Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
DAO/ADO: Fehler bei Recordset / Database ab A00 (Verweise)
zurück: Auswahl von DS im Listenfeld fuer das Drucken etc. weiter: Alle Werte einer Tabelle in einstellbarem Listenfeld zeigen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Tutorial Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
12. Mai 2004, 14:48
Rufname:
Wohnort: Birgisch

DAO/ADO: Fehler bei Recordset / Database ab A00 (Verweise) - DAO/ADO: Fehler bei Recordset / Database ab A00 (Verweise)

Nach oben
       

Hallo zusammen

Bei den früherern Access Versionen war die Objektbibliothek zum verarbeiten von Daten standartmässig DAO.

Ab Access 2000 ist aber nicht DAO nicht mehr Standart sondern ADO. Um trotzdem mit DAO arbeiten zu können muss der Verweis auf DAO von
Hand eingestellt werden wie es geht zeigt hier Willi:
Willi Wipp hat folgendes geschrieben:
Schau Dir mal die Verweise an (in einem Modul Menue: Extras -> Verweise)
Da muss ein Verweis auf Microsoft DAO 3.xx Object Library aktiv sein.
Ab A00 wird standardmaessig ADO aktiviert.
Der DAO-Verweis muss vor dem ADO-Verweis sein!

Im Modul muss nun bei der Deklaration des Objektes auf DAO explizit angegeben werden weil es ein ADO Recordset und ein DAO Recordset gibt.
Also:
Code:
    Dim db AS DAO.Database
    Dim rs As DAO.Recordset

Soviel ich gehört habe ist ab der Version 2003 der Verweis auf DAO wieder vorhanden.
Nachtrag: lothi am 12. Mai 2004 um 20:43 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen

Noch ein kleiner Tip um zu kontrollieren ob der Verweis auch stimmt:

Schreibe beim Deklarieren DAO klein wenn dann der VBA Assistent die 3 Buchstaben gross schreibt stimmt der Verweis wenn sie klein bleiben dann siehe oben. Wink

Aber nicht weiter sagen ist nur für uns hier! Very Happy

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP



DAO.PNG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  10.41 KB
 Angeschaut:  17256 mal

DAO.PNG


Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
02. Jul 2004, 23:04
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Kontrolle ob Verweis stimmt - Re: Kontrolle ob Verweis stimmt

Nach oben
       

Hi Folks,

da es immer wieder Probleme mit den Verweisen gibt,
habe ich eine kleine Funktion erstellt die die Verweise der aktuellen DB
im Direktfenster (Direktbereich) des VBA-Editors ausgibt.
Vielleicht kommen wir so den Problemen schneller auf die Spur.
Code:
Option Compare Database
Option Explicit

'** Auslesen der Verweise die in der aktuellen DB gesetzt sind ***************
Public Function FnsGet_References(Optional bAll As Boolean = False) As String
    Dim s   As String
    Dim ref As Reference
   
    s$ = ""
    ' Die References-Auflistung in einer Schleife durchlaufen.
    For Each ref In References
        If s$ <> "" Then                                           'Trennlinie
            s$ = s$ & vbCrLf & "------------------------" & vbCrLf
        End If
        s$ = s$ & "- Name:     " & ref.Name & vbCrLf
        s$ = s$ & "- Defekt:   " & ref.IsBroken & vbCrLf
        If bAll Then
            s$ = s$ & "- Standard: " & ref.BuiltIn & vbCrLf
            s$ = s$ & "- Version:  " & ref.Major & "." & ref.Minor & vbCrLf
        End If
        s$ = s$ & "- Pfad:     '" & ref.FullPath & "'"
    Next ref
    FnsGet_References = s$
End Function
'Zur Anzeige im Direktfenster
'?FnsGet_References

Was der Funktion noch fehlt waere ein Zugriff auf die 'Beschreibung' der Datei,
d.h. den Text der auch in der Liste (Menue: Extras -> Verweise) angezeigt wird.
Vielleicht hat ja einer von Euch einen Hinweis wie wir da unter VBA dran kommen?
(API?)

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
15. Jul 2004, 13:17
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

DAO/ADO: Fehler ab A00 (Verweise) Nachgefragt - DAO/ADO: Fehler ab A00 (Verweise) Nachgefragt

Nach oben
       

Nachfragen zum Thema bitte hier DAO/ADO: Fehler ab A00 (Verweise) Nachgefragt stellen.
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Sascha Trowitzsch
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Okt 2007, 13:05
Rufname:

AW: DAO/ADO: Fehler bei Recordset / Database ab A00 (Verweis - AW: DAO/ADO: Fehler bei Recordset / Database ab A00 (Verweis

Nach oben
       

@Willi:
Zitat:
Was der Funktion noch fehlt waere ein Zugriff auf die 'Beschreibung' der Datei,
d.h. den Text der auch in der Liste (Menue: Extras -> Verweise) angezeigt wird.
Vielleicht hat ja einer von Euch einen Hinweis wie wir da unter VBA dran kommen?

Wenn du statt der Access-Reference die VBE-Reference nimmst, dann kommst du auch an die Description, die dieses References-Objekt als Eigenschaft unterstützt:
Code:
? Application.VBE.ActiveVBProject.References(1).Description

Ciao, Sascha
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
11. Okt 2007, 13:59
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Kontrolle ob Verweis stimmt - Re: Kontrolle ob Verweis stimmt

Nach oben
       

Hi Sascha Trowitzsch,

danke fuer den sehr hilfreichen Hinweis. Habe das gleich mal umgesetzt
Code:
Option Compare Database
Option Explicit

'** Auslesen der Verweise die in der aktuellen DB gesetzt sind ***************
Public Function FnstrGet_References(Optional blnAll As Boolean = False) _
                                   As String
    Dim strText As String
    Dim objRef  As Object
   
    ' Die References-Auflistung in einer Schleife durchlaufen.
    For Each objRef In Application.VBE.ActiveVBProject.References
        If strText <> "" Then                                      'Trennlinie
            strText = strText & vbCrLf & "------------------------" & vbCrLf
        End If
        strText = strText & _
                  "- Name:        '" & objRef.Name & "'" & vbCrLf & _
                  "- Bezeichnung: '" & objRef.Description & "'" & vbCrLf & _
                  "- Defekt:      " & objRef.IsBroken
        If blnAll Then
            strText = strText & vbCrLf & _
                  "- Standard:    " & objRef.BuiltIn & vbCrLf & _
                  "- Version:     " & objRef.Major & "." & objRef.Minor
        End If
        strText = strText & vbCrLf & _
                  "- Pfad:        '" & objRef.FullPath & "'"
    Next objRef
    FnstrGet_References = strText
End Function
' Zur Anzeige im Direktfenster
'?FnstrGet_References
' bzw.
'?FnstrGet_References(True)

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ADO -- Datentypen in Kriterienausdruck unverträglich 0 Tomate007 1988 27. Jun 2007, 10:41
Tomate007 ADO -- Datentypen in Kriterienausdruck unverträglich
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenerstellungsabfrage Fehler! 5 ..::MaTzE::.. 599 19. Jun 2007, 15:07
Nouba Tabellenerstellungsabfrage Fehler!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz löschen - Fehler 1017 - Datensatz ist gelöscht 0 wwwchrisde 1789 02. Mai 2007, 15:59
wwwchrisde Datensatz löschen - Fehler 1017 - Datensatz ist gelöscht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Microsoft jet database engine Problem 1 sandygenator 1405 23. März 2007, 17:31
Thomas2007 Microsoft jet database engine Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-Abfrage DateDiff ->Finde den Fehler nicht! 1 Schorsch84 5841 24. Aug 2006, 10:24
bogumiljackson SQL-Abfrage DateDiff ->Finde den Fehler nicht!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wo ist der Fehler???? 1 RobBase 587 16. Aug 2006, 10:09
viny Wo ist der Fehler????
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler in der selectanweisung Hilfe!!!!!!!!!!!!!! 6 vbatobi 892 18. Apr 2006, 13:24
chris1337 Fehler in der selectanweisung Hilfe!!!!!!!!!!!!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage mittels SQL gibt Fehler... 1 Doris72 693 27. Feb 2006, 20:44
jens05 Access abfrage mittels SQL gibt Fehler...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler 2001: Sie haben die vorherige Operation abgebrochen 11 lara123 8388 16. Nov 2005, 12:17
Willi Wipp Fehler 2001: Sie haben die vorherige Operation abgebrochen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich Daten laden vom nächsten recordset ohne 1 MatthiasDD 697 03. Nov 2005, 10:21
rita2008 Wie kann ich Daten laden vom nächsten recordset ohne
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Recordset 2 Bomber35 676 04. Okt 2005, 13:35
Bomber35 Problem mit Recordset
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler beim Abfrage Gruppieren 0 hafisch 901 22. Sep 2005, 12:39
hafisch Fehler beim Abfrage Gruppieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks