Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank
zurück: Formular jeweils mit Passendem Bild weiter: Hintergrundfarbe Registersteuerelement Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Freund
Access/Excel-Kenner (kaum VBA)


Verfasst am:
11. Apr 2006, 11:24
Rufname:
Wohnort: Böblingen

Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank - Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank

Nach oben
       

Grüßt euch Freunde!

ich habe eine Frage und hoffe auf eure Hilfe:

ich habe eine DB in der das Personal seine Arbeitszeiten und Kosten eintragen kann. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Zusammenfassung (Bericht) der Kosten pro Person/Kostenstelle aufzulisten.

Ich möchte aber, dass nur befugtes Personal (2 Personen) das Recht haben, diese Zusammenfassung einzusehen. Es soll also eine Passwort-Abfrage auftauchen (ein Passwort langt), wenn man auf den Button "Auflistung" in einem Formular klickt. Der Rest des Formulars und alle weiteren Buttons sollen aber weiterhin für alle zugänglich sein.

Wie schaffe ich das?

Danke für eure Hilfe

Euer Freund
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
11. Apr 2006, 13:05
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank - AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank

Nach oben
       

Servus Freund!

Eine VBA-Lösung ist relativ leicht auszuhebeln. Besser und sicherer wäre die Absicherung mit Access-Zugriffsschutz

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Freund
Access/Excel-Kenner (kaum VBA)


Verfasst am:
11. Apr 2006, 19:07
Rufname:
Wohnort: Böblingen

AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank - AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank

Nach oben
       

Grüß dich stpimi!

Ich brauch keine professionelle Zugriffsbeschränkung, sondern eine einfache langt auch. Muss nicht so kompliziert sein. Es geht einfach nur darum, einen Teilbereich der DB zu sperren und nach einem Passwort zu fragen, falls man doch darauf zugreifen will. Im Grunde genommen, brauche ich nur einen Button zu sperren ,da er ein andere Formular aufruft, in dem dann die Zusammenstellungen getätigt werden können.
Es stellt für kriminelle Intelligenzen keinen Reiz dar, diese DB zu knacken.
Es soll nur gewährleistet werden, dass es zu keiner Gehässigkeit und Neid kommen kann.

Kann mir jemand helfen?

Gruß
Euer Freund
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
11. Apr 2006, 22:49
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank - AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank

Nach oben
       

Nun denn:

Leg dir zuerst ein kleines PopUp-Formular an, in dem das Passwort einzugeben ist (ein eigenes Formular deshalb, damit du statt der echten Eingabe mittels Eingabeformat Kennwort die Sternchen anzeigen kannst). Name angenommen frmKennwort

Im Klick-Ereignis des Buttons, der gesperrt werden soll:
Code:
    DoCmd.OpenForm "frmKennwort", , , , , acDialog
Im Kennwortformular erstellst DU dan auch einen Button. HInter dessen Klickeigenschaft kommt die eigentliche Prüfung und das Öffnen des Formulares oder ein entsprechender Hinweis:
Code:
    If StrComp(Me!txtKennwort, "Uj7!TR4e", 0) = 0 Then
        DoCmd.Close
        DoCmd.OpenForm "frmArtikeluebersicht"
      Else
        MsgBox "Kennwort ist falsch - keine Berechtigung!"
        DoCmd.Close
    End If
Der Code prüft Case-Sensitiv - auch eine falsche GroßKleinSchreibung führt zur ABlehnung.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Freund
Access/Excel-Kenner (kaum VBA)


Verfasst am:
12. Apr 2006, 08:29
Rufname:
Wohnort: Böblingen


AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank - AW: Zugriffbeschränkung auf einen Teil der Datenbank

Nach oben
       

Vielen Dank stpimi! Very Happy

Ich denke, der Zugriffschutz ist ausreichend.
Nicht jeder kennt sich mit Datenbanken so gut aus, dass er weiss, dass er das Passwort anhand des VBA-Codes erfahren kann.

Ausserdem würde sich der Aufwand auch gar nicht lohnen, zumindest nicht bei der DB.

Nochmals Danke stpimi

Gruß

Euer Freund
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Drucken der Datenbank Struktur? 2 KleinerPrinz 4256 15. Jul 2006, 22:22
KleinerPrinz Drucken der Datenbank Struktur?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen 0 HappyDC 4559 07. Jul 2006, 13:02
HappyDC Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus einer anderen Datenbank in Access übernehmen 1 Gast Andreas 1502 22. Jan 2006, 19:34
jens05 Daten aus einer anderen Datenbank in Access übernehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: live Mitschnitt von rs232 zu MAccess Datenbank ??? 1 Peter Müller 983 21. Jan 2006, 17:24
Gast live Mitschnitt von rs232 zu MAccess Datenbank ???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: HILFE - Datenbank zur Angebotserstellung 2 Gast 1398 11. Nov 2005, 11:37
LadyRain HILFE - Datenbank zur Angebotserstellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank - Tabelle mit Kalender Übersicht 0 Black is Back 1901 23. Sep 2005, 20:16
Black is Back Datenbank - Tabelle mit Kalender Übersicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: access datenbank zum dokumentieren 8 siegpes 1097 09. Sep 2005, 08:27
siegpes access datenbank zum dokumentieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Strasse, Ort, PLZ Datenbank 0 Snow 3763 01. Sep 2005, 09:18
Snow Suche Strasse, Ort, PLZ Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Personal Datenbank, bloß wie?!? 3 derschroe 3576 09. Apr 2005, 12:55
derschroe Personal Datenbank, bloß wie?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Funktion "Finden", "Teil" zum extrahiere 1 marwa 710 31. März 2005, 12:52
marwa Funktion "Finden", "Teil" zum extrahiere
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Reaktion einer Datenbank 5 GPSSout 716 28. März 2005, 23:01
stpimi Reaktion einer Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL : Datenbank löschen 1 cfl2si 7440 23. März 2005, 12:30
Willi Wipp SQL : Datenbank löschen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project