Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sind
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Befehlschaltfläche mit Hakenfeld kombinieren weiter: neues UF mit Abfrage -> richtiges Foto anzeigen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
09. Feb 2006, 13:49
Rufname:

Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sind - Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sind

Nach oben
       

Hallo again @all!!

hab da so nen neue Idee.
Ich würde gerne in einem Formular einen button einrichten, der erst anklickbar ist, wenn bestimmte Felder (in die etwas eingegeben werden muss) gefüllt sind!!!

geht das???
accessmichel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Feb 2006, 21:23
Rufname:


AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo,
das geht.
Code:
    If IsNull(Me!DeinFeld) And IsNull(Me!DeinFeld1) Then
        Me!DeinButtonName.Enabled = False
      Else
        Me!DeinButtonName.Enabled = True
    End If

mfg
Thomas

_________________
mfg
Thomas

Access 2003/XP
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
10. Feb 2006, 11:29
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Thomas,

danke für die Antwort.
Verstehe ich das richtig, das ich in die Zeile
Code:
    If IsNull(Me!DeinFeld) And IsNull(Me!DeinFeld1) Then
alle Felder eingeben muss die gefüllt werden MÜSSEN??
Wären bei mir nämlich 4 Felder!
Muss da dann der Name oder der Steuerelementinhalt drinstehen???

Und bei welchem Ereignis muss ich den Code denn eingeben?? Klick?????

Hätte da noch ne Frage dazu:
Kann man eine Messagebox erstelle, als Warnung oder so, die kommt wenn man ein feld nicht gefüllt hat und wo drin steht welche Felder nicht gefüllt ist? (egal ob eins oder mehrere?)
Als z.B.
Sie haben vergessen das Feld Kunde und Status zu füllen??

Vielen Dank schon mal!
Gruß
Michi
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
10. Feb 2006, 13:10
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - Re: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hi ecmichi,

-wenn ich das richtig sehe, dann sollen doch alle Felder gefuellt sein.
=> aus And muss Or werden.
-Du musst die Namen der Steuerelemente verwenden.
- Als Ereignisse wuerde ich Nach Aktualisierung (AfterUpdate) der einzelnen Felder vorschlagen.
=> Du solltest eine Prozedur schreiben und diese dann aus allen Ereignisssen aufrufen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
10. Feb 2006, 15:28
Rufname:


AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Willi,

also muss ich noch nen button (code) einbauen der das dann aktualisiert, oder geht das automatisch?? Versteh ich das jetzt falsch....
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
10. Feb 2006, 16:10
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gef... (II) - Re: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gef... (II)

Nach oben
       

Hi ecmichi,

Fast alle Steuerelemente (z.B. Textfelder) habe ein Ereignis Nach Aktualisierung (AfterUpdate)
Code:
Private Sub DeinFeld1_AfterUpdate()
    DeineProzedur
End Sub

Private Sub DeinFeld2_AfterUpdate()
    DeineProzedur
End Sub

Private Sub DeinFeld3_AfterUpdate()
    DeineProzedur
End Sub


Private Sub DeineProzedur()
    If IsNull(Me!DeinFeld2) Or IsNull(Me!DeinFeld2) Or _
       IsNull(Me!DeinFeld2) Then
        MsgBox "Nicht alle Felder gefüllt"
    End If
End Sub
Wobei ich jetzt bei genauerem lesen Deiner Anforderung,
das Formuler-Ereignis Nach Aktualisierung (AfterUpdate) vorschlagen wuerde Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
10. Feb 2006, 17:02
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Willi!

Jetzt bin ich verwirrt Smile
(die folgenden Bezeichnungen sind wie sie in meiner Tabelle auch stehen)

Also:

Ich geh auf die Eigenschaften des gesamten Formulars und erstelle ein Ereignis
Code:
Private Sub DruckButtonfreischalten()
    If IsNull(Me!Verkehrsart) Or _
       IsNull(Me![Tabelle Anlegen einer Frachtanfrage_Kunde]) Or _
       IsNull(Me![Status der Anfrage]) Or _
       IsNull(Allgemeinangebot) Then
        MsgBox "Es wurden nicht alle Muss-Felder gefüllt"
    End If
End Sub
Zitat:
Fast alle Steuerelemente (z.B. Textfelder) habe ein Ereignis Nach Aktualisierung (AfterUpdate)

Das versteh ich net richtig....wie finde ich das?
Wenn ich es habe muss das dann so aussehen?
Code:
Private Sub Verkehrsart_AfterUpdate()
    DruckButtonfreischalten
End Sub
und beim zweiten Muss-Feld
Code:
Private Sub [Tabelle Anlegen einer Frachtanfrage_Kunde]()
    DruckButtonfreischalten
End Sub
beim dritten
Code:
Private Sub [Status der Anfrage]()
    DruckButtonfreischalten
End Sub
und für das 4. Feld so
Code:
Private Sub Allgemeinangebot()
    DruckButtonfreischalten
End Sub
Wie schon bereits gesagt soll der Klick auf den Button den Befehl auslösen, dass ein Bericht gedruckt wird.... der Druck funktioniert wunderbar....

nun möchte ich das der Button aber erst funktioniert wenn eben diese eben vier genannten Felder gefüllt sind!!
Vielleicht kann man es auch so machen, dass der Button ausgeblendet ist und wenn dann alle Felder gefüllt sind, der Button sichtbar wird! (DAS WÄR AM BESTEN ;))

Hab von dem Code-Zeug wirklich keine richtige Ahnung.
wär schön wenn Du mir das nochmal erklären kannst!!

Danke schön!!!!
accessmichel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Feb 2006, 17:26
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Michi,
hier Schritt für Schritt:

-In der Entwurfsansicht des Forms gehe in die Eigenschaften
-Register Ereignis / Zeile Nach aktualisieren
-Wähle Ereignisprozedur aus
- mit .... gelangst Di in denVBA Editor

jetzt erscheint:
Code:
Private Sub Form_AfterUpdate()

End Sub
Ändere (kopiere) das so ab:
Code:
Private Sub Form_AfterUpdate()
    DeineProzedur
End Sub

Private Sub DeineProzedur()
    If IsNull(Me!DeinFeld1) Or IsNull(Me!DeinFeld2) Or _
       IsNull(Me!DeinFeld2) Then
          MsgBox "Nicht alle Felder gefüllt"
    End If
End Sub
Jetz wird beim aktualisieren überprüft ob die drei Felder gefüllt sind, wenn Nein dann Meldung, die du noch verfeinern kannst
Nachtrag: accessmichel am 10. Feb 2006 um 16:32 hat folgendes geschrieben:
Hallo Michi,
nachtrag Button:
Code:
Private Sub Form_AfterUpdate()
    DeineProzedur
End Sub

Private Sub DeineProzedur()
    If IsNull(Me!DeinFeld1) Or IsNull(Me!DeinFeld2) Or _
       IsNull(Me!DeinFeld2) Then
          Me!DeinButtonName.Visible = False
      Else
          Me!DeinButtonName.Visible = True
    End If
End Sub
Ändere den Button Name.

_________________
mfg
Thomas

Access 2003/XP
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
10. Feb 2006, 18:07
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

hi Thomas!!

vielen Dank! Von der Beschreibung her verstehe ich das nun.....

nur leider klappt es nicht!

Ich habe für diesen button noch folgenden Code
Code:
Private Sub Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click()
On Error GoTo Err_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click
    Dim stDocName As String
    Dim sKrit As String
   
    stDocName = "Frachtanfrage direkt Druck aus Formular"
    sKrit = "[Laufende Nummer] = " & Me![Laufende Nummer]
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
    DoCmd.OpenReport stDocName, acNormal, , sKrit
    DoCmd.Close

Exit_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click:
    Exit Sub
Err_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click:
    MsgBox "Sie haben nicht alle Muss-Felder gefüllt"
    Resume Exit_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click
End Sub
soll bewirken dass man die eben eingegeben Daten sofort ausdrucken kann!!

Nachdem ich den Code von Dir eingegeben hab, ist der Button immer noch sichtbar! Wenn ich den Button anklicke springt er in die Error Zeile von eben genannten Code.....

Wo ist denn hier mein Fehler????!
accessmichel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Feb 2006, 18:29
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Michi,
zeige bitte noch den Code DeineProzedur.

kommentiere mal 'DoCmd.close aus.

mfg
Thomas

_________________
mfg
Thomas

Access 2003/XP
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
10. Feb 2006, 18:34
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Thomas,

code sieht so aus
Code:
Private Sub Form_AfterUpdate()
    Button
End Sub

Private Sub Button()
    If IsNull(Me!Verkehrsart) Or _
       IsNull(Me![Tabelle Anlegen einer Frachtanfrage_Kunden]) Or _
       IsNull(Me![Status der Frachtanfrage]) Or _
       IsNull(Me!Allgemeinangebot) Then
        Me![Diese Anfrage jetzt drucken].Visible = False
      Else
        Me![Diese Anfrage jetzt drucken].Visible = True
    End If
End Sub
Und die Zeile 'DoCmd.close soll ich löschen ??
Wollte schon gern dass das Form nach den Klick geschlossen wird!
accessmichel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Feb 2006, 18:42
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Michi,
die Zeile nicht löschen nur deaktivieren mit einem vorangestellten ' evtl. liegt es am schließen.

Das Wort Button ist -so glaube ich- ein reseviertes Wort als mach aus Button jeweils Button1.
Vermeide immer Leerzeichen in Objektbenennungen nimm ein _ als Blank!
mfg
Thomas

_________________
mfg
Thomas

Access 2003/XP
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
13. Feb 2006, 11:38
Rufname:

AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

ecmichi am 10. Feb 2006 um 17:49 hat folgendes geschrieben:
Hallo Thomas,

der Button ist immer noch sichtbar....
Es lag also nicht am docmdclose

Hab auch "button" umbennant...tut aber leider net...

aber drucken geht!


Muss ich nun alle Steuerelemente umbennen bzw. die leerzeichen durch "_" ersetzten???

Muss jetzt mal weg, kann aber morgen wieder tüffteln!!

gruß und schon mal schönen Abend und DANKE
Michi

Hallo an alle nochmal!

Ich fasse nochmal zusammen... evtl. hat ja doch noch wer ne gute Idee, bzw. Thomas oder Willi schon ne Lösung! (WÄRE TOLL)

Ich hab in einem Formular einen Button der einen Drucken-Befehl auslöst.
Drucken kann man aber erst wenn 4 bestimmte felder gefüllt sind.

Der Code, der schon auf dem Button ist um das zu prüfen sieht wie folgt aus:
Code:
Private Sub Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click()
On Error GoTo Err_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click
    Dim stDocName As String
    Dim sKrit As String
   
    stDocName = "Frachtanfrage direkt Druck aus Formular"
    sKrit = "[Laufende Nummer] = " & Me![Laufende Nummer]
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
    DoCmd.OpenReport stDocName, acNormal, , sKrit
    DoCmd.Close

Exit_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click:
    Exit Sub
Err_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click:
    MsgBox "Sie haben nicht alle Muss-Felder gefüllt"
    Resume Exit_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click
End Sub
wie ihr oben seht waren Thomas und Willi schon hilfreich aber irgendwo muss ich ja nen Fehler haben, dass es nicht klappt.

Hat es evtl mit dem Code zu tun, der schon auf dem Button ist?

danköööö!!!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
13. Feb 2006, 11:44
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder ... (III) - Re: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder ... (III)

Nach oben
       

Hi ecmichi,

sorry fuer die Verwirrung am Anfang Embarassed
Versuch es mal mit folgendem Code
Code:
Private Sub Form_AfterUpdate()
    FnbButtonVisible
End Sub

Private Function FnbButtonVisible() As Boolean
    If IsNull(Me!Verkehrsart) Or _
       IsNull(Me![Tabelle Anlegen einer Frachtanfrage_Kunden]) Or _
       IsNull(Me![Status der Frachtanfrage]) Or _
       IsNull(Me!Allgemeinangebot) Then
        If Screen.ActiveControl.Name = "Diese Anfrage jetzt drucken" Then
            Me!EineAnderesSteuerelement.SetFocus
        End If
        Me![Diese Anfrage jetzt drucken].Visible = False
        FnbButtonVisible = False
      Else
        Me![Diese Anfrage jetzt drucken].Visible = True
        FnbButtonVisible = True
    End If
End Function

Private Sub Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click()
On Error GoTo Err_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click
    Dim stDocName As String
    Dim sKrit As String
   
    If Not FnbButtonVisible Then Exit Sub
    stDocName = "Frachtanfrage direkt Druck aus Formular"
    sKrit = "[Laufende Nummer] = " & Me![Laufende Nummer]
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
    DoCmd.OpenReport stDocName, acNormal, , sKrit
    DoCmd.Close

Exit_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click:
    Exit Sub
Err_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click:
    MsgBox "Sie haben nicht alle Muss-Felder gefüllt"
    Resume Exit_Diese_Anfrage_jetzt_drucken_Click
End Sub
EineAnderesSteuerelement musst Du durch den Namen eines anderen sichtbaren Steuerelementes ersetzen.
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ecmichi
Schwaches Access;Fortgeschriten Word+Excel


Verfasst am:
13. Feb 2006, 12:04
Rufname:


AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin - AW: Button erst aktivieren wenn bestimmte felder gefüllt sin

Nach oben
       

Hallo Willi!!

DANKE!
Aber leider ist der Button noch immer sichtbar wenn die sog. "Muss-Felder" leer sind.

Drucken funtkioniert.
"EineAnderesSteuerelement" hab ich ersetzt durch "Diese Anfrage speichern und schließen" und hab's in [] geschrieben.

Dieser Button "...speichern und schließen" schließt nur das Form.

Hab nun nur folgendes festgestellt:
Wenn die Felder leer sind und ich den Button anklicken möchte, verschwindet der Button und taucht aber nicht mehr auf!!!

Aber ich will ja dass er im Prinzip bei Öffnen der Forms nicht da ist und wenn dann alle Muss-Felder gefüllt sind plötzlich auftaucht!
Nachtrag: ecmichi am 13. Feb 2006 um 12:48 hat folgendes geschrieben:
hab den code jetzt so umgestellt:
Code:
        Me![Diese Anfrage jetzt drucken].Visible = True
        FnbButtonVisible = True
      Else
        Me![Diese Anfrage jetzt drucken].Visible = False
        FnbButtonVisible = False
Der Button bleibt da und bei gefüllten Feldern geht das drucken wieder.

Nur trotzdem ist der Button immer sichtbar....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: BESTIMMTE Daten einer Zeile in Spalte umwandeln 7 Gast 2403 30. Dez 2005, 13:56
KirstenS BESTIMMTE Daten einer Zeile in Spalte umwandeln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zu viele Felder definiert! 7 michel1964de 689 29. Sep 2005, 09:15
michel1964de Zu viele Felder definiert!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder automatisch ausfüllen 5 NVG 884 13. Sep 2005, 20:05
stpimi Felder automatisch ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen-Abfrage mit 'Datum ab' Felder 11 ali.soy 1383 29. Aug 2005, 09:12
ali.soy Tabellen-Abfrage mit 'Datum ab' Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle 15 haike 1487 27. Jul 2005, 11:56
haike Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnende Felder aus Formular in Tbl speichern 1 heatseeker 1280 26. Jul 2005, 20:27
jens05 Berechnende Felder aus Formular in Tbl speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte Zählen, aber bestimmte nicht dazu addieren 1 MrMarley 897 14. Jun 2005, 02:21
tobes Werte Zählen, aber bestimmte nicht dazu addieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Daten von Excel nach Access 2 andy1986 699 06. Jun 2005, 09:41
andy1986 Bestimmte Daten von Excel nach Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierungsabfrage bestimmte Datensatzanzahl 4 Gast 789 20. Jan 2005, 19:23
itse4 Aktualisierungsabfrage bestimmte Datensatzanzahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnende Felder in einer Abfrage 1 schnecke 881 23. Nov 2004, 02:20
mapet Berechnende Felder in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summer einzelner Felder mittels Abfrage ???? 1 slow 688 05. Okt 2004, 09:29
TommyK Summer einzelner Felder mittels Abfrage ????
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zu viele Felder in der Tabelle 4 Sephyra 487 16. Sep 2004, 13:12
Sephyra Zu viele Felder in der Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum