Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Einzelformular sperren (nicht schon wieder)
zurück: Listfeld aktualisieren weiter: objekt bereits vorhanden Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
pinoccio
absolute beginner


Verfasst am:
20. Jul 2006, 14:23
Rufname: John
Wohnort: Bissen

Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Hallo Leute

Ich habe hier im Forum schon diverse Hinweise gelesen wie mann einen Datensatz sperren kann wenn er bis einmal in der Tafel gespeichert ist.

Hat aber bis jetzt bei mir nie funktioniert. Kann mir jemand deshalb noch einmal erklähren was ich tun kann. Es handelt sich also um ein normales Einzelformular welches über Komboboxen mit Daten gefüttert wird. Wenn mann nun mit dem Mausrad scrollt, kann mann jeden beliebigen Datensatz verändern. Dies muss ich unbedingt verhindern. Ein Datensatz kann nur so lange editiert werden bis er in die Tafel übernommen wird. Danach muss er einbetoniert sein. Und das ohne Ausnahme. Er muss aber mittels Schaltbutton gelöscht werden können.
Code:
    Dim ctl As Control
   
    For Each ctl In Me.Controls
        If ctl.Tag = "x" Then
            ctl.Locked = Not ctl.Locked
            ctl.Enabled = Not ctl.Enabled
        End If
    Next ctl
funktioniert bei mir nicht...
Wer kann mir weiterhelfen ??
Gast



Verfasst am:
20. Jul 2006, 14:29
Rufname:


AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Hallo,

versuche mal:
Code:
Private Sub Form_Current()
    Me.AllowEdits = Me.NewRecord
End Sub

Gruß
pinoccio
absolute beginner


Verfasst am:
20. Jul 2006, 14:52
Rufname: John
Wohnort: Bissen

AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Hallo Gast

Ich kann nur noch staunen wie einfach es doch ist wenn mann weiss wies geht !
Vielen Dank !

Bleibt jetzt nur noch dafür zu sorgen dass ich einen Datensatz per button löschen kann.
Vielleicht ein Makro der diese Funktion bei dem ausgewählten Datensatz ausser Kraft setzt ?

Danke John
Ricardo
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jul 2006, 14:57
Rufname:

AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Hey pinoccio,

erstelle einfach einen Button und nutze dabei den Assistenten. Dort gibt es die Kategorie Datensatzoperationen und wähle als Aktion Datensatz löschen.

Gruß
Gast



Verfasst am:
20. Jul 2006, 15:36
Rufname:


Re: AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - Re: AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Geht nicht weil ich ja die Zeile von Gast eingebaut habe !
Diese muss zuvor ausser Kraft gesetzt werden.

@Gast
Deine Lösung hat bei mir noch das Problem dass ich nach wie vor das Datum ändern kann, welches über mit Makros belegte buttons geändert wird. Auch mein eingebundener Kalender wechselt das Datum nicht mehr wenn ich durch die Datensätze navigiere. Villeicht weil es in der gleichen Ereignisprozedur steht ?
Code:
Private Sub Form_Current()
    Me.AllowEdits = Me.NewRecord
    If IsDate(Me![Date consignation]) Then
        Me!Calendar3 = Me![Date consignation]
    End If
End Sub
jens05
Moderator


Verfasst am:
20. Jul 2006, 20:41
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Hallo,
für deinen Löschbutton könntest du folgendes verwenden.
Code:
On Error GoTo errorhandler

    Me.AllowEdits = True
    DoCmd.RunCommand acCmdDeleteRecord
    Exit Sub
errorhandler:
    If Not Err.Number = 2501 Then
        MsgBox Err.Description
    End If   
Hatte die Kalenderzuweisung schon funktioniert vor dem AllowEdits?
Dann könnte es so gehen.
Code:
Private Sub Form_Current()
    Me.AllowEdits = True
    If IsDate(Me![Date consignation]) Then
        Me!Calendar3 = Me![Date consignation]
    End If
    Me.AllowEdits = Me.NewRecord
End Sub

_________________
mfg jens05 Wink
pinoccio
absolute beginner


Verfasst am:
21. Jul 2006, 08:30
Rufname: John
Wohnort: Bissen

AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Razz Hallo Jens05

Dein zweiter Vorschlag hat mein Problem mit den eingebundenen Kalender gelöst. Super, Danke !
Allerdings wird dieses Feld [DateConsignation] Defaultvalue Date() per Macro auf +1 oder -1 gesetzt pro click auf den entsprechenden button.
Der Eintrag Me.allowEdit setzt weder die buttons ausser Kraft noch schützt es dieses Feld [DateConsignation]. Das Feld ist zwar gesperrt, aber die Makro ändert trotzdem den Wert. Ich werde mal versuchen eine Bedingung in die Makro einzubauen zb Is Null Autonumber oder so ähnlich.
Rolling Eyes Ciao John
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
21. Jul 2006, 11:14
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - Re: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Hi pinoccio,

wenn Du es per VBA machen wuerdest (+-1) dann koenntest Du die Formular-Eigenschaft AllowEdits pruefen Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
pinoccio
absolute beginner


Verfasst am:
21. Jul 2006, 17:43
Rufname: John
Wohnort: Bissen

Re: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - Re: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Willi Wipp - 21. Jul 2006, 11:14 hat folgendes geschrieben:
wenn Du es per VBA machen wuerdest (+-1)
Kanns Du mir auf die Sprünge helfen ?
jens05
Moderator


Verfasst am:
22. Jul 2006, 20:51
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

Hallo,
was macht dein Makro genau (Befehlsfolge)
Evtl. Lesenswert Warum sind Makros Mist?

_________________
mfg jens05 Wink
pinoccio
absolute beginner


Verfasst am:
24. Jul 2006, 08:25
Rufname: John
Wohnort: Bissen


Re: AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder) - Re: AW: Einzelformular sperren (nicht schon wieder)

Nach oben
       

pinoccio am 24. Jul 2006 um 08:19 hat folgendes geschrieben:
Hi Jens
Das Macro setzt einfach je nach button in einer Textbox
das Datum() +1 bzw -1. Ich habe nun eine Bedingung eingebaut [Forms]![FrmSaisieConsignations]![Valide] Is Not Null so dass bei bereits bestehenden Daten das Datum nicht mehr verändert wird. Problem gelöst, wenn auch über Umweg. Den eingebetten Kalender krieg ich aber nach wie vor nicht in den Griff, kann ihn aber unsichtbar machen sobald ein bestehender Datensatz angezeigt wird. Wenn jetzt ein neuer Datsensatz erstellt wird, blendet er sich wieder ein.

Gruß John

jens05 hat folgendes geschrieben:
Evtl. Lesenswert Warum sind Makros Mist?
Ja est ist so ne Sache wenn man zwar VB gut findet aber es noch nicht beherrscht. Ich babe schon daran gedacht meine vielen Macros zu konvertieren und werde es sicher auch einmal mit VB probieren aber bis dahin....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz sperren 8 Iron70 292 16. Sep 2012, 21:09
JMalberg Datensatz sperren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Datensätze sperren 9 wotan85 400 09. Mai 2008, 10:58
wotan85 Abfrage: Datensätze sperren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz in einer Tabelle sperren 1 Tomate007 807 01. Aug 2007, 12:29
RadiatoR Datensatz in einer Tabelle sperren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle sperren! 2 jevertom 503 11. Jul 2007, 10:59
jevertom tabelle sperren!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle für andere sperren, sobald einer sie nutzt 5 RatlosIn Köln 485 08. Jun 2007, 00:15
Willi Wipp Tabelle für andere sperren,  sobald einer sie nutzt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AllowEdits - Sperren eines Datensatzes 2 Gast01 690 04. Jan 2007, 00:56
Gast AllowEdits - Sperren eines Datensatzes
Keine neuen Beiträge Access Formulare: ganzes Formular sperren 2 Zevino 792 13. Jul 2006, 10:19
Zevino ganzes Formular sperren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Textpfeld als Pflichtfeld, solange Registerreiter sperren 3 _Christian_ 993 20. Feb 2006, 09:34
_Christian_ Textpfeld als Pflichtfeld, solange Registerreiter sperren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen sperren 1 Andreas B. 497 05. Okt 2005, 08:45
rita2008 Tabellen sperren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formularfelder sperren-> durch Kontrollkästchen 4 Matthias123 687 22. Sep 2005, 08:27
Matthias123 Formularfelder sperren-> durch Kontrollkästchen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Taste Bild-Auf und Bild-Ab sperren 1 Daikon 2829 08. Sep 2005, 13:22
jens05 Taste Bild-Auf und Bild-Ab sperren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Sperren von Berichten etc. 3 Tobi..... 504 07. Sep 2005, 13:38
Highlander Sperren von Berichten etc.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS