Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Endlosformular neu berechnen
zurück: Aktualisierung aller FE Formulare weiter: Aktuellen Datensatz drucken, vorher Seite einrichten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Rückfrage Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Uli
Einsteiger


Verfasst am:
28. Jun 2006, 14:11
Rufname:
Wohnort: Niederbayern

Endlosformular neu berechnen - Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo zusammen.

Ich habe folgendes Problem.
In einem Endlosformular soll ein Wert berechnet werden.
Dazu habe ich folgende Felder

Monat
Jahr
Prozent
Wert

Im Formularkopf habe ich noch ein ungeb. Txtfeld für den Ursprungswert, der dann im Endlosformular entsprechend der % aufgeteilt werden soll.
Das klappt auch.
Ändert sich aber der Ursprungswert, wird das Feld "Wert" nicht automatisch neu berechnet.
Dieses Endlosformular ist ein Unterformular von einem Unterformular.

Gibt es da ein Lösung ??

Vielen Dank
Matthias123
Access, VBA


Verfasst am:
28. Jun 2006, 15:11
Rufname:
Wohnort: Nürnberg


AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo,

du könntest bei dem ungebunden Txtfeld nach Änderung eine Ereignisprozedur
Code:
    Me.Requery
machen
_________________
Gruß Matthias
Access 2000

"das Forum lebt von deinem Feedback!"
Uli
Einsteiger


Verfasst am:
28. Jun 2006, 16:58
Rufname:
Wohnort: Niederbayern

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo Matthias123

Das ist nicht mein Problem, dieses ungebundene Textfeld wird aktualisiert.
Ich benötige die Aktualisierung Feld " Wert " aus einer Tabelle, wenn sich der Wert im ungebundenen Textfeld ändert.

Gruß Uli
Nachtrag: Uli am 30. Aug 2006 um 16:48 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

Gibt hier wirklich keine Lösung ??

Gruß Uli
jens05
Moderator


Verfasst am:
30. Aug 2006, 20:21
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo,
sorry ich zumindest habs nicht verstanden, kannst du ein Bsp oder Screenshot posten?

_________________
mfg jens05 Wink
Uli
Einsteiger


Verfasst am:
31. Aug 2006, 08:18
Rufname:
Wohnort: Niederbayern


AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Guten Morgen Jens,

Posten kann ich leider nichts. Aber ich versuche mich verständlicher auszudrücken.

Ich habe ein Hauptformular für Angebote. Weiter habe ich ein Unterformular. In diesen soll der Angebotsbetrag - wenn es den ein Auftrag werden sollte - prozentual auf Monate aufgeteilt werden (zwecks Planung der Ausführung.) Dieses kann sich unter umständen über Jahre ziehen. Deswegen habe ich ein Endlosformular gewählt.
Mein Problem ist nun, sollte sich der Angebotsbetrag ändern, muss man nun jeden Datensatz im Endlosformular einzeln berechnen.
Ich brauch ein Möglichkeit dieses Formular bei Änderung der Angebotssumme neu berechnen zu lassen. Aber es wurde immer nur der gerade aktuelle DS berechnet.

Gruß Uli
jens05
Moderator


Verfasst am:
31. Aug 2006, 08:50
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo,
kannst du uns deinen verwendeten Code mitteilen. Dann wirds leichter eine Lösung abzuleiten. ;)

_________________
mfg jens05 Wink
Uli
Einsteiger


Verfasst am:
31. Aug 2006, 09:29
Rufname:
Wohnort: Niederbayern

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo Jens

anbei der Code
Code:
Private Sub Befehl28_Click()
    If IsNull(Me!Monat) Then
        MsgBox "Es gibt keine Werte für die Berechnung - " & _
               "Bitte Felder ausfüllen"
      Else
        Angebot = [WertForecast] / 100 * [Prozent]
        MargeForecast = Angebot * Text33 / 100
        AktivierungAnteilFI = [Text35] / 100 * [Prozent]
        DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
    End If
End Sub
Ich habe momentan nur einen Button der die Berechnung ausführt. Dieser ist halt auf jeden Datensatz. Ich möchte z.Bsp. den Button im Formularkopf, der dann die Berechnung für alle DS des Angebotes durchführt.

Danke und Gruß Uli
jens05
Moderator


Verfasst am:
31. Aug 2006, 10:10
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo,
schau mal in diesen Beitrag (die Schleife) an. Aktualisierungabfrage auf Datensätze
Falls es nicht klappt, könntest du sagen was MargeForecast,... etc ist (Textfelder im Form? Variablen )

_________________
mfg jens05 Wink
Uli
Einsteiger


Verfasst am:
05. Feb 2007, 13:24
Rufname:
Wohnort: Niederbayern

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo Jens05,

Endlich bin ich dazu gekommen mich mit dem Thema wieder zu beschäftigen - aber es funktioniert nicht so richtig.

Ich habe Deinen Code aus dem Link verwendet ( Formal aktualisieren )
Code:
    With Me.Recordset.Clone
        Do While Not .EOF
            .Edit
'" anstatt !Mailing = True "
'" ca. 150 Formeln zur Berechnung meines Endergebnis."
            .Update
            .MoveNext
        Loop
    End With
    Me.Requery
Aber es funktioniert nicht richtig, es kommt eine Fehlermeldung das der Datensatz nicht gespeichert werden kann. Da komme ich nun nicht weiter

Gruß Uli
jens05
Moderator


Verfasst am:
05. Feb 2007, 20:34
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo,
kannst du händisch im Formular was ändern?
Wo führst du den Code aus im Hauptform oder Ufo?

Schau vorab auch mal hierrein Datensätze editieren

_________________
mfg jens05 Wink
Uli
Einsteiger


Verfasst am:
06. Feb 2007, 09:52
Rufname:
Wohnort: Niederbayern

AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Guten Morgen,

Ohne den vorher genannten Code kann ich im dem Formular( Ufo ) normal arbeiten. Den Code hatte ich im Ufo. Die benötigten Formeln habe ich momemtan in einen Button und es funktioniert auch alles. Das Problem ist, das nur der aktuelle DS berechnet wird und nicht alle DS im Endlosformular. Dafür benötige ich eine Lösung.

Ich könnte ja auch die Formeln in jeden Feld eintragen, aber es sind ca. 150 Formeln und das Formular hat ca. 15 Felder. Ich denke das diese Lösung nicht optimal ist, darum habe ich es so nicht umgesetzt.

Gruß Uli
jens05
Moderator


Verfasst am:
06. Feb 2007, 10:16
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Endlosformular neu berechnen - AW: Endlosformular neu berechnen

Nach oben
       

Hallo,
ein Minimalbeispiel deiner DB kannst du uns nicht zeigen?

_________________
mfg jens05 Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufende Summe berechnen 7 Mike05 6282 16. Jan 2007, 00:16
Nadia_23 Laufende Summe berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: spezielle Zeiten berechnen 2 mark0 917 20. Nov 2006, 20:31
jens05 spezielle Zeiten berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hilfe Newbie!!! Werte in Spalten berechnen lassen? 7 djdozent 945 06. Nov 2006, 11:23
Gast Hilfe Newbie!!! Werte in Spalten berechnen lassen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neu: Abfragen mit unterschiedlichen Kriterien 2 Anfängerproblem 711 02. Okt 2006, 14:11
Gast Neu: Abfragen mit unterschiedlichen Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle bzw Abfrage neu nummerieren? A03 4 Gast 1004 19. Jul 2006, 11:03
Willi Wipp Tabelle bzw Abfrage neu nummerieren? A03
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel in Datensatz speichern und diese berechnen 5 chrispx 3116 18. Jul 2006, 20:15
Nouba Formel in Datensatz speichern und diese berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle neu zusammenstellen 0 DipplInsch 912 27. März 2006, 13:00
DipplInsch Tabelle neu zusammenstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Index neu definieren 9 ElBonitotoo 2835 16. Dez 2005, 13:07
Willi Wipp Index neu definieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der aktuellen Tage von Lebensjahren berechnen 2 grosseblaueaugen 5447 07. Sep 2005, 11:56
grosseblaueaugen Anzahl der aktuellen Tage von Lebensjahren berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neu hier - Frage zu tabellenerstellung 1 quinoman 690 22. Jul 2005, 16:45
jens05 Neu hier - Frage zu tabellenerstellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lagerbestand berechnen 6 Kuddel_HH 6258 20. Mai 2005, 12:04
DieterB Lagerbestand berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestand berechnen 4 Sachse 821 08. Nov 2004, 14:27
Sachse Bestand berechnen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe