Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bemerkungsfeld
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Abfrageformular mit Auswahlkästchen weiter: textfeld mit ergebnis einer abfrage füllen? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ufischer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jul 2006, 16:42
Rufname:
Wohnort: am Bodensee

Bemerkungsfeld - Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Hallo Miteinander,
ich habe fürs Geschäft eine kleine Projektdatenbank erstellt die soweit
ganz gut funktioniert. Nun will mein Chef da etwas Neues bei dem ich nicht weiter weiß ob das überhaupt geht, und zwar:
Ich habe da ein Formular bei dem es viele SOLL und IST Termine gibt.
Hinter jeder SOLL/IST Paarung habe ich ein Bemerkungsfeld angelegt bei dem man bei Bedarf einfach wichtige Notitzen hinterlegen kann. In der Regel muss man zu jeder Notiz auch dazugehörige Datum dazuschreiben, damit man weiß wenn die Notiz gemacht worden ist. Nun der gedanke meines Chefs. Er will das das Datum automatisch beim öffnen des Bemerkungen-Feldes angelegt und eingeschrieben wird.
Gibt es da etwas? Kennt jemand etwas ähnliches?
Wäre toll wenn ich hier Hilfe finden würde.
Danke und Gruß vom Bodensee
Uli
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jul 2006, 16:48
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Bemerkungsfeld - AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Schreibe einfach in der Tabellendefinition beim Standardwert des entsprechenden Datumsfeldes:
Code:
Datum()

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
ufischer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2006, 08:08
Rufname:
Wohnort: am Bodensee

AW: Bemerkungsfeld - AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Hi Rita,

danke für deine Antwort. Es ist aber leider nicht genau das was ich suche.
Anders gefragt:
Ist es möglich wenn ich ein Textfeld öffne oder aktiviere, dass dann das aktuelle Tagesdatum dort angezeigt wird und ich dahinter etwas dazuschreiben kann.

Gruß
Uli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Aug 2006, 10:41
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bemerkungsfeld - Re: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Hi ufischer,

schau mal ob das Thema Formularfeld mit Log Funktion Dir einen Ansatz liefert.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
bubaonline
Excel/Access 2003(inkl.VBA) ganz OK


Verfasst am:
01. Aug 2006, 10:49
Rufname:
Wohnort: Bottrop


Re: AW: Bemerkungsfeld - Re: AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

ufischer - 01. Aug 2006, 08:08 hat folgendes geschrieben:
Ist es möglich wenn ich ein Textfeld öffne oder aktiviere, dass dann das aktuelle Tagesdatum dort angezeigt wird und ich dahinter etwas dazuschreiben kann.
Beim 'hingehen' zum Feld lautet der Code:
Code:
Private Sub txtBemerkungDatum_Enter()
    Me!txtBemerkungDatum = Format(Now, "dd.mm.yyyy hh:mm") ' oder nur Datum: Format(Date, "dd.mm.yyyy")
End Sub
oder ein Doppelclick auf das Textfeld ist nicht übel:
Code:
Private Sub txtBemerkungDatum_DblClick(Cancel As Integer)
    Me!txtBemerkungDatum = Format(Now, "dd.mm.yyyy hh:mm")
End Sub

_________________
Mann muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht Wink

Glück Auf!
ufischer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2006, 11:04
Rufname:
Wohnort: am Bodensee

AW: Bemerkungsfeld - AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

hallo bubaonline,

danke für deinen tipp, funktioniert soweit auch. jetzt hab ich nur noch ein
problem: die daten die ich in das textfeld nach dem datum geschrieben haben verschwinden soblad ich das feld das nächste mal wieder öffne.
d.h. das neue datum sollte nach dem bereits geschriebenen angefügt werden, am besten noch mit einem zeilenumbruch!
Ist das überhaupt möglich?

gruß
uli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Aug 2006, 11:12
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bemerkungsfeld (II) - Re: Bemerkungsfeld (II)

Nach oben
       

Hi ufischer,

hast Du mal einen Blick auf obiges Thema riskiert?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ufischer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2006, 11:16
Rufname:
Wohnort: am Bodensee

AW: Bemerkungsfeld - AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Hi Willi,

ja hab ich, danke.
Aber leider ist es das ähnliche Problem wie oben.
Der dazugeschriebene Text bleibt einfach nicht erhalten
Gruß
Uli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Aug 2006, 11:55
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bemerkungsfeld (III) - Re: Bemerkungsfeld (III)

Nach oben
       

Hi ufischer,

hast Du den Teil mit dem zusaetzlichen Textfeld gelesen?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ufischer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2006, 12:20
Rufname:
Wohnort: am Bodensee

AW: Bemerkungsfeld - AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Hi Willi,

hab ich,- aber ich weiß nicht wie das gemeint und umsetztbar ist.
gruß
uli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Aug 2006, 12:41
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bemerkungsfeld (IV) - Re: Bemerkungsfeld (IV)

Nach oben
       

Hi ufischer,

Du bist Dir aber schon bewusst das das eine ganz andere Aussage ist Wink
Das Hauptproblem fuer Access:
Woher soll es wissen, wann Du einen Eintrag ergaenzt haben willst.
Kannst Du das genau definieren?
- Immer wenn der Cursor auf das Feld kommt?
- Immer wenn der entsprechende DS angezeigt wird?
- Nur wenn nicht als letztes bereits ein (bzw. das aktuelle) Datum im Feld ist?
- ...

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ufischer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2006, 12:48
Rufname:
Wohnort: am Bodensee

AW: Bemerkungsfeld - AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Hi Willi,

ja ich weiß die Spielregeln von Access müssen eingehalten werden.Hast du mir einen anderen Vorschlag wie ich mein Problem lösen kann?
Ich habe auch schon an ein UF gedacht mit Datum und den dazugehörigen Textfeldern.
Gruß
Uli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Aug 2006, 13:12
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bemerkungsfeld (V) - Re: Bemerkungsfeld (V)

Nach oben
       

Hi ufischer,

Du koenntest z.B. ein zusaetzliches Popup-Formular frmBemerkung machen
mit einem "grossen" Textfeld txtBemerkung und den Befehlsschaltflaechen btnSpeichern und btnAbbrechen.
Das Formular rufst Du z.B. mit einer zusaetzlichen Befehlsschaltflaeche oder per Doppelklick so auf:
Code:
    DoCmd.OpenForm "frmBemerkung", , , , , acDialog, _
                   Nz(Me!DeinBemerkungsfeld, "")
Im Popup-Formular verwendest Du dann das Formular-Ereignis Beim Oeffenen (Open)
und die Steuerelement-Ereignisse Beim Klicken (Click) etwa so
Code:
Private Sub btnAbbrechen_Click()
    DoCmd.Close acForm, Me.Name
End Sub

Private Sub btnSpeichern_Click()
    Forms!DeinAnderesFormular!DeinBemerkungsfeld = Me!txtBemerkung
    DoCmd.Close acForm, Me.Name
End Sub

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    If IsNull(Me.OpenArgs) Then                  'Darum das Nz beim Aufruf ;-)
        MsgBox "Kann nur von einem anderen Formular geöffnet werden", _
               vbExclamation, "Öffnen wird abgebrochen"
        Cancel = True
      Else
        Me!txtBemerkung = Me.OpenArgs & IIf(Me.OpenArgs <> "", vbCrLf, "") & _
                          Date & ": "
    End If
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ufischer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2006, 13:38
Rufname:
Wohnort: am Bodensee

AW: Bemerkungsfeld - AW: Bemerkungsfeld

Nach oben
       

Hi Willi,

vielen, vielen Dank!
Das hat mir sehr geholfen und ist genau das was ich suche!
Gruß
Uli

Per eMail: ufischer am 01. Aug 2006 um 14:08 hat folgendes geschrieben:
Hi Willi,

nochmals vielen Dank für Deine Hilfe. Ich habe da noch eine Kleinigkeit gefunden die mich stört. Und zwar wenn das Textfeld leer ist lässte es sich nicht öffnen und es erscheint eine Fehlermeldung.

Weisst du warum?

Gruß

Uli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Aug 2006, 15:10
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Bemerkungsfeld (VI) - Re: Bemerkungsfeld (VI)

Nach oben
       

Hi ufischer,

welche Fehlermeldung meinst Du?
Und an welcher Stelle im Code taucht die Fehlermeldung auf?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Aktuelles Datum in Bemerkungsfeld einfügen 2 crack24 39 11. März 2014, 22:11
crack24 Aktuelles Datum in Bemerkungsfeld einfügen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Aus Access 2003 Kontakt m Bemerkungsfeld in Outlook übergebe 1 adamth 366 27. Aug 2009, 17:11
Hobbyprogman Aus Access 2003 Kontakt m Bemerkungsfeld in Outlook übergebe
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks