Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Textfelder
zurück: Mehrere Kriterien im selben Suchfeld weiter: Summe aus UFO geht nicht!? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
lisa k.
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Jun 2006, 10:29
Rufname:
Wohnort: hessen

Textfelder - Textfelder

Nach oben
       

Hallo,
Wie bekomme ich gebundene Textfelder, weil wenn ich sie so mit dem Werkzeugtool erzeuge, dann sind sie ja immer ungebunden.

Liebe Grüße
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
01. Jun 2006, 10:40
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Textfelder - AW: Textfelder

Nach oben
       

Servus Lisa!

Gebundene Textfelder bekommst Du, wenn Dein Formular selbst in den Eigenschaften als Datenherkunft eine Tabelle oder Abfrage eingetragen hat und du in der Eigenschaft Steuerelementinhalt des Feldes im Dropdown eines der dort verfügbaren Felder auswählst.

Bei Anlage neuer Felder, indem Du die Felder einfach aus der Feldliste hereinziehst.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
lisa k.
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Jun 2006, 10:52
Rufname:
Wohnort: hessen

AW: Textfelder - AW: Textfelder

Nach oben
       

Hallo ja das habe ich jetzt gemacht allerdings bekomme ich jetzt bei diesem feld ,es steht in einem unterformular einer abfrage, also dort wo man die ergebnisse angezeigt bekommt, dann immer anstatt dem eintrag einfach nur =Name? wie bekomme ich es hin dass es mir da dann auch das suchergebnis anzeigt weil die suche funktioniert ja?

Liebe grüße
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
01. Jun 2006, 11:26
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Textfelder - AW: Textfelder

Nach oben
       

=Name? bedeutet, das das Feld in der Datenherkunft nicht enthalten ist oder eventuell ein Tippfehler im Feldnamen besteht.
Es muss natürlich ein Feld sein, das in der Datenherkunft des Unterformulares enthalten ist.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
lisa k.
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Jun 2006, 13:51
Rufname:
Wohnort: hessen

AW: Textfelder - AW: Textfelder

Nach oben
       

hi also irgendwie funktioniert das nicht. ich habe nichts falschgeschrieben nur RAM gibt es nicht zur auswahl ich muss nur in dem unterformular in dr suchmaske eine spalte dazufügen die mir dann die RAM angaben der Ergebnisse anzeigt also da kommt dann eine Tabelle mit allenzutreffenden ERrgebnissen, nur die RAM angaben fehlen. was muss ich da machen?

sorry wenn ich immer so dumm frag aber ich hab so wenig ahnung davon
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
01. Jun 2006, 13:57
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Textfelder - AW: Textfelder

Nach oben
       

Wenn ein Feld nicht zur Auswahl steht, ist es in der Datenherkunft nicht enthalten - damit für Access ein unbekannter Feldname und inder Folge die Meldung =Name?.
Du musst das Unterformular in der Entwurfsansicht öffnen, in den Formulareigenschaften unter Daten die Datenherkunft öffnen und dort die Spalte RAM aus der entsprechenden Tabelle hereinholen.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombi/textfelder programmieren 1 bhavemann 93 19. Jul 2013, 10:59
Gast Kombi/textfelder programmieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfelder 5 basti606 302 10. Jan 2010, 15:16
Marmeladenglas Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfelder mit Unicode-Compression 7 Tunnelbauer 2224 31. Jul 2009, 15:21
Tunnelbauer Textfelder mit Unicode-Compression
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfelder 2 Yassino 296 17. Okt 2008, 19:47
jens05 Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-Code/Textfelder als Kriterien 2 Faulenzer 2122 11. Sep 2008, 15:29
Faulenzer SQL-Code/Textfelder als Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen auf Textfelder 8 Gast110808 509 13. Aug 2008, 11:00
Willi Wipp Abfragen auf Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Endlosformular - Inhalt Textfelder 1 arnoldh 491 20. Mai 2007, 19:30
stpimi Endlosformular - Inhalt Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Formulare: mehrere Textfelder untereinander im Formular 5 Marketa 894 14. Sep 2006, 14:57
derArb mehrere Textfelder untereinander im Formular
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Textfelder im Formular ausblenden 9 Illustrator 1104 26. Jul 2006, 18:28
Willi Wipp Textfelder im Formular ausblenden
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Textfelder in Kopfzeile bei DS Navigation nicht berücksichti 6 Jamal Iqbal 607 19. Jul 2006, 21:29
Jamal Iqbal Textfelder in Kopfzeile bei DS Navigation nicht berücksichti
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Kombinationsfelder und Textfelder 7 Alisa 705 26. Jun 2006, 14:19
Willi Wipp Kombinationsfelder und Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Textfelder Überprüfen ob vorhanden (AXP) 2 Manta 590 29. Jan 2006, 11:17
Manta Textfelder Überprüfen ob vorhanden (AXP)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web