Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Eingabe erforderlich Errormeldung abändern.
zurück: Datum aus Kalender in Textfeld weiter: Suchfeld auf Reiter verweisen? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Highlander
Noch in den Windeln


Verfasst am:
03. Aug 2006, 14:39
Rufname:
Wohnort: Raum Karlsruhe, Landau

Eingabe erforderlich Errormeldung abändern. - Eingabe erforderlich Errormeldung abändern.

Nach oben
       

Hi,

habe mal ne komische Frage.
Wie kann ich eigentlich die Errormeldungen ändern.
Habe in den Tabels festgelegt, welche werte Pflichteingaben sind. Da ich aber nicht immer davon ausgehen kann, das der user auf save klickt, sonst vieleicht einfach auf weiter klickt, aber der DS tortzdem gespeichert wird automatisch, muss ich jetzt die Fehlermeldung abfangen, das die Felder welche ausgefüllt werden müssen noch ausgefültt werden sollte.
Das bescheuert dabei ist, das ich nicht weis, wie ich an diese Standardfehelermeldung herrankomme.
jens05
Moderator


Verfasst am:
03. Aug 2006, 16:16
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern. - AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern.

Nach oben
       

Hallo,
schau mal hier Fehlerbehandlung in Formularen und Berichten Deinen Fehler kannst du im Formularereignis "Bei Fehler" abfangen.

_________________
mfg jens05 Wink
Highlander
Noch in den Windeln


Verfasst am:
04. Aug 2006, 08:05
Rufname:
Wohnort: Raum Karlsruhe, Landau

AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern. - AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern.

Nach oben
       

Hi,

das funktioniert soweit ganz gut. Doch da ich in den Tables die gewissen Spalten auf eingabe erforderlich gesetzt habe, bringt er mir tortzdem eine Fehlermeldung.

Hier hab ich jetzt mal auf ganz einfach Weise den Fehler versucht abzufangen.
Code:
Private Sub Form_Error(DataErr As Integer, Response As Integer)
    MsgBox Err.Number & ": " & Err.Description
    If Err.Number = 0 Then
        MsgBox "Sie müssen erst noch eine Art des Vertrages Auswählen."
    End If
    If Err.Number = 3314 Then
        MsgBox "Sie müssen erst noch eine Art des Vertrages Auswählen."
    End If

Die Errornummer ist eigentlich 0 die er mir zurückgibt.
Allerdings wenn dann die Meldung kommt das ich in dnee spaltenname erst noch einen Wert eintragen muss, zeigt er mir unter hilfe die Errornummer 3314 an, bei der passiert aber garnichts.

Was kann ich tun?
Auser alles mit Befor Update abzufragen?
jens05
Moderator


Verfasst am:
04. Aug 2006, 08:34
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern. - AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern.

Nach oben
       

Hallo,
versuche es doch mal so.
Code:
Private Sub Form_Error(DataErr As Integer, Response As Integer)
    If DataErr = 3314 Then
        Response = acDataErrContinue
        MsgBox "Alle Mussfelder füllen"
    End If
End Sub

_________________
mfg jens05 Wink
Highlander
Noch in den Windeln


Verfasst am:
04. Aug 2006, 09:04
Rufname:
Wohnort: Raum Karlsruhe, Landau


AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern. - AW: Eingabe erforderlich Errormeldung abändern.

Nach oben
       

cool geil du bist der größte.

danke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe Wert mit zusatz 2 DonMiguel 174 21. Jun 2010, 10:51
DonMiguel Eingabe Wert mit zusatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access eingabe in tabelle 2 RatlosinDelve 912 04. Apr 2010, 00:16
MissPh! Access eingabe in tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einige Fragen z.B. Eingabe einer ArtNo und Anzeigen 1 IocusDiabolo 204 13. Nov 2009, 17:54
KlausMz Einige Fragen z.B. Eingabe einer ArtNo und Anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: erneute Eingabe aufforderung 15 Gast 1111 14. Okt 2009, 15:03
MissPh! erneute Eingabe aufforderung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld - Eingabe direkt in Werteliste 5 Gast 3656 24. März 2009, 18:33
20zero1 Kombinationsfeld - Eingabe direkt in Werteliste
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access DAtenbank zur Eingabe/Verwaltung von Lagerbeständen 3 AccessMuffel 2042 03. Nov 2008, 11:05
KlausMz Access DAtenbank zur Eingabe/Verwaltung von Lagerbeständen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Letzte Eingabe filtern 3 Hibbidi 387 30. Okt 2008, 17:42
lleopard Letzte Eingabe filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: abfrage eingabe letzte Zahl 23 vincentk 2041 16. Apr 2008, 13:31
vincentk abfrage eingabe letzte Zahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank, Eingabe, Tabellenbeziehungen, Dropdownfelder... 1 I Need Help 615 06. Jun 2007, 07:17
stpimi Datenbank, Eingabe, Tabellenbeziehungen, Dropdownfelder...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe einfaches Bindestrichs 3 Vaja 414 22. Mai 2007, 12:41
Vaja Eingabe einfaches Bindestrichs
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Je nach Eingabe werden verschiedene Abfragen aufgerufen 10 Gast 608 23. Apr 2007, 14:41
Gast Je nach Eingabe werden verschiedene Abfragen aufgerufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe neuer Datensätze in mehrere Tabellen gleichzeitig? 1 matof 604 15. März 2007, 19:26
Thomas2007 Eingabe neuer Datensätze in mehrere Tabellen gleichzeitig?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum