Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem
zurück: Werten von Textfelder in eine Tabelle übernehmen weiter: Umgang mit Listenfeld, angezeigte Werte, Fehler umgehen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
haupt2
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Mai 2006, 15:54
Rufname:

Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Hallo erst mal an alle Smile

Habe schon einige "Experten" zu meinem Proble befragt, aber alle mussten passen. Das Forum ist also mein letzter Strohhalm.

Ich habe ein Formular mit Kategorie und Artikel in einer Tabelle. Über diese beiden Werte liegt ein Primärschlüssel. Wenn ich nun in das Formular einen Arikel eingebe, der in der entsprechenden Kategorie schon existiert kommt es zu einer Fehlermeldung.

Ich möchte nun, dass in diesem Fall direkt zu dem bestehenden Artikel gesprungen wird. Ist der Artikel in der Kategorie noch nicht vorhanden, soll die Erfassung weiter möglich sein.

Vielleicht habt ihr hierfür eine Lsöung. Bin absoluter Anfänger der sich nur mit Klick und Klack in Access auskennt.

Viele Grüße
Bernd

Nachtrag: haupt2 am 25. Mai 2006 um 10:33 hat folgendes geschrieben:
Vielleicht noch genauere Angaben (sorry vergessen):

- Access 2003

- Tabellenaufbau:
tblArtikel: - Artikelnummer => Primärschlüssel
- KategorieID => Primärschlüssel
- Bezeichnung
tblKategorie: - KategorieID => Primärschlüssel
- Kategorie

- Beziehung der Tabellen erfolgt über die KategorieID

- Im Formular wird zuerst die Kategorie über ein KombiFeld ausgwählt und dann soll nach Eingabe der Artikelnummer die Überprüfung stattfinden und ggfl. der vorhandene Datensatz aufgerufen werden.

- müsste also BevoreUpdate der Code ausgeführt werden....

Viele Grüße
Bernd
Tiass
Access Einsteiger mit Lernfähigkeit


Verfasst am:
25. Mai 2006, 11:10
Rufname:


AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Hallo,

schau dir mal "DLookup()" in der Access hilfe an, oder mach eine Suche gier im forum.

Müsste das sein was du suchst.
Code:
    vergleich = DLookup("artikelnummer", "artikeltabelle", _
                        "artikelnummer = " & Me![ausgewählte artikelnummer])
' dann verzweige einfach
    If vergleich = "" Then
        'neuer datensatz
      Else
        'anzeigen
    End If
Ich hoffe das hilft


Tiass

_________________
Ich liebe Feedback
haupt2
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Mai 2006, 11:25
Rufname:

AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Hallo Tiass,

danke erst mal für den Hinweis mit DLookup. Hatte bisher hier im Forum nur nach FindFirst geschaut. Werde mich mal schlau machen, aber befürchte ich bekomme den Code nicht ganz so hin, vor allem weil es ja von 2 Feldern abhängig ist (KategorieID und Artikelnummer).

Viele Grüße
Bernd
jens05
Moderator


Verfasst am:
25. Mai 2006, 12:34
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Hallo,
im FormEreignis "Vor Aktualisierung" sollte es so gehen.
Code:
Private Sub Form_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Dim rs As DAO.Recordset

    If DCount("*", "tblArtikel", "Artikelnummer=" & Me!Artikelnummer & _
                            " AND KategorieID=" & Me!KombiKategorie) > 0 Then
        Cancel = True
        Me.Undo
        Set rs = Me.RecordsetClone
        rs.FindFirst = "Artikelnummer=" & Me!Artikelnummer & _
                  " AND KategorieID=" & Me!KombiKategorie
        Me.Bookmark = rs.Bookmark
        Set rs = Nothing
    End If
End Sub

_________________
mfg jens05 Wink
haupt2
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Mai 2006, 13:00
Rufname:


AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Hallo Jens,
erst mal vielen Dank, dass du mir so nen Code gepostet hast. Smile

Ich habe das Kombinationsfeld in KombiKategorie angepasst, dann habe ich DAO 3.6 aktiviert.... aber leider kommt ein Fehler wenn ich einen neuen Datensatz speichern will (egal ob vorhanden oder nicht):
Zitat:
Fehler beim Kompilieren - Argument ist nicht optional
markiert wird dabei KombiKategorie.

Frage eines Unwissenden: muss dieser Code nicht unter die "bevor aktualisieren" Eigenschaft des Feldes Artikelnummer?

Viele Grüße
Bernd
jens05
Moderator


Verfasst am:
25. Mai 2006, 18:24
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Hallo,
was ein = zuviel alles ausmacht Embarassed
Folgendes sollte jetzt gehen.
Code:
    Dim rs As DAO.Recordset
    Dim lngArtikelnummer As Long
    Dim lngKategorieID As Long
   
    If Not Nz(Me!KombiKategorie, 0) = 0 And _
       Not Nz(Me!Artikelnummer, 0) = 0 Then
        If DCount("*", "tblArtikel", "Artikelnummer=" & Me!Artikelnummer & _
                             " AND KategorieID=" & Me!KombiKategorie) > 0 Then
            lngArtikelnummer = Me!Artikelnummer
            lngKategorieID = Me!KategorieID
            Cancel = True
            Me.Undo
            Set rs = Me.RecordsetClone
            rs.FindFirst "Artikelnummer=" & lngArtikelnummer & _
                    " AND KategorieID=" & lngKategorieID
            Me.Bookmark = rs.Bookmark
            Set rs = Nothing
        End If
    End If
Jeweils im Ereignis Vor Aktualisierung der Felder Artikelnummer und KategorieID.
_________________
mfg jens05 Wink
haupt2
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Jun 2006, 08:24
Rufname:

AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

haupt2 am 27. Mai 2006 um 13:33 hat folgendes geschrieben:
Für alle die vor dem gleichen Problem stehen und keinen Rat wissen. Jens hat mir mit dem folgenden Code supi geholfen. Vielen Dank dafür noch mal. Very Happy
Code:
Private Sub Nummer_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Dim rs As DAO.Recordset
    Dim lngArtikelnummer As String
    Dim lngKategorieID As Long
   
    If Not Nz(Me!Kombinationsfeld8, 0) = 0 And _
       Not Nz(Me!Nummer) = "" Then
        If DCount("*", "tblArtikel", "Nummer='" & Me!Nummer & "'" & _
                          " AND KategorieID=" & Me!Kombinationsfeld8) > 0 Then
            lngArtikelnummer = Me!Nummer
            lngKategorieID = Me!Kombinationsfeld8
            Cancel = True
            Me.Undo
            Set rs = Me.Recordset.Clone
            rs.FindFirst "Nummer='" & lngArtikelnummer & "'" & _
                    " AND KategorieID=" & lngKategorieID
            Me.Bookmark = rs.Bookmark
        End If
    End If
End Sub

haupt2 am 01. Jun 2006 um 07:43 hat folgendes geschrieben:
Hallo Jens,

bin gestern Abend wieder verzweifelt. Ich hatte ja den Code eingebunden und dieser funktioniert ja auch super. Jetzt habe ich ca. 2000 Datensätze an die zu überprüfende Tabelle gehangen..... wenn ich nun einen neuen Artikel eingebe passiert nichts. Es wird nicht zu dem Datensatz gesprungen.

Kann es sein, dass die Anzeige dann früher aktualisiert als die Überprüfung ausgeführt werden kann, gibt es soetwas? Kann man hier ein Zeitlimit für die Überprüfung festlegen?

Vielleicht ist es ja auch was ganz anderes. Hatte an dem Code wirklich nichts geändert, funktioniert ja auch mit ein paar Testdatensätzen.

Viele Grüße
Bernd

haupt2 am 01. Jun 2006 um 08:01 hat folgendes geschrieben:
Sorry für das Doppelposting, war vorher leider noch nicht richtig eingeloggt.

Ich konnte das o. g. Problem eingrenzen. Das Problem tritt unabhängig von der Anzahl der Datensätze auf (glaube ich).

Ich habe zum testen 3 Artikel drin => wenn ich einen von denen noch einmal eingeben will wird zum vorhandenen Datensatz gesprungen, funktioniert.

Lege ich jetzt jedoch einen neuen Artikel an.... und versuche danach noch mal den selben Artikel anzulegen passiert nichts. Es müsste ja hier auch zu dem vorhandenen Datensatz gesprungen werden.

Wie kann sowas nur sein? Bin momentan ratlos. Sad

Viele Grüße
Bernd

Habe das Problem gefunden.... es werden keine Artikel gefunden, wenn im Unterformular keine Datensätze vorhanden sind (stehen mit Hauptformular in direkter Beziehung).

Da schaue ich heute Abend mal drüber... und melde mich ggfl. noch einmal.
jens05
Moderator


Verfasst am:
01. Jun 2006, 08:50
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Hallo,
dann sollte dir helfen die Tabellen nicht 1:1 sondern 1:n zu verknüpfen. Hast du Beziehungen definiert? Wie hast du die Verknüpfung erzeugt? Wie lautet die Datenherkunft des Ufos?

_________________
mfg jens05 Wink
haupt2
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Jun 2006, 18:54
Rufname:


AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem - AW: Bei Eingabe Prüfung ob DS vorhanden und Sprung zu diesem

Nach oben
       

Zitat:
Wie lautet die Datenherkunft des Ufos?
Genau das war es Jens. Ich hatte die falsche Tabelle angesprochen. Wenn ein Artikelstamm im Unterformular vorhanden war, dann fand ich auch den vorhandenn Artikel in der Artikeleingabe im Hauptformular.

Also glatter Fehler 50 .... das Problem sitzt 50cm vorm Bildschirm. Smile

Viele Grüße
Bernd
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: abfrage eingabe letzte Zahl 23 vincentk 2041 16. Apr 2008, 13:31
vincentk abfrage eingabe letzte Zahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: eingabe bestimmter datensätze in tabelle verhindern 5 Christine100 511 25. Sep 2007, 18:40
KlausMz eingabe bestimmter datensätze in tabelle verhindern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Art.Nr kontrolle ob schon vorhanden 1 Alexa21 484 31. Jul 2007, 21:45
stpimi Art.Nr kontrolle ob schon vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragekriterium nicht vorhanden 1 J.P. 504 02. Jul 2007, 23:54
Nouba Abfragekriterium nicht vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank, Eingabe, Tabellenbeziehungen, Dropdownfelder... 1 I Need Help 615 06. Jun 2007, 07:17
stpimi Datenbank, Eingabe, Tabellenbeziehungen, Dropdownfelder...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe einfaches Bindestrichs 3 Vaja 414 22. Mai 2007, 12:41
Vaja Eingabe einfaches Bindestrichs
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Kontrollkästchen entweder/oder + Eingabe zurücksetzen 1 c.h.r.i.s.s 1890 15. Mai 2007, 22:10
jens05 Kontrollkästchen entweder/oder + Eingabe zurücksetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Je nach Eingabe werden verschiedene Abfragen aufgerufen 10 Gast 608 23. Apr 2007, 14:41
Gast Je nach Eingabe werden verschiedene Abfragen aufgerufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze einfügen die nicht Vorhanden sind 2 Gulsnick 1600 19. Apr 2007, 15:55
Thomas2007 Datensätze einfügen die nicht Vorhanden sind
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe neuer Datensätze in mehrere Tabellen gleichzeitig? 1 matof 604 15. März 2007, 19:26
Thomas2007 Eingabe neuer Datensätze in mehrere Tabellen gleichzeitig?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Alle PLZ die vorhanden sind 2 goldfinger007 1097 25. Aug 2006, 09:58
goldfinger007 Abfrage Alle PLZ die vorhanden sind
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe nicht möglich! 8 turbochris 803 04. Mai 2006, 20:51
stpimi Eingabe nicht möglich!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS