Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Spalten per Makro ausblenden
zurück: GetPivot Element weiter: Schlüssel aus der Registry mit VBA ausgeben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
wut1
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2014, 10:59
Rufname:

Spalten per Makro ausblenden - Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

hallo

anbei der Code, mein Wunsch wäre es einzeln Spalten ausblenden zu lassen

Sub Makro7()
'
' Makro7 Makro
'

'Wunsch ich möchte in dem aktuellen Arbeitsblatt Spalten ausblenden lassen bis zu 3 geht es mehr nicht
' Muster
'Range("A:A,B:B,C:C,DVery Happy,E:E,F:F,G:G,H:H,I:I,J:J,K:K,L:L,M:M,N:N,O:O,PRazz,Q:Q,R:R,S:S;T:T,U:U,V:V,W:W,X:X,Y:Y,Z:Z").Select

'Funktioniert
Range("B:B,DVery Happy,G:G").Select

' Funktioniert nicht
Range("A:A,B:B,C:C,DVery Happy,E:E,F:F,G:G,H:H,I:I,J:J,K:K,L:L,M:M,N:N,O:O,PRazz,Q:Q,R:R,S:S;T:T,U:U,V:V,W:W,X:X,Y:Y,Z:Z").Select



Range("z1").Activate
Selection.EntireColumn.Hidden = True
Range("A7").Select
End Sub
werni
Solala


Verfasst am:
23. Apr 2014, 11:12
Rufname: werni
Wohnort: Ennenda GL


AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo

So ...
Code:
Option Explicit

Sub Ausblenden()
    Columns("A:Z").EntireColumn.Hidden = True
End Sub
Sub Einblenden()
    Columns("A:Z").EntireColumn.Hidden = False
End Sub

Gruss werni

_________________
"Die Summe aller Intelligenz auf Erden ist konstant, aber die Anzahl Individuen steigt."
. EINSTEIN
Gast



Verfasst am:
23. Apr 2014, 11:28
Rufname:

AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

versuchs mal so

Code:

Range("A:Z").EntireColumn.Hidden = True


Gruß
Little Hobbit
wut1
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2014, 11:32
Rufname:

AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

upps mein Fehler,

ich brauche mal 5 Buchstaben ausgeblendet und dann mal 8, je nach Vorgabe

also ich brauche einen Code (bitte) wo ich mir verschiedende Buchstabenreihen anzeigen lassen kann

z.B.
A-C-D-F-G-I-U-P-Z brauche ich sichtbar den Rest ausgeblendet

Sorry
Little Hobbit
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
23. Apr 2014, 12:31
Rufname:


AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

wie soll das gehen? Es gibt fast unendlich viele Möglchikeiten Spalten in Kombination auszublenden. Eine Liste macht nur Sinn, wenn die Anzahl der verschiedenen Kombinationen nicht zu groß ist.

Gruß
Little Hobbit

_________________
(Frage + Antwort) x Rückmeldung = aktives Forum
wut1
Gast


Verfasst am:
24. Apr 2014, 10:39
Rufname:

AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

per Makro Recorder sieht das ungefähr so aus:

Sub turnusprüf()
'
' turnusprüf Makro
'

'
Application.ScreenUpdating = False

Range("A1:A5").Select
With Selection.Interior
.Pattern = xlNone
.TintAndShade = 0
.PatternTintAndShade = 0
End With

Columns("H:J").Select
ActiveWindow.SmallScroll ToRight:=7
Range("H:J,L:Q").Select
Range("L1").Activate
ActiveWindow.SmallScroll ToRight:=8
Range("H:J,L:Q,V:W").Select
Range("V1").Activate
ActiveWindow.SmallScroll ToRight:=4
Range("H:J,L:Q,V:W,Y:Y").Select
Range("Y1").Activate
Selection.EntireColumn.Hidden = True
ActiveWindow.ScrollColumn = 20
ActiveWindow.ScrollColumn = 19
ActiveWindow.ScrollColumn = 18
ActiveWindow.ScrollColumn = 11
ActiveWindow.ScrollColumn = 7
ActiveWindow.ScrollColumn = 6
ActiveWindow.ScrollColumn = 5
ActiveWindow.ScrollColumn = 4
ActiveWindow.ScrollColumn = 3
ActiveWindow.ScrollColumn = 2
Range("A2").Select

With Selection.Interior
.Pattern = xlSolid
.PatternColorIndex = xlAutomatic
.Color = 5296274
.TintAndShade = 0
.PatternTintAndShade = 0
End With
Range("A2").Select

ActiveWindow.ScrollColumn = 28
ActiveWindow.ScrollColumn = 27
ActiveWindow.ScrollColumn = 26
ActiveWindow.ScrollColumn = 25
ActiveWindow.ScrollColumn = 24
ActiveWindow.ScrollColumn = 23
ActiveWindow.ScrollColumn = 22
ActiveWindow.ScrollColumn = 21
ActiveWindow.ScrollColumn = 20
ActiveWindow.ScrollColumn = 19
ActiveWindow.ScrollColumn = 18
ActiveWindow.ScrollColumn = 17
ActiveWindow.ScrollColumn = 16
ActiveWindow.ScrollColumn = 15
ActiveWindow.ScrollColumn = 14
ActiveWindow.ScrollColumn = 13
ActiveWindow.ScrollColumn = 12
ActiveWindow.ScrollColumn = 11
ActiveWindow.ScrollColumn = 10
ActiveWindow.ScrollColumn = 9
ActiveWindow.ScrollColumn = 8
ActiveWindow.ScrollColumn = 7
ActiveWindow.ScrollColumn = 6
ActiveWindow.ScrollColumn = 5
ActiveWindow.ScrollColumn = 4
ActiveWindow.ScrollColumn = 3
ActiveWindow.ScrollColumn = 2
Range("A2").Select

Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Little Hobbit
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
24. Apr 2014, 11:10
Rufname:

AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

im Code werden nur einmal Spalten ausgeblendet:

Zitat:

Range("H:J,L:Q,V:W,Y:Y").Select
...
Selection.EntireColumn.Hidden = True


Das sind bestimmte Spalten, die ausgeblendet werden. Eine Auswahl verschiedener Spalten ist nicht erkennbar. Wie soll eine Listenauswahl der Spalten aussehen, wenn bei jedem Aufruf des Makros andere Spalten ausgeblendet werden sollen? Gibt es ein Kriterium nach dem entschieden wird, welche Spalten auszublenden sind und ist dieses Kriterium in den Daten enthalten?

Gruß
Little Hobbit

_________________
(Frage + Antwort) x Rückmeldung = aktives Forum
wut1
Gast


Verfasst am:
24. Apr 2014, 12:05
Rufname:

AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

also 2 Möglichkeiten gibt es

A:
3 Gruppen mit jeweils festen Spalten

1- b-c-e-f
2-a-b-c-d-f
3-e-g

B:
oder ich setzte in jede Spalte in die 1 Zeile ein für Gruppe A ein x, für Gruppe B ein y und für Gruppe C ein Z

so in etwa, wenn in Zeile a ein x dann ausblenden und das auf 3 Button für die Gruppen


bloss wie???


Danke im Vorraus
Gast



Verfasst am:
24. Apr 2014, 15:17
Rufname:


AW: Spalten per Makro ausblenden - AW: Spalten per Makro ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

Userform mit Listbox und 2 Button erstellen:

Userform - Name :=usfSpaltenWahl
Button1 - Name := cmbOK
Button1 - Caption:= OK
Button2 - Name := cmbAbbruch
Button2 - Caption:= Abbruch
Listbox - Name := lstSpalte

In der usfSpaltenwahl folgenden Code eingeben:

Code:


Private Sub cmbAbbruch_Click()
    usfSpaltenWahl.Hide
End Sub

Private Sub cmbOK_Click()
    Dim objSheet As Worksheet
    Set objSheet = ActiveSheet

    Select Case lstSpalte.ListIndex
        Case 0
            objSheet.Columns("B:C").EntireColumn.Hidden = True
            objSheet.Columns("E:F").EntireColumn.Hidden = True
        Case 1
             objSheet.Columns("A:D").EntireColumn.Hidden = True
             objSheet.Columns("F").EntireColumn.Hidden = True
        Case 2
             objSheet.Columns("E").EntireColumn.Hidden = True
             objSheet.Columns("G").EntireColumn.Hidden = True
    End Select
   
    usfSpaltenWahl.Hide
    Set objSheet = Nothing
End Sub

Private Sub lstSpalte_Click()
    Me.cmbOK.Enabled = True
   
End Sub

Private Sub UserForm_Initialize()
    Me.cmbOK.ControlTipText = "Gewählte Spalten ausblenden und Userform schließen."
    Me.cmbAbbruch.ControlTipText = "Keine Spalte auswählen, Userform schließen."
    Me.lstSpalte.ControlTipText = "Bitte Spalten auswählen"
    Me.lstSpalte.AddItem ("B, C, E, F")
    Me.lstSpalte.AddItem ("A - D, F")
    Me.lstSpalte.AddItem ("E, G")
    Me.cmbOK.Enabled = False
End Sub



Die Userform kann noch aufgehübscht werden mit einem Titel und einem Bezeichnungsfeld vor der Listbox.

Die gewählten Spalten werden nach Klick auf den OK-Button ausgeblendet.
Die Auswahl in der Listbox schaltet nur den OK-Button scharf. Die Auswahl in der Listbox kann beliebig oft geändert werden. Ausgeblendet werden die Spalten, die beim Klick auf den OK-Button gewählt waren.

Im Code dann an der gewünschten Stelle die Userform anzeigen und nach Auswahl wieder entladen.

Code:

Sub TurnusPrüf()
    ....
    usfSpaltenWahl.Show
    Unload usfSpaltenWahl
    ....
End Sub


Viel Erfolg

Little Hobbit
[/code]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ausblenden der oberen Zahlen und der Linken Buchstaben 3 Ich und Excel ... 2812 16. Apr 2005, 17:05
Ich und Excel ... Ausblenden der oberen Zahlen und der Linken Buchstaben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: spalten multipizieren 3 traum1954 1385 06. Apr 2005, 08:52
julilia spalten multipizieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: aus mehreren spalten einespalte?? 8 fredd 1182 15. März 2005, 19:33
fredd aus mehreren spalten einespalte??
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Spalten Sortieren 23 Fireball8 3108 07. Jan 2005, 18:40
fridgenep Spalten Sortieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ergebnis ausblenden 4 klient 1004 03. Jan 2005, 12:37
klient Ergebnis ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Erster Wert aus mehreren Spalten 4 Gast 1922 03. Dez 2004, 10:52
Arnim Erster Wert aus mehreren Spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Vor- und Nachname in 1 Spalte in 2 Spalten aufteilen 2 Gast 2920 26. Nov 2004, 11:48
Gast Vor- und Nachname in 1 Spalte in 2 Spalten aufteilen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zählen von Werten aus untersch. Spalten mit 2 Kriterien 2 Sigi 2526 20. Nov 2004, 03:18
Gast Zählen von Werten aus untersch. Spalten mit 2 Kriterien
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: ZÄHLENWENN bei 2 Suchkriterien in wechselnden Spalten 10 Rebecca Nau 1909 12. Nov 2004, 11:26
Arnim ZÄHLENWENN bei 2 Suchkriterien in wechselnden Spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wenn-Bedingung mit mehreren Spalten und Zeile 6 Lusie 2819 02. Nov 2004, 15:57
Lusie Wenn-Bedingung mit mehreren Spalten und Zeile
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Druckbereich:nur einzelne Spalten als Druckbereich markieren 3 mufty001 1912 21. Okt 2004, 09:24
mufty001 Druckbereich:nur einzelne Spalten als Druckbereich markieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: gegeben 2 Spalten/ ges. wie oft Wert aus Spalte 1 mit Wert a 4 Stefan B. 1310 21. Okt 2004, 08:06
Stefan B. gegeben 2 Spalten/ ges. wie oft Wert aus Spalte 1 mit Wert a
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA