Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Welches Ereignis bei Feld speichern?
zurück: lückenlose Zeiterfassung erzwingen weiter: mehrere checkboxen aktivieren/deaktivieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Rückfrage Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
gast0815
Gast


Verfasst am:
18. Jul 2006, 10:19
Rufname:

Welches Ereignis bei Feld speichern? - Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Hallo!

Ich habe ein ziemlich komisches Problem. In einem Formular habe ich ein Textfeld, dieses hat als Datenquelle einen Primärschlüssel, darf also nicht Null sein.
Wenn ich nun etwas Eintrage, und das speichere, nachher aber dann wieder dieses Feld ansteuere, aber diesmal den Inhalt lösche und <enter> drücke kommt korrekterweise der Fehler
Zitat:
Sie wollen einen Null Wert einer Variable ... bla
Soweit ist das auch in Ordnung, nur wie kann ich bevor dieser Fehler kommt prüfen, ob das Feld leer gemacht worden ist?! Bzw. in welchem Ereignis kommt es zur Fehlermeldung?
BeforeUpdate dachte ich, aber dem ist nicht so.

Danke!
Nachtrag: gast0815 am 18. Jul 2006 um 11:52 hat folgendes geschrieben:
Vielleicht sollte ich dazu sagen, das ich das Ereignis brauche, wo der Fehler dann festgestellt wird, so das ich per Errorhandler den Systemfehler angreifen kann und meinen eigenen ausgebe...
Gast



Verfasst am:
18. Jul 2006, 21:38
Rufname:


AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Hallo,

Form_Error sollte passen.

Gruß
gast0815
Gast


Verfasst am:
20. Jul 2006, 08:14
Rufname:

AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Wenn ich das richtig verstanden habe ist das ja aber das Ereignis zu eine Fehler ansich! Das Problem das die behandlung von Form_Error mit sich bringt ist eben, das ich den Fehler nicht durch eine eigene Meldung ersetzen kann, da ja der Fehler nicht im Ereignis Form_Error auftaucht....
Highlander
Noch in den Windeln


Verfasst am:
20. Jul 2006, 08:25
Rufname:
Wohnort: Raum Karlsruhe, Landau

AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Morgen,

prüfst ab, einfach bei Ereignis "Geändert" ob dein Feldinhalt leer ist oder nicht.
Wenn er leer ist, soll er gleich fehlermeldung bringen, wenn nicht dann nicht.
Somit bis der Fehlermeldung von Access einen schritt vorraus.
gast0815
Gast


Verfasst am:
20. Jul 2006, 08:32
Rufname:


AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Morgen,
Danke für die schnelle Antwort!
Leider wird geändert aber nur beim ersten mal ausgelöst, wenn ich die <entf> oder <backspace> Taste drücke, und da weiss ich ja noch nicht ob das Feld leer ist, wenn mehr als ein Buchstabe drinstand.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
20. Jul 2006, 19:33
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Welches Ereignis bei Feld speichern? - Re: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Hi gast0815,

und woraus schliesst Du das Du es nicht mit Vor Aktualisierung (BeforeUpdate) abfangen kannst?
Hast Du mal einfach eine MsgBox rein gesetzt und geschaut ob die kommt bevor die Fehlermeldung kommt?
Code:
Private Sub Form_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    MsgBox "Form_BeforeUpdate"
End Sub

Private Sub DeinSteuerelement_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    MsgBox "DeinSteuerelement_BeforeUpdate"
End Sub
Bei mir kommen die Beide bevor der Fehler kommt.
=> In beiden koennte man den Fehler abfangen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
gast0815
Gast


Verfasst am:
21. Jul 2006, 08:25
Rufname:

AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Hallo!
Danke für die Antwort!
Irgendwie ist das eine ganz komische Sache!
Der Fehler, der bei mir kommt muss von der Datenbank stammen!
Und dieser kommt mir zuvor, das heißt ich bekomm nur den Fehler mit dem
"Sie wollen einen Null Wert....." (s.o.)
Danach kann ich garnichts machen! Dieser Fehler kommt bevor "beforeupdate" erreicht worden ist, ich seh also die msgboxen weder vorher noch nachher!
Benutze hier AXP.
Gibts vielleicht eine Möglichkeit den den Fehler, der von der Datenbank kommt abzufangen? Oder hab ich im Access einen Bug?
Highlander
Noch in den Windeln


Verfasst am:
21. Jul 2006, 09:04
Rufname:
Wohnort: Raum Karlsruhe, Landau

AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Hi,

jetzt mal noch kleine Frage. Wenn der Fehler von der Datenbank ausgelöst wird, bedeutet das, das dein Feldinhalt nicht leer sein darf. Du hast also in deinem Feld die Eingabe auf Erforderlich gesetzt.
Warum willst diese Fehlermeldung abfragen? Da sollte doch diese kommen, da du ja einen Wert eingeben musst.

Falls nur die Fehlermeldung ändern willst, kannst das ja dann in der Fehlermeldung selbst korrigieren.
Kannst einfach reinsetzten. wenn Errormeldung =94 (Null Wert) dann MSGbox.
usw.

Das sollte dir dann ne andere Fehlermeldung ausgeben.
gast0815
Gast


Verfasst am:
21. Jul 2006, 11:45
Rufname:

AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

gast0815 am 21. Jul 2006 um 10:37 hat folgendes geschrieben:
Hallo!

Ich hatte das Problem, das NewbieNEW auch hatte! Datenbankfehler unterdrücken
Es waren nämlich ODBC Fehler, die man nicht einfach so verändern kann.

Das hat mein Problem auch gelöst!

Gruß

Sad Ich muss um ein re-opening bitten.
Bei mir ist jetzt nur der ODBC Fehler weg, ich hatte da was nicht beachtet.
Der Fehler kommt also nach wie vor.

@Highlander
Ich will eigentlich nur die Fehlermeldung abändern.
Mit dem Form_onError kann ich meine eigene Fehlermeldung ausgeben.
Aber die andere Meldung kommt eben auch... kann man das irgendwie beheben?
Code:
    If DataErr = 3162 Then
        MsgBox "Das Feld muss ausgefüllt werden!"
    End If
Das funktioniert soweit auch, aber die Meldung kommt trotzdem. Und das soll Sie ja nicht.
DoCmd.Setwarnings False bringt auch nichts....

Wäre über weitere Tipps dankbar!
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
21. Jul 2006, 16:05
Rufname:
Wohnort: Birgisch


AW: Welches Ereignis bei Feld speichern? - AW: Welches Ereignis bei Feld speichern?

Nach oben
       

Hallo Gast0815

Weisst du denn woher der Fehler kommt?Kann es denn nicht sein Das irgend ein Code z.B im ONCange ereignis eine aktualisierung auslöst?
Gibs irgend ein Requery oder aehnliches im Formular?

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Im Feld Telefon das Zeichen "/" ersetzen 9 Stargate1960 2323 10. Mai 2005, 11:39
Willi Wipp Im Feld Telefon das Zeichen "/" ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Numerische Werte in als Text definiertem Feld 4 Terminator 811 25. Apr 2005, 07:50
stpimi Numerische Werte in als Text definiertem Feld
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: JPG im Ole Feld Größe explodiert 1 WarumNur 682 26. Feb 2005, 21:00
snurb JPG im Ole Feld Größe explodiert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leeres Feld mit "no info" ausfüllen 2 Gast 696 14. Feb 2005, 15:25
Gast Leeres Feld mit "no info" ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld in Tabelle mittels Aktualisierungsabfrage updaten 1 diso_de 788 11. Feb 2005, 15:45
stpimi Feld in Tabelle mittels Aktualisierungsabfrage updaten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen? 5 drum_sax 613 04. Feb 2005, 14:40
stpimi wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bilder in Tabelle speichern?? 4 doc77 1096 02. Feb 2005, 18:38
doc77 Bilder in Tabelle speichern??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: automatisch in txt-Datei speichern 3 Natascha 668 11. Jan 2005, 10:28
Natascha automatisch in txt-Datei speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: per SQL-Abfrage Feld füllen... 1 Gast 880 04. Jan 2005, 10:36
lothi per SQL-Abfrage Feld füllen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen 0 frank58 588 31. Dez 2004, 12:05
frank58 Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum und Uhrzeit automatisch speichern 3 peinberger 1119 30. Dez 2004, 10:33
mapet Datum und Uhrzeit automatisch speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln