Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access
zurück: aufsteigend sortieren erst ab 2 Zieffer weiter: Datenfeld imortieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
jsf
Gast


Verfasst am:
03. Apr 2006, 12:36
Rufname:

Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access - Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access

Nach oben
       

Hallo,

bin ein Newbie bei Thema Access und habe folgende Grundsatzfrage an die Forumgemeinde:

Ist es möglich, und wenn ja wie, Berechnungen in Abfragen o.Ä. über Tabellen zu fahren, die wie bei Excel in ihrem Aufbau einer Matrix ähneln? Es geht hier um Preis-Matrixen die sich Zeilenweise z.B. nach Kilometern unterscheiden und Spaltenweise nach Ladungsgewicht... Nun müsste ich importierten Datensätzen nach eben diesen Kriterien Kosten zuweisen und diese dann in einer Zelle "extra" darstellen können.

In Excel kann ich das Thema eigentlich recht einfach über sverweis regeln, jedoch habe ich einen Datenbestand, der mir mit Excel nicht mehr wirklich effizient beherrschbar scheint.

Für Antwort wäre ich sehr dankbar. Habe auch schon das Forum nach dieser Thematik durchsucht, jedoch nichts gefunden...

Vielen Dank schon einmal vorab!

Achso, ich benutze Access 2003.
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. Apr 2006, 12:52
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access - AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access

Nach oben
       

Servus jsf!

In Access solltest Du die Tabelle so aufbauen, dass es für jede Kombination aus Gewicht und Kilometern einen eigenen Datensatz gibt.
Das Ganze kann auch in jeweils 2 feldern für GewichtVon und GewichtBis bzw. KilometerVon und KilometerBis dargestellt sein.

Dann kannst Du mit DLookUp ganz einfach auf einen bestimmten Wert zugreifen und hast höchstmögliche Flexibilität.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
jsf
Gast


Verfasst am:
03. Apr 2006, 15:05
Rufname:

AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access - AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access

Nach oben
       

Servus stpimi,

ich schreibe also die Matrix um in EINE Tabelle die letztendlich folgenden Aufbau hat?:

- Matrix_ID
- Gewicht_von
- Gewicht_bis
- Kilometer_von
- Kilometer_bis
- Kosten

Und wie funktioniert es dann, dass ich mit der DLookup-Funktion beispielsweise ungerade Werte (z.B. 182km mit 13kg) über diese Tabelle auswerten kann und den richtigen Preis herausbekomme?

Ich werde das ganze dann einmal beispielhaft aufbauen und sehen wie es funktioniert, oder auch nicht Embarassed
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. Apr 2006, 15:27
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access - AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access

Nach oben
       

Servus jsf!

Genau so sollte es aussehen.
Der Zugriff auf den benötigten Wert wäre dann so:
Code:
=DomWert("Kosten";"tblMatrix";"Kilometer_von >= " & [Kilometer] & " AND Kilometer_bis >= " & [Kilometer] & " AND Gewicht_von ......")

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
jsf
Gast


Verfasst am:
05. Apr 2006, 14:02
Rufname:

AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access - AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access

Nach oben
       

Dumme Frage, aber wo gebe ich diesen Code ein?

Das Feld Kilometer soll er ja aus einem Abfrage-, bzw. Tabellenfeld nehmen!?

1 Tabelle "Transport":
- TranspID
- Kilometer
- Fahrzeug

2 Tabelle "Matrix":
- MatrixID
- Kilometer_von
- Kilometer_bis
- Preis

Möchte nun eine Abfrage fahren, die folgendes enthält (wie du auch oben schon erkannt hattest):

Abfrage1:
- TranspID
- Kilometer
- Kosten für den Transport: ??? (Berechnetes Feld über DLookup?)

Blicke da noch nicht richtig lang, sorry...
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
05. Apr 2006, 14:13
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access - AW: Möglichkeiten der Berechnung via Matrizen in Access

Nach oben
       

In einer freien Spalte der Abfrage:
Code:
Kosten: DomWert("Kosten";"tblMatrix";"Kilometer_von >= " & [Kilometer] & " AND Kilometer_bis >= " & [Kilometer] & " AND Gewicht_von ......")

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung in Tabelle als Euro anzeigen 6 Smmmile 709 30. Jul 2007, 07:57
Smmmile Berechnung in Tabelle als Euro anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung von Monaten in Abfrage 1 Anja81 385 17. Mai 2007, 15:59
Gast Berechnung von Monaten in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung ist falsch 3 tschawat 485 03. Mai 2007, 23:10
KlausMz Berechnung ist falsch
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Union abfrage mit Berechnung 3 RadiatoR 798 16. März 2007, 19:33
rita2008 Union abfrage mit Berechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datumabfrage via SQL 8 Studi1 809 27. Nov 2006, 02:23
Studi1 Datumabfrage via SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalte mit Berechnung hinzufügen 1 Enigma 893 25. März 2006, 22:58
Nouba Spalte mit Berechnung hinzufügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Speisekarte berechnung 0 Toki 1308 19. Dez 2005, 02:32
Toki Speisekarte berechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufende Berechnung in Abfrage 14 Assunta 899 29. Nov 2005, 17:03
Assunta Laufende Berechnung in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: berechnung von tagen in abfragen 1 cfretter 3206 20. Nov 2005, 17:41
jens05 berechnung von tagen in abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung im Listenfeld anzeigen? 3 Schnoop 804 20. Okt 2005, 08:24
Timbo Berechnung im Listenfeld anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung des Datums 1 Gast 582 30. Sep 2005, 23:28
Robsl Berechnung des Datums
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Namen der MS-Access-Abfragen via Perl auslesen 2 thu 1308 07. Sep 2005, 12:01
thu Namen der MS-Access-Abfragen via Perl auslesen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage