Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisiert
zurück: Bedingte Formatierung mit Teilweisem Zellenbezug weiter: Grafik formatieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
derhenry
Excel-Nutzer


Verfasst am:
25. Apr 2014, 11:39
Rufname:

Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisiert - Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisiert

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo zusammen,
eine einst unter Office 2003 erstellte Datei hat eine bedingte Formatierung, die jetzt unter 2010 nicht mehr so funktioniert, wie zuvor. Die Überprüfung der Formel und Aktualisierung des Formats erfolgt jetzt nur, wenn ich aus dem Excel-Fenster in ein anderes wechsle und zurückkehre. Dann ist plötzlich das grün, was grün sein soll.
Was mache ich falsch? Und was bedeutet in dem neuen Dialog die Anhalten-Checkbox?!



ss.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  102.86 KB
 Angeschaut:  71 mal

ss.jpg



ss.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  102.86 KB
 Angeschaut:  71 mal

ss.jpg



ss.jpg
 Beschreibung:
nm
 Dateigröße:  102.86 KB
 Angeschaut:  71 mal

ss.jpg



ss.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  102.86 KB
 Angeschaut:  71 mal

ss.jpg


steve1da
Moderator


Verfasst am:
25. Apr 2014, 11:49
Rufname:

AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier - AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier

Nach oben
       Version: Office 2010

Hola,

ist eventuell die automatische Berechnung deaktiviert?

Datei - Optionen - Formel - Berechnungsoptionen

Zitat:
Und was bedeutet in dem neuen Dialog die Anhalten-Checkbox?!


Laut Google:

"Optional können Sie das Kontrollkästchen Anhalten, falls wahr aktivieren, um die Regelauswertung bei einer bestimmten Regel anzuhalten.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Anhalten, falls wahr zwecks Abwärtskompatibilität mit Vorversionen von Microsoft Office Excel 2007, in denen nicht mehrere Regeln zur bedingten Formatierung unterstützt werden. Wenn Sie beispielsweise drei Regeln zur bedingten Formatierung für einen Zellbereich besitzen, wird in einer Excel-Version, die älter als Office Excel 2007 ist, standardmäßig die letzte Regel in der Rangfolge angewendet. Wenn die erste oder zweite Regel angewendet werden soll, aktivieren Sie für diese Regel das Kontrollkästchen Anhalten, falls wahr."

Gruß,
steve1da
derhenry
Excel-Nutzer


Verfasst am:
25. Apr 2014, 12:04
Rufname:

AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier - AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo steve1da,

danke für Dein Feedback. Die automatische Berechnung ist aktiviert. Daran liegt es leider nicht. Confused Hast Du noch eine Idee?

Das "Anhalten bedeutet also eigentlich "Deaktivieren". Dann würde man es verstehen. Smile

derhenry
steve1da
Moderator


Verfasst am:
25. Apr 2014, 12:22
Rufname:

AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier - AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier

Nach oben
       Version: Office 2010

Funktioniert es in einer neuen Datei?
derhenry
Excel-Nutzer


Verfasst am:
25. Apr 2014, 13:02
Rufname:

AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier - AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier

Nach oben
       Version: Office 2010

In einer neuen (2010er-)Datei funktioniert es, ja. Das Problem scheint durch die Konvertierung zu kommen. Wenn ich die Datei mit Office 2003 öffne, klappt es auch...
HKindler
ambitionierter Amateur


Verfasst am:
29. Apr 2014, 14:47
Rufname:

AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier - AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo derhenry,

wahrscheinlich ist die Eigenschaft "EnableFormatConditionsCalculation" des betreffenden Tabellenblatts nicht auf True gesetzt. Entweder setzt du diese Eigenschaft im VBA-Editor unter Eigenschaften der Tabelle diese Eigenschaft auf True. Das Ganze muss nur einmalig für jedes Tabellenblatt genacht werden. Oder du verwendest folgendes Makro (auch nur einmalig):

Code:
Sub BedingteFormatierungHeilen()
'Setzt .EnableFormatConditionsCalculation auf True
'Beim Konvertieren von .xls nach .xlsx oder .xlsm wird dieses Flag nicht automatisch gesetzt.
'Dies führt dazu, dass bedingte Formatierungen zum Teil nicht richtig laufen.
'Hiermit wird dieser Zustand für die einzelnen Blätter dauerhaft aingestellt.
Dim ws As Worksheet, wb As Workbook
Dim i As Integer
Dim i2 As Integer
Dim Namen As String
Dim Namen2 As String
For Each wb In Workbooks
    If Not (wb.Name = "PERSONL.XLS" Or wb.Name = "PERSONAL.XLSB") Then
        If (MsgBox("In Arbeitsmappe " & wb.Name & _
                   " .EnableFormatConditionsCalculation setzen?", _
                   vbYesNo + vbQuestion) = vbYes) Then
            i = 0
            i2 = 0
            Namen = vbCr
            Namen2 = vbCr
            For Each ws In wb.Worksheets
                With ws
                    If Not .EnableFormatConditionsCalculation Then
                        .EnableFormatConditionsCalculation = True
                        i = i + 1
                        Namen = Namen & i & "." & vbTab & .Name & vbCr
                    Else
                        i2 = i2 + 1
                        Namen2 = Namen2 & i2 & "." & vbTab & .Name & vbCr
                    End If  ' .EnableFormatConditionsCalculation
                End With    ' ws
            Next ws
            If i > 0 Then
                MsgBox "Arbeitsmappe " & wb.Name & vbCr & vbCr & _
                       "Bei diesen Blättern wurde .EnableFormatConditionsCalculation gesetzt:" _
                       & Namen & vbCr & vbCr & _
                       "Bei diesen Blättern war es bereits gesetzt:" _
                       & Namen2, vbExclamation
            Else
                MsgBox "Arbeitsmappe " & wb.Name & vbCr & vbCr & _
                "Bei allen Blättern war .EnableFormatConditionsCalculation bereits gesetzt!", _
                vbExclamation
            End If
            If (MsgBox("Arbeitsmappe " & wb.Name & " speichern?", vbYesNo + vbQuestion) = vbYes) Then wb.Save
        End If
    End If
Next wb
End Sub

_________________
Gruß,
Helmut

----------------------------
Windows 7 / Office 2010
derhenry
Excel-Nutzer


Verfasst am:
30. Apr 2014, 08:30
Rufname:

AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier - AW: Bedingte Formatierung wird nicht automatisch aktualisier

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Helmut,

vielen Dank für den Tipp, Helmut.
Der Wert war in der Tat auf false. Nun klappts!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehmen??? 31 Provaeth 4031 19. Jul 2005, 13:29
ae Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehmen???
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: mehrere bedingte zellen - summe "#wert" ????? 5 mensch 1477 30. Jun 2005, 18:23
ae mehrere bedingte zellen - summe "#wert"  ?????
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bedingte Formatierung mit Oder 3 Qwertzuiop 1781 27. Jun 2005, 14:36
Charlie Bedingte Formatierung mit Oder
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bedingte Formatierung 10 Carina 2 1615 22. Jun 2005, 14:01
rainberg Bedingte Formatierung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen Automatisch Farbig hinterlegen 1 DirkR 1493 31. Mai 2005, 14:59
monika2402 Zellen Automatisch Farbig hinterlegen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatisch nur aufrunden?! 2 RobinsonHamburg 3545 30. Apr 2005, 19:10
Gast automatisch nur aufrunden?!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Nach eingabe eines Buchstabens automatisch weiterspringen? 6 iPOD 2390 26. Apr 2005, 12:24
c0bRa Nach eingabe eines Buchstabens automatisch weiterspringen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeile automatisch einfügen (ab Excel 97) 1 frechmops6 1799 16. Apr 2005, 22:22
Kuwe Zeile automatisch einfügen (ab Excel 97)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bedingte Formatierung ... 4 Marcus_bb 877 15. Apr 2005, 14:39
Marcus_bb Bedingte Formatierung ...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Leerezeichen automatisch nach Wort löschen 1 23Maximus 775 18. März 2005, 15:59
rainberg Leerezeichen automatisch nach Wort löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Beding. Formatierung 2 Susan 1396 23. Feb 2005, 16:22
Susan Beding. Formatierung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zelle im 14 Tage Rhythmus automatisch generieren lassen 2 MrMr 2413 21. Feb 2005, 07:55
AnBo Zelle im 14 Tage Rhythmus automatisch generieren lassen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum