Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
autom. speicherdatum + textbezug
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
zurück: Diagramm nicht sichtbar weiter: Aus Datum Monat machen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2006, 12:58
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Hallo Lurchi,

freut mich, daß der Code auch dir hilft Wink

folgende Zeile kannst du darin mit der Funktion Left() anpassen:

Code:
Speicherort = "C:\Verzeichnis\" & Date & "_Bestellung_" & Left(Worksheets("Tabelle1").[C3], 6) & ".xls"

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
lurchi
Ich gebe mein bestes....


Verfasst am:
05. Jun 2006, 13:10
Rufname:


Re: AW: autom. speicherdatum + textbezug - Re: AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Solaiman - 05. Jun 2006, 12:58 hat folgendes geschrieben:
Hallo Lurchi,

freut mich, daß der Code auch dir hilft Wink

folgende Zeile kannst du darin mit der Funktion Left() anpassen:

Code:
Speicherort = "C:\Verzeichnis\" & Date & "_Bestellung_" & Left(Worksheets("Tabelle1").[C3], 6) & ".xls"


Danke für die schnelle Antwort.

Da kommt leider die Meldung: Mehrdeutiger Name: Left


WAas mach ich falsch?

mein Code:

Code:
Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
Dim Speicherort As String

Speicherort = "E:\" & "VPS_" & Left(Worksheets("Daten-Drucken-Speichern").[C9], 6) & ".xls"
ActiveWorkbook.SaveAs Speicherort
MsgBox "Datei wurde unter " & Chr(10) & Speicherort & Chr(10) & " gespeichert!"

End Sub
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2006, 15:03
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Hallo Lurchi,

Zitat:
Da kommt leider die Meldung: Mehrdeutiger Name: Left

Das kann ich nicht nachvollziehen.

Hast du irgendwo mehrere Sub Left() bzw. Function Left() oder ähnliches definiert? Denn du kannst nicht mehrere Prozeduren/Funktionen mit gleichem Namen definieren!

Wenn die Fehlermldung erscheint, wird eine bestimmte Zeile im Code markiert. Welche Zeile ist es denn?

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
lurchi
Ich gebe mein bestes....


Verfasst am:
05. Jun 2006, 15:17
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

hier die Zeile:


Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2006, 15:19
Rufname:


AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

und was steht in [C9]?
_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
lurchi
Ich gebe mein bestes....


Verfasst am:
05. Jun 2006, 15:20
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

hier der vollständige Code von "DieseArbeitsmappe"

Code:
' /// ------------########-----------------
' // Wird beim Öffnen der VPS ausgeführt
Private Sub workbook_open()
' /Führt beim öffnen der VPS das Makro prcCreateButton aus
prcCreateButton
' /Schreibt die Daten in die Fusszeile
'PfadInFusszeile
End Sub
' /// ------------########-----------------

' /// ------------########-----------------
' // Speichert automatisch die Datei in den Pfad E:\ und erstellt einen Speichernamen
Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
Dim Speicherort As String

Speicherort = "E:\" & "VPS_" & Left(Worksheets("Daten-Drucken-Speichern").[C9], 6) & ".xls"
ActiveWorkbook.SaveAs Speicherort
MsgBox "Datei wurde unter " & Chr(10) & Speicherort & Chr(10) & " gespeichert!"

End Sub
' /// ------------########-----------------

' /// ------------########-----------------
' // Erstellt beim öffnen des VPS einen Button in der Symbolleiste um das Makro PfadInFusszeile ausführen zu können
Public Sub prcCreateButton()
    Dim myCommandBar As CommandBar
    Dim myCommandBarButton As CommandBarButton
    Set myCommandBar = Application.CommandBars("Worksheet Menu Bar")
    Set myCommandBarButton = myCommandBar.Controls.Add(Type:=msoControlButton, _
    Before:=myCommandBar.Controls.Count + 1, Temporary:=True)
    With myCommandBarButton
        .BeginGroup = True
        .Caption = "Aktualisieren"
        .FaceId = 37
        .Style = msoButtonIconAndCaption
        .TooltipText = "Aktualisieren"
        .Tag = "Aktualisieren"
        .OnAction = "PfadInFusszeile"
    End With
    Set myCommandBar = Nothing
    Set myCommandBarButton = Nothing
End Sub
' /// ------------########-----------------


sorry, wenns unübersichtlich ist....
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2006, 15:22
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

kannst du mir vielleicht diese Datei per Mail an solaiman-xx@arcor.de (statt xx 2001 schreiben) schicken? Da muß ich mal reinschauen.
_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
lurchi
Ich gebe mein bestes....


Verfasst am:
05. Jun 2006, 15:34
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Email is raus. Danke
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2006, 15:59
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Hallo Lurchi,

danke für die Datei.

Ich nehme an, daß der Fehler mit dem Lotus-Control, den du unter Extras - Verweise aktiviert hast, zusammenhängt.

Bei mir kam es auch zu Fehlermeldung.

Nachdem Deaktivieren dieses Controls gehts:

Lotus Controls
D:\Lotus\COMPNENT\LTSCTNT40.OCX

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
lurchi
Ich gebe mein bestes....


Verfasst am:
05. Jun 2006, 16:18
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Hey Super Danke, auf das muss man mal kommen....das Lotus dingsbums hab ich beim rumspielen wahrscheinlich aktiviert...! Wink
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2006, 16:27
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Hallo Lurchi,

keine Ursache, gern geschehen.

Eine Datei sagt mehr als Tausend Worte Wink

Danke für die Rückmeldung.

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
lurchi
Ich gebe mein bestes....


Verfasst am:
07. Jun 2006, 15:46
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Halloooooooleeeee,

ist es eigentlich möglich, dass abhängig vom User, welcher angemeldet ist automatisch sein User-Verzeichnis angesprochen wird?

Z.B.

Mitarbeiter Müller: H:\Daten\Mueller\
Mitarbeiter Maier: H:\Daten\Maier\

Also, dass das Makro automatisch dementsprechend die Datei abspeichert?

Gruß
Lurchi
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Jun 2006, 21:01
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

Hallo Lurchi,

wenn du den Windows-Benutzer meinst, dann arbeite mit Environ()
Code:
Pfad = "D:\Daten\" & Environ("USERNAME")


Wenn du aber den Excel-Benutzer (Extras-Optionen-Allgemein-Benutzername) meinst, dann geht es so:

Code:
Pfad = "D:\Daten\" & Application.UserName

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
lurchi
Ich gebe mein bestes....


Verfasst am:
07. Jun 2006, 22:46
Rufname:

AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

na was soll ich dazu noch sagen............. SUPERRRRRRRRRRRRRR Razz
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Jun 2006, 01:26
Rufname:


AW: autom. speicherdatum + textbezug - AW: autom. speicherdatum + textbezug

Nach oben
       

da fehlen ein paar Rs Razz

Danke für die Rückmeldung.

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Summewenn-Kriterium autom. aus anderer Zelle in Formel rein 2 Gast 505 16. Apr 2011, 15:44
Gast Summewenn-Kriterium autom. aus anderer Zelle in Formel rein
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel erweitern für autom.Übertragung von Zellinhalten 3 papageienblatt 181 21. März 2011, 15:44
neopa Formel erweitern für autom.Übertragung von Zellinhalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: markierte Zelle autom. kopieren 2 agony 195 31. Okt 2010, 11:46
agony markierte Zelle autom. kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zwei Kontrollfelder, Abweichung um X Prozent autom.einfärben 1 Gast 1092 21. Okt 2010, 08:12
urs Zwei Kontrollfelder, Abweichung um X Prozent autom.einfärben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Autom. Datum einfügen beim Eingeben neuer Daten in Zeilen 3 frankyz 988 10. Jun 2010, 19:29
Gast Autom. Datum einfügen beim Eingeben neuer Daten in Zeilen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: letztes Speicherdatum in mehreren Tabellenblättern 5 bfourp 1519 28. Apr 2010, 13:19
Dschingels letztes Speicherdatum in mehreren Tabellenblättern
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: bestimmte Zeilen auslesen autom. in neue Spalten kopieren 3 hirschMeister 2301 21. Apr 2010, 10:14
silex1 bestimmte Zeilen auslesen autom. in neue Spalten kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wert autom. aus Spalte daneben eintragen 7 schorsch321 406 19. Feb 2010, 12:44
schorsch321 Wert autom. aus Spalte daneben eintragen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung zu Tabellenblättern durch ziehen autom. übernehm 7 Gast 2198 07. Jan 2010, 14:45
Gast Verknüpfung zu Tabellenblättern durch ziehen autom. übernehm
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeilen durch Bedingung autom. ein- u. ausblenden... 2 rbischofs 184 03. Jun 2009, 21:46
RBischofs Zeilen durch Bedingung autom. ein- u. ausblenden...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Daten in ander Tabelle autom. übernehmen... 0 ankrsath 290 10. Jan 2009, 11:38
ankrsath Daten in ander Tabelle autom. übernehmen...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte AutoM. Lesen & einsetzten=>Lösung gegen Honorar 11 zamir 384 10. Okt 2008, 01:45
Heinz Schweigert Werte AutoM. Lesen & einsetzten=>Lösung gegen Honorar
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum