Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
SQL Klausel für Kombinationsfeld
zurück: Run time error 91 weiter: Warum Feedback fürs Forum wichtig ist und uns allen hilft. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
simon sagt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 15:21
Rufname:

SQL Klausel für Kombinationsfeld - SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich möchte die Datensatzherkunft eines Kombinationsfeldes mithilfe einer SQL Klausel festlegen.
Bisher sieht der SQL Code so aus und funktioiniert auch problemlos:
Code:
SELECT DISTINCT Aenderungsindex
FROM   Revisionen
WHERE  SAPnummer = cboSAPnummer
AND    Maschinentyp = cboTyp
AND    Maschine = cboMaschine;
Die Combobox kommt in einem Archiv zum Einsatz.
Wenn es von einem Dokument die Indizes 1,2,3,4,5 gibt,
sollen in der Combobox nur 1,2,3,4 stehen, da die 5 das aktuelle Dokument darstellt und nicht im Archiv zu finden sein soll.
Ich habe es mit Sachen wie
Code:
AND    Not MAX(Aenderungsindex)
probiert aber hat alles nicht geklappt.
Weiß jemand, wie ich es genau schreiben muss damit die größte Zahl nicht mit in der Liste aufgenommen wird?

Grüße
Simon
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
25. Apr 2014, 17:23
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

probiere es mal hiermit:
Code:
SELECT ... FROM ...
WHERE SAPnummer = cboSAPnummer AND Maschinentyp = cboTyp AND Maschine = cboMaschine AND
Aenderungsindex < DMAX("Aenderungsindex";"Revisionen";"SAPnummer = " & cboSAPnummer & " AND Maschinentyp = " & cboTyp & " AND Maschine = " & cboMaschine);

_________________
Gruß MissPh!
simon sagt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 17:34
Rufname:

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hey,
danke für die schnelle Antwort.
Die DMAX Funktion kenne ich leider noch gar nicht.
Hab s mal blind so übernommen ...
Da kam folgender Fehler: (siehe Anhang)

Eine Idee woran es liegen könnte?



Fehler.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  40.05 KB
 Angeschaut:  15 mal

Fehler.jpg


MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
25. Apr 2014, 17:54
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

wo hast du das denn hingeschrieben, direkt in die Kombifeld-Eigenschaft "Datensatzherkunft"?
Und welchen Datentyp haben die Felder im Kriterium?

_________________
Gruß MissPh!
simon sagt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 17:58
Rufname:

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

ja direkt in Datensatzherkunft.

Die Felder sind:
SAP Nummer: Zahl
Maschinentyp: Text
Maschine:Text
Aenderungsindex: Zahl
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
25. Apr 2014, 18:53
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

Texte müssen in Hochkommata gesetzt werden:
Code:
WHERE SAPnummer = cboSAPnummer AND Maschinentyp = cboTyp AND Maschine = cboMaschine AND
Aenderungsindex < DMAX("Aenderungsindex";"Revisionen";"SAPnummer = " & cboSAPnummer & " AND Maschinentyp = '" & cboTyp & "' AND Maschine = '" & cboMaschine & "'");   

_________________
Gruß MissPh!
simon sagt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 19:12
Rufname:

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

ja sowas in die Richtung dachte ich mir auch schon ... bin da irgendwie noch nicht so fit drin...
hab den Code probiert... immernoch der selbe Fehler...

Access meckert sogar schon bei
Code:
SELECT Aenderungsindex
FROM   Revisionen
WHERE  Aenderungsindex < DMAX("Aenderungsindex";"Revisionen");
Da kann doch eigentlich nix dran falsch sein...
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
25. Apr 2014, 19:18
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ändere die Semikolon in Komma.
Im Abfrageentwurf sind das Semikolons, in SQL müssen Kommas zur Parametertrennung verwendet werden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
25. Apr 2014, 19:22
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

Danke Klaus, da habe ich wohl etwas durcheinander gebracht.
_________________
Gruß MissPh!
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
25. Apr 2014, 19:27
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

@MissPh!
kein Problem, meistens ist es ja umgekehrt. Laughing

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
simon sagt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 19:37
Rufname:

AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld - AW: SQL Klausel für Kombinationsfeld

Nach oben
       Version: Office 2010

besten Dank euch beiden!!!
Jetzt läufts wie am Schnürchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL : Datenbank löschen 1 cfl2si 7440 23. März 2005, 12:30
Willi Wipp SQL : Datenbank löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access ändert meine SQL Strings 1 Nil 608 24. Feb 2005, 13:25
lothi Access ändert meine SQL Strings
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Gruppierung -AXP 2 nepokat 601 03. Feb 2005, 08:46
nepokat SQL Gruppierung -AXP
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per SQL umbennen (Access 2000) 2 DerPater 1084 09. Dez 2004, 14:02
Gast Tabelle per SQL umbennen (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access SQL auskommentieren 2 excalibur 7156 21. Nov 2004, 20:24
excalibur1 Access SQL auskommentieren
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 998 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn SQL Abfrage keine Werte gefunden hat, dann... 6 Danny G. 1787 30. Sep 2004, 18:19
Willi Wipp Wenn SQL Abfrage keine Werte gefunden hat, dann...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...) 2 SMArmageddon 2417 01. Sep 2004, 15:07
SMArmageddon Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Kombinationsfeld 5 Muecke 568 24. Aug 2004, 08:05
stpimi Abfrage mit Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtern von Daten in Kombinationsfeld 1 Schmaro73 869 21. Aug 2004, 23:14
stpimi Filtern von Daten in Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden 2 buku333 1786 06. Aug 2004, 16:12
buku333 Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum