Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Chi Quadrat Test - Hypothesentestung
zurück: Gerade zeichnen mittels Steigung und Achsenabschnitt weiter: Pivot - Werte aus der Diagonale in eine Zeile bringen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
crystal.2k13
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 11:17
Rufname: michii #

Chi Quadrat Test - Hypothesentestung - Chi Quadrat Test - Hypothesentestung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo liebes Forum,

ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich komme einfach nicht weiter! Ich habe im Rahmen meiner wissenschaftlichen Arbeit eine quantitative Umfrage gemacht.

Jetzt möchte ich beispielsweise die Hypothese aufstellen "Je länger sich ein Kunde im Verkaufsraum befindet, desto mehr Produkte kauft er."

Habe dazu die einzelnen Zeiten wie lange jeder Kunde im Shop war, und wieviel Produkte er gekauft habe, allerdings weiß ich nicht wie ich das auf die Signifikanz überprüfe?

Der Chi-Quadrat Test hat ja nur 2x2, was muss ich da ausfüllen?

Habe rund 200 Zeilen mit Werten....

Bitte helft mir ich verzweifel noch!

Schönes Wochenende jedem!!!

Danke & lG
EPsi1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 13:56
Rufname:

AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung - AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
hast du dein Statistikskript griffbereit? Dass der Chi²-Test nur 4 Felder hat, stimmt so nicht, du meinst speziell den Vierfeldertest, der für dein Problem IMHO nicht infrage kommt. Weder Zeit noch Anzahl haben genau zwei Ergebnisse – es sei denn du führst irgendwelche Schranken ein.
Du solltest eher auf Korrelation testen. Hast du dir die Werte schon einmal als Punktwolke darstellen lassen?
Gruß, EPsi

_________________
Liebe StudentInnen, vor Fragen zu wissenschaftlichen Arbeiten bitte links www drücken. Nützliche Infos zur Belohnung!
crystal.2k13
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 17:33
Rufname: michii #

AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung - AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!

Danke für deine rasche Antwort!
Ja das Statistikskript habe ich griffbereit, allerdings ist darin alles sehr komplex erklärt und ich Blick nicht wirklich durch. Versuche es mir über Youtube Tutorials beizubringen. Eigentlich sollte ich mit SPSS arbeiten, allerdings haben wir das nur an den Rechnern der FH installiert und bis ich die Arbeit abgeben muss, komme ich da nichtmehr hin Rolling Eyes
Gut aufgepasst habe ich in der Vorlesung auch nicht, aber irgendwie war diese Lehrveranstaltung auch nebensächlich. Ja jetzt hab ich den Salat.

Soll ich die Korrelation mit dieser Pearson Formel überprüfen? Ich hab die Dauer im Geschäftsraum auf Spalte B und die Anzahl der gekauften Produkte in C, jeweils passend zur genauen Zeit. Sprich die Verwieldauer von Kunde 1 ist in B1 und die Anzahl seiner gekauften Produkte in C1.

Jetzt einfach mittels =PEARSON(B1:B250;C1:C250) ausrechnen lassen? Dann bekomme ich nen Wert von 0,162909023 was keine Korrelation bedeutet, habe ich das richtig verstanden? Bekomme ich da nur diesen einen Wert?
Eine Punktewolke wäre bestimmt optisch sehr schön anzusehen, und würde die Arbeit bestimmt aufhübschen, könntest du mir erklären wie ich die erstelle?

Danke & schönes WE!!
EPsi1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 19:07
Rufname:

AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung - AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
So wie es aussieht hast du die Daten schön in zwei Spalten Zeit|Anzahl.
Also: B1:C250 markieren, Einfügen>Diagramm>Punkt. Du kannst ja mal ne lineare Trendlinie hinzufügen. Dann solltest du sehen wohin die Reise geht. Anleitungen zu Diagrammen gibt es im Netz haufenweise.
Gruß, EPsi
P.S.: Mir bietet der Wikipedia-Artikel zum Chi-Quadrat-Test einige Anregungen zu deinem Problem

_________________
Liebe StudentInnen, vor Fragen zu wissenschaftlichen Arbeiten bitte links www drücken. Nützliche Infos zur Belohnung!
crystal.2k13
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Apr 2014, 10:49
Rufname: michii #

AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung - AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke hab mir jetzt bisschen was zusammengebaut.

Der Wikipedia Artikel zum Chi Quadrat, speziell zum Unabhängigkeitstest hat mir auch weitergeholfen.

Ich würde jetzt gerne noch eine Hypothese aufstellen, und zwar, dass Männer mit dem Shop zufriedener sind als Frauen, allerdings habe ich schon Schwierigkeiten beim Formulieren. Eine Hypothese muss, nach der Auffassung unserer FH, entweder Wenn ..., dann ... beinhalten, oder Je..., desto... nur bekomm ich das bei den Ausprägungsmerkmalen Frau Mann nicht hin...

Und welche Test verwende ich für dieses Problem? Den Vierfeldertest?
Hab die Zufriedenheit von 1-5 nach Schulnoten, dementsprechend wird 4 Felder nicht gehen ..
EPsi1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Apr 2014, 13:17
Rufname:

AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung - AW: Chi Quadrat Test - Hypothesentestung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
der Unabhängigkeitstest geht auch mit mehr als vier Feldern, im Wikipediaartikel ist sogar ein Beispiel. Der in Excel eingebaute Chi²-Test kann beliebige Matrizen verarbeiten. Es gibt genügend Beispiele im Internet, wie das gemacht wird. Oder soll ich das für dich googeln? Wink
Eine Hypothese beinhaltet weder Wenn…dann noch Je…desto sondern ist eine Aussage, die wahr oder falsch sein kann und ein und einen maximalen Fehler.
Mit Chi² bekommst du allerdings nur heraus, ob Männer und Frauen statistisch unabhängig ist.
Gruß, EPsi

_________________
Liebe StudentInnen, vor Fragen zu wissenschaftlichen Arbeiten bitte links www drücken. Nützliche Infos zur Belohnung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Indirekt und Zeile(Test) 2 Gast 95 16. März 2014, 11:56
WF Indirekt und Zeile(Test)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Test ob eine Korrelation signifikant ist oder nicht 0 Pete_ZA 81 27. Nov 2013, 10:12
Pete_ZA Test ob eine Korrelation signifikant ist oder nicht
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Wenn Werte in Spalte vorhanden dann " Test " eintr 5 Mike123 200 22. Apr 2013, 11:38
Mike123 Wenn Werte in Spalte vorhanden dann " Test " eintr
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Ist eine "ungenaue" Pfadangabe möglich? Bsp " 3 alexw 89 13. März 2013, 12:53
alexw Ist eine "ungenaue" Pfadangabe möglich? Bsp "
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Unterschied ChiTest und Chiqu.Test 5 no ledge ;) 373 27. Dez 2012, 14:58
Gast Unterschied ChiTest und Chiqu.Test
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Excel 2010 Test 4 Gast 175 18. Nov 2012, 10:26
Gast Excel 2010 Test
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Test aus einer Spalte in mehrere Zeilen 9 GastSophia 177 10. Jul 2012, 07:18
Gast Test aus einer Spalte in mehrere Zeilen
Keine neuen Beiträge Excel Auswertungen: Test Pivot Tabelle & Test tabelle mit S-Verweisen 0 sandsonne1 301 21. Mai 2012, 15:32
sandsonne1 Test Pivot Tabelle & Test tabelle mit S-Verweisen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Erwartete Werte für den Chi-Quadrat Test 0 ÖNNI 1304 10. Jul 2011, 13:48
ÖNNI Erwartete Werte für den Chi-Quadrat Test
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Test vor dem "@"-Zeichen ausgeben 1 Miree 171 16. Feb 2011, 11:25
Thomas Ramel Test vor dem "@"-Zeichen ausgeben
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Test, Test 0 mausbief 172 27. Jan 2011, 14:21
mausbief Test, Test
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): test 0 EGRES 96 27. Jan 2011, 11:35
EGRES test
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project