tabelle heißt Mappe1 und beinhaltet ca. 94000 Kundennummern. Als überschrift der Spalte habe ich F1 genommen.

2 Tabelle heißt Tabelle1 und beinhaltet 900 Kundennummern.Als Überschrift der Spalte habe ich KV-Nr gewählt.

ich muss als erstes eine Abfrage machen wo ich sehen kann, welche von den 900 Kundennummern in der Mappe1 enthalten sind und welche nicht.

anderes Objekt!

dann habe ich noch eine tabelle mit 90000 RV- Nummern.und eine tabelle mit 1000 RV-Nummern. dort muss ich auch eine Abfrage machen , die mir ausgibt welche der 1000 nummern in den 90000 enthalten sind und welche nicht.

hoffe du kannst nmir helfen. wäre super.

liebe grüße torsten
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
17. Aug 2006, 23:50
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Doppelte Datensätze herausfiltern - AW: Doppelte Datensätze herausfiltern

Nach oben
       

Hallo,

vorweg, meide Sonderzeichen in jeglichen Objekt-Bezeichnern in Access. Das macht die Entwicklung und Fehlersuche viel einfacher. Notfalls nimmt man die Eigenschaft Bezeichnung für seine gewünschte Spaltenbezeichnung. Alsdann sollten die besagten Felder einen Index erhalten, falls die Daten in Access vorliegen, damit die Abfragen zügig ablaufen.

Bilde dann für jede der beiden Aufgaben jeweils eine Abfrage, in der nur das gemeinsame Feld vorkommt und klicke in der Symbolleiste danach das Sigma-Zeichen an. Dann sollte bei der ausgewählten Spalte die Gruppierungsfunktion standardmäßig erscheinen. Beim Prüfen der Abfrage sollten alle KV-Nr bzw. alle RV-Nummer nur einmal erscheinen. Die Abfrage(n) speicherst Du danach jeweils ab.

Nun erstellst Du eine neue Abfrage und nimmst dazu die Stammtabelle und die passende zuvor erstellte Abfrage als Datenquellen auf. Für die Abfrage, welche Kunden vorhanden sind, verbindest Du die gemeinsamen Felder im Abfrage-Entwurf, indem mit der Maus das Feld aus der einen Datenquelle auf das Gegenstück der anderen Tabelle gezogen wird. Nun kannst Du alle Felder der Stammtabelle in den Abfrageentwurf einfügen. Das sollte die Lösung für Aufgabe 1 sein.

Zur Lösung der Aufgabe 2 hilft der Abfrageassistent zur Inkonsistenzsuche, bei dem Du zunächst die Stammtabelle auswählst und die dazu korrespondierende Abfrage verwendest. Der Assistent sollte alles Weitere erklären.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
18. Aug 2006, 09:20
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Doppelte Datensätze herausfiltern - Re: Doppelte Datensätze herausfiltern

Nach oben
       

Hi RobBase,

kann es sein das das jetzt das 5te Thema ist was Du zu diesem Thema eroeffnest?
Nullen mit anzeigen!!!!!!!!!
Tabellen Problem
Wo ist der Fehler????
Abfragen kundennummern aus 2 versch. tabellen
In keinem der anderen Theman hast Du eine abschliessende Antwort gegeben.
Ich habe dieses Thema jetzt an eines der anderen Theman angehaengt.
Bitte versuche jetzt hier das Problem in diesem Thema bis zur Loesung zu bringen.
In anderem Thema: Willi Wipp am 17. Aug 2006 um 16:14 hat folgendes geschrieben:
Hi RobBase,

geht es ein bisschen ausfuehrlicher? Wink
Bedenke ich sitze hier nicht vor Deiner DB
und habe mich auch noch nicht solange mit Deinem Problem befasst wie Du.
Was Dir also in Fleisch und Blut uebergegangen ist, sind fuer mich nur boemische Doerfer Smile
Warum sollte es nicht moeglich sein Felder mit und ohne Nullen zu vergleichen?
Dafuer gibt es z.B. die Funktion Wert (Val).
Und wieso sind die Felder in der einen Tabelle mit Nullen und in der anderen Tabelle ohne Nullen?
Wie sieht der Felddatentyp bei den unterschiedlichen Tabellen aus?
Was willst Du mit den Daten anstellen, was nur mit einer Tabelle
und nicht mit einer entsprechenden Abfrage funktioniert?
Ein bisschen mehr Input waere nicht schlecht und ein Hallo und Tschuess hat auch noch keinem geschadet Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
RobBase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Aug 2006, 12:52
Rufname:

AW: Abfrage von Nummern - AW: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

- Bei der Abfrage fehlen jede Menge Datensätze.Hilfeeeeeeeeeee
RobBase am 18. Aug 2006 um 12:03 hat folgendes geschrieben:
Hallo alle zusammen. hoffe es kann mir jemand helfen.
ich habe eine access tabelle(Name Mappe1) mit 97000 datensätzen.darunter auch kundennummern(F1).
dann habe ich eine exes tabelle(Name Tabelle1) importiert mit knapp 2200 datensätzen.darunter auch kundennummern(RV-Nr)

meine abfrage soll die gleichen nummern also F1 und RV-Nr ausgeben die in beiden tabelle gleich sind.

hier meine abfrage:
Code:
SELECT tabelle1.*, mappe1.*
FROM   tabelle1
       INNER JOIN mappe1
       ON tabelle1.[RV-Nr]=mappe1.F1;
bei der 2 abfrage soll er mir alle datensätze aus der tabelle mappe 1 anzeigen mit einer JA oder nein spalte am ende ob die daten auch in der Exes Tabelle:Tabelle1 stehen. nur das ergebnis ist das er mir bei derr abfrage nur 2302 datensätze anzeigt obwohl ich aber 90000 datensätze habe die angezeigt werden müssen. wo ist der fehler in meiner abfrage?
Code:
SELECT tabelle1.*, IIf([F1] Is Null,"NEIN","JA") AS InExel
FROM   tabelle1
       LEFT JOIN mappe1
       ON tabelle1.[RV-Nr]=mappe1.F1;
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
18. Aug 2006, 13:08
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Doppelte Datensätze herausfiltern (II) - Re: Doppelte Datensätze herausfiltern (II)

Nach oben
       

Hi RobBase,

wuerdest Du bitte versuchen meine Fragen aus dem anderen Thema zu beantworten Wink
So kommen wir wohl nicht sehr viel weiter.
Kannst Du Deine Daten online stellen oder zumindest Demo-Daten die das Problem veranschaulichen?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
RobBase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Aug 2006, 19:16
Rufname:

AW: Abfrage von Nummern - AW: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

so das ist doch eigentlich ausführlich.das ist das was ich bis jetzt habe. nur komme ich nicht weiter. und bis montag muss ich das fertig haben.

ich habe eine access tabelle(Name: Mappe1) mit 97000 datensätzen.darunter auch kundennummern(F1).
dann habe ich eine exes tabelle(Name Tabelle1) importiert mit knapp 2200 datensätzen.darunter auch kundennummern(RV-Nr)

meine abfrage soll die gleichen nummern also F1 und RV-Nr ausgeben die in beiden tabelle gleich sind.

hier meine abfrage Code:
Code:
SELECT tabelle1.*, mappe1.*
FROM   tabelle1
       INNER JOIN mappe1
       ON tabelle1.[RV-Nr]=mappe1.F1;
bei der 2 abfrage soll er mir alle datensätze aus der tabelle mappe 1 anzeigen mit einer JA oder nein spalte am ende ob die daten auch in der Exes Tabelle:Tabelle1 stehen. nur das ergebnis ist das er mir bei derr abfrage nur 2302 datensätze anzeigt obwohl ich aber 90000 datensätze habe die angezeigt werden müssen. wo ist der fehler in meiner abfrage?
Code:
SELECT tabelle1.*, IIf([F1] Is Null,"NEIN","JA") AS InExel
FROM   tabelle1
       LEFT JOIN mappe1
       ON tabelle1.[RV-Nr]=mappe1.F1;
derArb
getting better


Verfasst am:
19. Aug 2006, 19:57
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Abfrage von Nummern - AW: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

hallo,

kopier Dir mal die DB unter nem anderen Namen, lösch die Datensätze
in den Tabellen und mach mal 5 Einträge... 3 davon z.B. doppelt
dann schau nochmal mit den Abfragen durch
ACHTUNG!!! Aufpassen, dass die Originale Dir erhalten bleiben.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
RobBase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Aug 2006, 20:10
Rufname:

AW: Abfrage von Nummern - AW: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

also ich habe jetzt 10 datensätze mal gemacht. das geht bei beiden abfragen. wenn ich aber 90000 nummern habe in der ersten tabelle und 3000 in der zweiten fehlen bei der abfrage paar zahlen. warum?
derArb
getting better


Verfasst am:
19. Aug 2006, 20:27
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Abfrage von Nummern - AW: Abfrage von Nummern

Nach oben
       

hallo Robbase,
kannst Du Deine DB mit den 10 Datensätzen mal online stellen?

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht 3 Seppi 1597 04. März 2004, 13:39
Willi Wipp Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter bei Abfrage 3 tivi 701 03. März 2004, 15:06
tivi Filter bei Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter abfrage 3 Gast 1903 01. Dez 2003, 16:12
Caladan Parameter abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps