Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Gruppieren und Verketten in Abfrage weiter: Navigationsformular Haupformular aktualisieren Unterformular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
IsoCH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 11:17
Rufname:

Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

{Aus Anwendungsübergreifende Fragen verschoben by Willi Wipp}

Hallo zusammen

ich möchte eine Tabelle in ACCESS über vbs öffnen.
Wie mache ich das?
Code:
Pfad= "C:\Daten\languages.mdb"
Tabelle = "Languages"
Kann mir da jemand bitte helfen.

Gruss
Gast



Verfasst am:
26. Apr 2014, 12:35
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Question
Was stellst Du Dir darunter vor?
Tabellen enthalten Daten und i.R. möchte man auf diese Daten zugreifen.
Was soll mit den Informationen passieren, was möchtest Du den machen?
IsoCH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 14:52
Rufname:

Re: AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - Re: AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

@Gast

Ich möchte aus einer anderen Anwendung aus ACCESS starten. Das mittels VBScript. Access zu öffnen ist kein Problem, doch mit gleich die Tabelle zu öffnen ist die Herausforderung.
Schlussendlich um Daten direkt in die Tabelle abzufüllen.
Klar mit autoexec/Makro usw. in ACCESS könnte man das lösen, oder mit einer zweiten ACCESS Datei und die Tabelle Verknüpfen... alles möglich. Wink
Die Datei ist aber nicht von mir und wird regelmässig zur Verfügung gestellt.
D.h. ich möchte keinen Code oder sonst was in der ACCESS Datei haben, da ich die Datei jedes mal bearbeiten müsste.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Apr 2014, 16:24
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - Re: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

Hi IsoCH,

und wo ist da fuer Dich der Unterschied zwischen es mit VBS zu tun
und es ueber ein Access-basiertes Frontend zu loesen?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
26. Apr 2014, 19:26
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Zitat:
um Daten direkt in die Tabelle abzufüllen
Direkt wäre ein Eintrag per Abfrage. Dazu genügt ein Zugriff auf die DB per DAO bzw. ADODB.
IsoCH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 20:47
Rufname:

Re: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - Re: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

@Willi Wipp

Die ACCESS Datei kommt nicht von mir.
Es gibt immer mehrere Lösung, evtl. sogar noch bessere.
Ist das mit VBS nicht möglich?
Blackpit
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 21:21
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Klar wäre das mit VBS möglich, die Lösung wurde auch schon genannt.
Der Zugriff kann per DAO bzw. ADO erfolgen.
Kennst Du den Unterschied von VBS und VBA?

Gruß

BP
SGast
Gast


Verfasst am:
26. Apr 2014, 21:30
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Hallo,
eine Tabelle öffnen (anzeigen) geht nicht per DAO/ADO.

Es ist für mich weiterhin unklar was du genau erreichen möchtest.
Willst du Daten aus der fremden DB anzeigen/präsentieren, dann wäre ein eigenes Accessfrontend in welche du die Tabelle der DB einbindest die (einfachste) Variante.

Gruß Steffen
Blackpit
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 21:34
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

@sgast
Den Vorschlag hatte Willi schon gemacht, oder hast Du den Thread nicht gelesen? Wink
BTW geht es um eine Aktualisierung einer Accesstabelle und das ist sicherlich damit möglich.
Gruß

BP
IsoCH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 21:39
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Also soweit bin ich gekommen.
Code:
    Set oAC= CreateObject("Access.Application")
    oAC.Visible=True
    oAC.OpenCurrentDatabase("C:\Daten\languages.mdb")
    oAC.DoCmd.OpenTable "Languages"
Das ist soweit i.o.
leider bleibt aber das ACCESS nicht offen, es schliesst sobald die Tabelle offen ist.
Hat jemand eine Idee?
SGast
Gast


Verfasst am:
26. Apr 2014, 21:44
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Hallo,
Zitat:
Es ist für mich weiterhin unklar was du genau erreichen möchtest.
Eine Tabelle anzeigen sollte man in Access aus verschiedensten Gründen nicht machen.
Warum versteifst du dich auf dein VBS?

Kannst/kennst du kein Access?

Gruß Steffen.
IsoCH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 22:04
Rufname:

Re: AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - Re: AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

@SGast

Doch, eigentlich schon.
Aber wie oben schon erwähnt, die Datei bekomme ich von Extern.
D.h. ich müsste jedes mal die Datei bearbeiten.
Ich brauche kein FrontEnd oder makros oder eine Abrage. Weder noch eine zweite Datei mit Verknüpfungen der Tabelle. Ist mir alles bekannt.

Ich möchte nur aus einer Anderen Anwendung eine Tabelle in ACCESS öffnen. Dies mit VBS. Klar, evtl. ist VBS das falsche.
In dieser Tabelle werde ich dann Daten von Hand eingeben.

Evtl. drücke ich mich nicht richtig aus, das tut mir leid.
SGast
Gast


Verfasst am:
26. Apr 2014, 23:41
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Hallo,
Zitat:
Dies mit VBS. Klar, evtl. ist VBS das falsche.
Ja der Meinung bin ich auch. Access wäre das richtige.
Ein AccessFE welches die Tabelle eingebunden hat und du hast alle Möglichkeiten und vor allem kannst du die Daten "gesittet" in ein Formular eingeben.
Die neue Version der DB überspiel einfach die alte und du hast keinerlei Änderungsaufwand.

Wenn es aber VBScript sein soll, dann so:
Code:
    WScript.CreateObject("WScript.Shell").Run "msaccess.exe"
    On Error Resume Next
    Do
        Err.Clear
        Set ac = GetObject(, "Access.Application")
    Loop Until Err.Number = 0
    On Error GoTo 0
    ac.OpenCurrentdatabase "c:\...\deine.accdb"
    ac.DoCmd.OpenTable "DeineTabelle"
Gruß Steffen
IsoCH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 23:48
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Hallo Steffen

super 1000 Dank. genau so.
Blackpit
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Apr 2014, 08:38
Rufname:

AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen - AW: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen

Nach oben
       

Zitat:
...vor allem kannst du die Daten "gesittet" in ein Formular eingeben.
Dazu könnte man auch eine HTML-Applikation verwenden.
HTA Helpomatic

Wieso eigentlich der Umstand per Scripting, das ist doch das gleiche als wenn ich die Access-DB direkt öffne und die Daten in die Tabelle eingebe.

Ich dachte es geht darum Daten aus einer Datei in die Access-DB zu importieren.
Ich verstehe den Sinn bei Deinem Vorhaben nicht.

Gruß

BP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen 3 WaterMan 805 06. Jul 2004, 14:39
mabe38 Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt 1 thomassch 916 06. Jul 2004, 12:46
stpimi Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: neues mail mit Outlook express öffnen und .. 1 bosshag 564 01. Jul 2004, 14:55
Willi Wipp neues mail mit Outlook express öffnen und ..
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle exportieren 1 Gast 1501 01. Jun 2004, 12:25
Willi Wipp tabelle exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle aus Abfrage erstellen 1 dasti 3317 09. Apr 2004, 12:14
Gast Tabelle aus Abfrage erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum