Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen
zurück: Photo hochladen weiter: Fehlermeldung bei Formularwechsel durch Listenfeld Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
13. Jul 2006, 10:06
Rufname:

Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen - Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen

Nach oben
       

Hallo,

habe ein Problem bei der Befüllung eines Kombinationsfeldes.
Habe folgenden Code geschrieben, leider wird dieser nicht beim Anklicken des Kombinationsfeldes angesteuert, wo könnte der Fehler sein.
Code:
Private Sub Kombi_1_Click()
    Dim strsql As String

    If Me!Option1 = True Then
        strsql = "SELECT Tabellenname " & _
                   "FROM Tabelle1 " & _
                  "WHERE Kundenkennzahl = '0'"
        Me!Kombi_1.RowSource = strsql
        Me!Kombi_1.Requery
      ElseIf Me!Option2 = True Then
        strsql = "SELECT Tabellenname " & _
                   "FROM Tabelle1 " & _
                  "WHERE Kundenkennzahl = '1'"
        Me!Kombi_1.RowSource = strsql
        Me!Kombi_1.Requery
      ElseIf Me!Option3 = True Then
        strsql = "SELECT Tabellenname " & _
                   "FROM Tabelle1 " & _
                  "WHERE Kundenkennzahl = '3'"
        Me!Kombi_1.RowSource = strsql
        Me!Kombi_1.Requery
      Else
        MsgBox "Bitte wählen Sie Ihre Option aus", vbCritical
    End If
End Sub
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
13. Jul 2006, 13:03
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen - AW: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen

Nach oben
       

Dafür würde sich wohl das "Nach Aktualisieren"-Ereignis der Optionsgruppe besser eignen?
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Gast



Verfasst am:
14. Jul 2006, 08:27
Rufname:

AW: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen - AW: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen

Nach oben
       

Gast am 13. Jul 2006 um 13:20 hat folgendes geschrieben:
Hallo Michael,

wie meinst Du das?

Wenn der User auf das Kombinationsfeld klickt, soll automatisch der Abruf des SQL-Befehls erfolgen. und das Ergebnis in dem Kombinationsfeld aufgeführt werden. Der User soll dann dort seine gewünschten Tabellen auswählen können.

Bei Listenfeldern funktioniert das ja, aber da viele User nicht in der Lage sind, die entsprechenden Tabellen zu makieren, daß eine Auswahl erfolgen kann, würde ich dies gerne über das Kombinationsfeld realisieren.

Habe das Ereignis "Nach Aktualisieren" und auch "Bei nicht in Liste" genommen, leider wird der Code nicht angesprochen, was mache ich falsch.....
Ich muß doch irgendwie das Kombinationsfeld ansprechen können.
Bin über jede Idee dankbar..... Question
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Jul 2006, 11:23
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen - Re: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen

Nach oben
       

Hi Gast,

stpimi hatt die vorgeschlagen das Ereignis Nach Aktualisierung (AfterUpdate) der Optionsgruppe zu verwenden.
Wir gehen davon aus Du hast eine Optionsgruppe fuer die Option1-3 auf Deinem Formular.
Man kann es auch mit dem Ereignis Beim Hingehen (Enter) des Kombinationsfeldes etwa so machen
Code:
Private Sub Kombi_1_Enter()
    Static lngAlterWert As Long
    Dim strSQL          As String

    ' Damit nur nach Aenderung der Optionsgruppe dei RowSource geaendert wird
    If lngAlterWert = Me!Optionsgruppe Then Exit Sub
    lngAlterWert = Me!Optionsgruppe
    strSQL = "SELECT Tabellenname " & _
               "FROM Tabelle1 " & _
              "WHERE Kundenkennzahl = "
    Select Case Me!Optionsgruppe
      Case 1: strSQL = strSQL & "'0'"
      Case 2: strSQL = strSQL & "'1'"
      Case 3: strSQL = strSQL & "'3'"
      Case Else
        MsgBox "Bitte wählen Sie Ihre Option aus", vbCritical
        Me!Optionsgruppe.SetFocus
        Exit Sub
    End If
    Me!Kombi_1.RowSource = strSQL
    Me!Kombi_1.Requery
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
14. Jul 2006, 12:21
Rufname:


AW: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen - AW: Kombinationsfeld durch SQL füllen lassen

Nach oben
       

Hallo Willi und stpimi,

habe das Problem durch die Eigenschaft Bei Focuserhalt --> GotFocus gelöst, aber vielen Dank für Eure Mühe.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access automatisch nummerieren lassen 3 NewJanJan 4931 12. Nov 2004, 15:48
lothi Access automatisch nummerieren lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld [Anfänger] 1 kuestensurfer 629 29. Okt 2004, 22:17
lothi Kombinationsfeld [Anfänger]
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL mit Formularvariablen 7 Gast 1343 18. Aug 2004, 10:16
osterhansi SQL mit Formularvariablen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Unterabfragen Not In, Not Exists 2 Winni 38088 13. Jul 2004, 13:23
Winni SQL Unterabfragen Not In, Not Exists
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per SQL ausfüllen 2 Wilson 1874 24. Jun 2004, 00:37
Wilson Tabelle per SQL ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL; Bei Abfrage einen Quotient ausrechnen unter bedingung 6 martin1976 1755 22. Jun 2004, 17:10
martin1976 SQL; Bei Abfrage einen Quotient ausrechnen unter bedingung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage mit variablen Parameter..... 6 bpointz 1960 28. Mai 2004, 08:30
lothi SQL - Abfrage mit variablen Parameter.....
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Case (SQL) auch in Access möglich?? 4 Doro 14281 07. Mai 2004, 07:53
Gast Case (SQL) auch in Access möglich??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen befüllen lassen 1 Cresito 1049 28. Apr 2004, 09:45
lupos Tabellen befüllen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld?? 4 Drago 611 27. März 2004, 12:55
Drago Kombinationsfeld??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL lernen 1 Ost 1549 04. März 2004, 11:22
lothi SQL lernen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps