Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Rechnen in Formularen - Grundsatzfrage
zurück: "Feld konnte nicht aktualisiert werden" weiter: eine Suchmaske in Access Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Jürgen_NMS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Jul 2006, 09:04
Rufname:
Wohnort: NMS

Rechnen in Formularen - Grundsatzfrage - Rechnen in Formularen - Grundsatzfrage

Nach oben
       

Hallo Forum,

folgende Situation:

Ein Formular besteht aus 5 Spalten und 10 Zeilen. Nach, sagen wir, 4 Zeilen kommt eine Zwischensumme1, nach weiteren 6 Zeilen eine Zwischensumme2 und am Ende werden die beiden Zwischensummen addiert. Die Eingaben dienen nicht nur dazu, dass die Daten einfach einmal abgespeichert werden, sondern werden häufig verändert, um, zugegeben durch probieren, das "beste" Endergebnis zu erreichen. Das bedeutet, dass ständig Neuberechnungen anfallen. Dies habe ich in jeder einzelnen Zelle durch die Ereignisprodzedur "Nach Aktualisierung" erreicht. War ein ganz schöner Aufwand.

Es stellt sich nun die Frage: Gibt es eine einfachere Lösung für dieses Problem, denn das nächste Formular wird wohl noch mehr einzelne Zellen besitzen? Kann man durch eine Routine oder was auch immer, die nur einmal eingegeben werden muss, erreichen, dass bei irgendeiner Änderung im Formular eine Neuberechnung angest0ßen wird? Also ähnlich wie bei Excel (Wenn man die entsprechende Berechnungsmethode angeklickt hat).

Ich fürchte zwar, dass es nicht geht, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Schon mal vielen Dank.

Gruß

Jürgen_NMS

_________________
Auch ein langer Weg beginnt mit einem ersten Schritt.
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Jul 2006, 12:12
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Rechnen in Formularen - Grundsatzfrage - AW: Rechnen in Formularen - Grundsatzfrage

Nach oben
       

Ich weiß zwar nicht, wie Du das mit den Zwischensummen hinbekommen hast...

Eine Neuberechnung erfolgt jedenfalls über den VBA-Befehl
Code:
    Me.Recalc
Den kannst Du z.B. in die Ereignisprozedur Form_AfterUpdate() einfügen.
_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Jürgen_NMS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Jul 2006, 20:31
Rufname:
Wohnort: NMS


AW: Rechnen in Formularen - Grundsatzfrage - AW: Rechnen in Formularen - Grundsatzfrage

Nach oben
       

Danke.
_________________
Auch ein langer Weg beginnt mit einem ersten Schritt.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wechseln zwischen Abfragen/Formularen/Tabellen 2 jakobputz 734 22. Jan 2011, 14:43
Gast Wechseln zwischen Abfragen/Formularen/Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage mit summierten Spalten rechnen 3 Werwolfli 403 30. Sep 2010, 09:46
Tom2002 In Abfrage mit summierten Spalten rechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere kleinere Probleme mit meinen Formularen 15 tombster 492 24. Feb 2010, 08:57
tombster Mehrere kleinere Probleme mit meinen Formularen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: rechnen mit text-nächsthöherer wert 5 Thomas1966 415 10. Feb 2010, 10:34
Thomas1966 rechnen mit text-nächsthöherer wert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnen in Anfügeabfrage? 8 Gast 304 30. Jul 2009, 07:50
Gast Rechnen in Anfügeabfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnen in Abfragen 5 maart 412 06. Jun 2009, 10:51
MiLie Rechnen in Abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnen mit variabler Kreuztabelle 2 dobbb 1170 18. Sep 2008, 10:40
dobb Rechnen mit variabler Kreuztabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ergebnis rechnen und in Tabelle Speichern 11 mmvector 614 25. Aug 2008, 19:48
Gast Ergebnis rechnen und in Tabelle Speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnen mit ALIAS- (AS-) Namen 2 Axel1 1357 21. Mai 2008, 08:18
Axel1 Rechnen mit ALIAS- (AS-) Namen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten vergleichen + rechnen 1 Gast 407 19. Nov 2007, 17:24
Markos Daten vergleichen + rechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Grundsatzfrage: Beziehungen 8 sk42 408 12. Nov 2007, 21:48
KlausMz Grundsatzfrage: Beziehungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnen in Access Summe etc. 3 mbm1968 820 27. Jul 2007, 18:37
Nouba Rechnen in Access Summe etc.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web