Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB
zurück: Fehlerhafte Werte für Length und Width bei Verankerung weiter: Vor öffnen eines Forumulars Wert in Textfeld schreiben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
JanHHs
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 16:07
Rufname:

Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

JanHHs am 25. Apr 2014 um 14:42 hat folgendes geschrieben:
Hallo, ich habe ein Problem mit den Datensätzen meiner multiuser DB.

Beim Benutzer der Datenbank auf meinem Computer funktionieren die Formulare wie gewünscht, jedoch werden beim Betrieb auf anderen Rechnern die Daten nicht angezeigt.
Ich beschreibe im folgenden so gut es geht meine DB.

Beim laden der Db wird mithilfe eines Moduls der Win Login festgestellt und mithilfe einer Abfrage dieser mit den Wert aus einer Tabelle verglichen und der Name der zu diesem Win Login gehört in ein Textfeld geschrieben.

Öffne ich nun ein Formular möchte ich das nur Datensätze angezeigt werden die zu dem entsprechenden Sachbearbeiter gehören. Dieses funktioniert auf meinem Rechner ohne Probleme und auch das zählen von Datensätzen nach Kriterien und die Darstellung in Zahlen dieses Ergebnissens (DCount) funktioniert auf meinem und den Rechner meiner Kollegen.

Jedoch funktioniert auf deren Computer nicht das Filtern nach "ihren" Datensätzen. Sie bekommen beim Öffnen des Formulares das nur ihre Daten anzeigen soll, gar keine Daten. Da ich mir das meiste selbst beigebracht oder durch lesen in diesem Forum erfahren habe bin ich hier leider mit meinem Latein am Ende:(

Ich poste mal den Quellcode des Formulares mit dem Relevanten Funktionen die zum Abfragen der Daten funktionieren sollte.
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Dim UserId
   
    UserId = fOSUserName 'fOSUserName = Win Login User from Module User ID Get
    ' Write this user name in the textfield "UserName" in the top right corner.
    Me!username = DLookup("[Sachbearbeiter]", "tblUserId" _
                        , "[User ID] = '" & UserId & "'")
    SetSource
End Sub

Private Sub SetSource()
    Me.RecordSource = "SELECT *" _
                     & " FROM tblKunden" _
                    & " WHERE [Sachbearbeiter] =  '" & Me.username & "'"
End Sub

Wäre es möglich das beim öffnen ein Filter gemacht wird? habe mich eben schonmal an einem probiert aber irgendwie scheitert es mal wieder an der SQL syntax in VBA...
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Dim UserId
    Dim strKrit
   
    UserId = fOSUserName 'fOSUserName = Win Login User from Module User ID Get
    Me!username = DLookup("[Sachbearbeiter]", "tblUserId" _
                        , "[User ID] = '" & UserId & "'")
    strKrit = "Sachbearbeiter In ("SELECT *" _
                                 & " FROM tblKunden" _
                                & " WHERE [Sachbearbeiter] = '" _
                                                   & Me.UserName & "'" & " )'"
    Me.Filter = strKrit
    Me.FilterOn = True
End Sub
Könnte das mit sowas funktionieren?
Gast



Verfasst am:
25. Apr 2014, 17:55
Rufname:

AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

Schau doch mal in der OnlineHilfe was da unter Form.Filter steht.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Apr 2014, 12:33
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - Re: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi JanHHs,

Warum speicherst Du den Namen des Sachbearbeiter in der Tabelle als Fremdschluessel?
Besser waere es den Primaerschluessel (i.d.R. Autowert) der Tabelle tblUserId
als Fremdschluessel (i.d.R. Zahl, Long) in der Tabelle tblKunden zuspeichern.

Was wird denn bei Deinen Kollegen im Steuerelement Me.username angezeigt?
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Dim strSachbearbeiter   As String
   
    strSachbearbeiter = DLookup("[Sachbearbeiter]", "tblUserId" _
                              , "[User ID] = '" & fOSUserName & "'")
    Me.Filter = "Sachbearbeiter = '" & strSachbearbeiter & "'"
    Me.FilterOn = True
    Me.username = strSachbearbeiter
End Sub
Der Ansatz mit dem Filter hat generell die Schwaeche das dieser einfach zu deaktivieren ist!
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
JanHHs
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Apr 2014, 08:23
Rufname:

Re: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - Re: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

Willi Wipp - 26. Apr 2014, 12:33 hat folgendes geschrieben:
Hi JanHHs,

Warum speicherst Du den Namen des Sachbearbeiter in der Tabelle als Fremdschluessel?
Besser waere es den Primaerschluessel (i.d.R. Autowert) der Tabelle tblUserId
als Fremdschluessel (i.d.R. Zahl, Long) in der Tabelle tblKunden zuspeichern.

Was wird denn bei Deinen Kollegen im Steuerelement <tt>Me.username</tt> angezeigt?
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Dim strSachbearbeiter   As String
   
    strSachbearbeiter = DLookup("[Sachbearbeiter]", "tblUserId" _
                              , "[User ID] = '" & fOSUserName & "'")
    Me.Filter = "Sachbearbeiter = '" & strSachbearbeiter & "'"
    Me.FilterOn = True
    Me.username = strSachbearbeiter
End Sub
Der Ansatz mit dem Filter hat generell die Schwaeche das dieser einfach zu deaktivieren ist!


Hi Willi,

also im Feld Me.Username wird bei meinen Kollegen ihr Name angezeigt. Das funktioniert also.
Wie funktioniert das mit dem Speichern des Primärschlüssels aus tblUserID als long? bzw das zwischen zu speichern?
In der Tabelle tblUserID gibt es [ID,Sachbearbeiter,UserID] als Felder. ID ist der Primärschlüssel und ein Autowert. Ich hab Sachbearbeiter dort als Fremschlüssel da ich sonst nicht so recht wusste wie ich eine Referenz auf die Win ID die beim Laden der DB mit einem Modul bestimmt wird herstellen soll.

Bei dem Problem verstehe ich halt nicht das es nicht funktioniert da er ja im Feld "Username" den korrekten Namen anzeigt.. brauchst Du ein Beispiel der DB?(seh grad ich bin dafür noch nicht freigeschaltet -.-)
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Apr 2014, 13:02
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

ist Me!username ein ungebundenes Steuerelement?

Versuche es mal hiermit:
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Dim UserId
    Dim strKrit
   
    UserId = 'fOSUserName = Win Login User from Module User ID Get
    Me!username = DLookup("[Sachbearbeiter]", "tblUserId", "[User ID] = '" & fOSUserName  & "'")
    strKrit = "Sachbearbeiter ='" & Me!username & "'"
    Me.Filter = strKrit
    Me.FilterOn = True
End Sub

_________________
Gruß MissPh!
JanHHs
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Apr 2014, 14:26
Rufname:

AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi MissPH!,

Me!UserName ist ungebunden ja.

Hab es eben ausprobiert aber es scheint irgendwie immernoch nicht zu funktionieren. Mein Kollege hat weiterhin keine Datensätze. Es kann nicht daran liegen das er nur einen MS Access Viewer benutzt oder?
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
29. Apr 2014, 14:37
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

Das könnte durchaus eine Erklärung sein. Ich kenne zwar keinen "Access-Viewer", tippe aber mal auf eingeschränkte Funktionalität.

(ich hätte nicht gedacht, dass es so etwas tatsächlich gibt...)

_________________
Gruß MissPh!
JanHHs
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Apr 2014, 15:23
Rufname:

AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

So ich muss mich nomma korrigieren, Deine Lösung hat funktioniert Smile . Der Fehler war ein Doppelname des Mitarbeiters Very Happy

Ja nen Viewer gibt es Tatsächlich jedenfalls würde ich die Version von Access so bezeichnen da es dort keine Möglichkeit gibt auf die Tabellen etc zuzugreifen vom Menüband.

Danke für Deine / Eure Tipps zur Lösung meines Problems Smile
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
29. Apr 2014, 19:08
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB - AW: Datensätze werden nicht dargestellt beim öffnen der DB

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Zitat:
Ja nen Viewer gibt es Tatsächlich jedenfalls würde ich die Version von Access so bezeichnen
nein, das ist kein Viewer im üblichen Sinn, das ist die Runtimeversion von Access. Diese bietet alle Funktionalitäten von Access, nur nicht die Entwicklungsumgebung.
Diese Version hat früher richtig Geld gekostet und gibt es seit Access2010 kostenlos von Microsoft direkt.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze paarweise berechnen? 4 adiag 883 21. Mai 2005, 22:28
adiag Datensätze paarweise berechnen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtere alle Datensätze ab der 3 Stelle die nicht PC heißen? 7 centerguide 1302 18. Mai 2005, 11:39
centerguide Filtere alle Datensätze ab der 3 Stelle die nicht PC heißen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze in 2 Tabellen vergleichen und Werte korrigieren 1 Keine Ahnung 1079 17. Mai 2005, 10:24
Gast Datensätze in 2 Tabellen vergleichen und Werte korrigieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: duplikatabfrage, löschen der doppelten datensätze.... 1 nebbio 1489 30. Jan 2005, 16:58
hommy duplikatabfrage, löschen der doppelten datensätze....
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kumulieren in Abfrage - nur gefilterte Datensätze 2 mrebhan 5318 20. Okt 2004, 23:56
mrebhan Kumulieren in Abfrage - nur gefilterte Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einmalige Datensätze löschen 18 frankkugler 1614 18. Okt 2004, 15:33
frankkugler Einmalige Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensätze suchen 13 mr@ 1514 13. Sep 2004, 10:21
meyster datensätze suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 593 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summen über mehrere Datensätze bilden 5 Matti_71 1497 03. Jul 2004, 12:38
Willi Wipp Summen über mehrere Datensätze bilden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Datensätze suchen und löschen. 4 Psus82 6651 24. Jun 2004, 16:57
Psus82 Doppelte Datensätze suchen und löschen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze 2 sklein2405 2827 24. Jun 2004, 09:22
Willi Wipp Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen