Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
SQL, Boolsche Werte "gruppieren"
zurück: Unterschiedliche Ergebnisse Abfrage <--> Bericht ?!? weiter: Tabelle mittels Makro umbenennen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
gott50000
still learning


Verfasst am:
21. Jun 2006, 09:38
Rufname:

SQL, Boolsche Werte "gruppieren" - SQL, Boolsche Werte "gruppieren"

Nach oben
       

Hi. Den Titel hab ich mal so gewählt, da ich mich in einer Zeile nicht besser ausdrücken kann. Ich erklärs also mal:

Zu einem Auftrag kann es mehrere Lieferscheine/Rechnungen geben. In jedem Lieferschein/Rechnung ist vermerkt, ob diese bereits ausgedruckt/verschickt wurde.

Beispiel:
Code:
AuftragID | LS-Nr | LS gedruckt | RE gedruckt
       01 | 0101  | True        | False
       01 | 0102  | True        | True
       01 | 0103  | True        | False
Dieser Auftrag würde als offen gelten. Erst wenn alles gedruckt ist, würde er als beendet gelten.

Mein Problem ist jetzt, das ich ein SQL daran anpassen muss. In der Liste werden nur Aufträge angezeigt, und man kann selektieren nach "geliefert/berechnet", und "offen".

Wie kriege ich es im SQL hin, zu einer AuftragID zu erfassem ob alles True ist (gedrcukt, RE, LS), oder noch irgendwas fehlt. Wenn was fehlt (zB eine Rechnung nicht gedruckt, sonst aber alles...) dann muss das Ergebnis False sein. Wenn alles True ist, muss es True sein.

Habe ich damit eine Chance?

Danke

Gott50000
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
21. Jun 2006, 11:26
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: SQL, Boolsche Werte "gruppieren" - Re: SQL, Boolsche Werte "gruppieren"

Nach oben
       

Hi gott50000,

schau mal ob Dir das als Ansatz ausreicht Wink
Code:
SELECT   AuftragID, Count(AuftragID) AS AnzahlAuftragID,
         Sum(Abs([LS gedruckt])) AS AnzahlLSgedruckt,
         Sum(Abs([RE gedruckt])) AS AnzahlREgedruckt
FROM     DeineTabelle
GROUP BY AuftragID;

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
gott50000
still learning


Verfasst am:
21. Jun 2006, 11:34
Rufname:


AW: SQL, Boolsche Werte "gruppieren" - AW: SQL, Boolsche Werte "gruppieren"

Nach oben
       

Morgen Willi.

Das sieht für den Anfang wirklich nicht schlecht aus! Mit solchen "Tricksereien" hab ich immer noch so meine Schwierigkeiten...

Aber doch, damit komme ich weiter.

Danke!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit 2 Where??? 2 NewNewbie 1858 18. Nov 2004, 16:40
NewNewbie SQL Abfrage mit 2 Where???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL 2 JensM 8920 17. Nov 2004, 19:57
JensM Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: zeilenumbruch in sql abfrage 6 uweberli 18230 10. Nov 2004, 16:42
uweberli zeilenumbruch in sql abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AXP tagesaktuelle Werte in Tabelle ergänzen - HILFE!! 2 Stefn 506 05. Nov 2004, 14:27
Stefn AXP tagesaktuelle Werte in Tabelle ergänzen - HILFE!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus der Abfrage ausschliessen? 1 wolfu 1736 27. Okt 2004, 12:45
stpimi Werte aus der Abfrage ausschliessen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-) 11 SCHNEEMANN 7515 20. Okt 2004, 16:33
SCHNEEMANN Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-)
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 998 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte der Untertab in Memofeld der Haupttabelle übernehmen 1 mb2 713 14. Okt 2004, 00:18
lothi Werte der Untertab in Memofeld der Haupttabelle übernehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Zahl bescheiden und gruppieren? 1 mymatze 505 19. Aug 2004, 13:43
TommyK Abfrage: Zahl bescheiden und gruppieren?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: sql neue tabelle erstellen 3 Gast 1232 19. Jul 2004, 23:09
lothi sql neue tabelle erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL ausführen 46 Gast_Matcher 2947 30. Jun 2004, 11:17
tocotronicx SQL ausführen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL; Bei Abfrage einen Quotient ausrechnen unter bedingung 6 martin1976 1755 22. Jun 2004, 17:10
martin1976 SQL; Bei Abfrage einen Quotient ausrechnen unter bedingung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum