Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht
zurück: Control-Value - Tabelle nicht aktuell weiter: Mehrere Datensätze eingeben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ingo_44
Gast


Verfasst am:
20. Apr 2014, 23:10
Rufname:

Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht - Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich habe eine Abfrage und eine Tabelle (die ans Formular geknüpft ist als Endlosformular). Die Abfrage enthält sehr viele Datensätze und die Tabelle ist immer leer. Über nen Button im HF suche ich mir aus der Abfrage Datensätze raus und kopiere sie in die Tabelle. (Selektierung findet im HF-Kopf über Kombinationsfelder statt.)
Damit:
Code:
    Dim loesch1 As String
    Dim kopieren1 As String
   
    'Alle Einträge in Tabelle löschen
    loesch1 = "DELETE FROM Tab_1"
    CurrentDb.Execute loesch1, 128 'dbFailOnError
    'Plan in 1_Kalkulation eintragen
    kopieren1 = "INSERT INTO 1_Kalkulation" _
             & " SELECT *" _
               & " FROM Plaene" _
              & " WHERE nummer = '" + Me!nummer + "'" _
                & " AND verwendung = '" + Me!verw + "'" _
                & " AND status= " & Me!status _
           & " ORDER BY by nummer"
    CurrentDb.Execute kopieren1, 128 'dbFailOnError
    Me.Requery
Das funktioniert auch wunderbar.
Ich kann im Formularkopf alles selektieren und via Button bekomme ich das gewünschte Ergebniss angezeigt.

Problem: Wenn ich einen datensatz bearbeite und dann wieder den Button auslöse(notwendig, um ausgangsdaten wieder herstellen zu können), kommt folgender Fehler:
Zitat:
Laufzeitfehler '3167': Datensatz ist gelöscht. [in Zeile Me!Requery]
Ich versteh aber nicht warum. Ich lösch doch in meinem code sowieso alle Datensätze und spiel sie dann aus der Abfrage neu ein.

Wäre über eine Lösung mega dankbar Smile
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
20. Apr 2014, 23:33
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht - AW: Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
warum fängst Du hier ein neues Thema an, wenn das andere Thema noch nicht mal beantwortet wurde?
Und warum verwendest Du in diesem Thema einen anderen Gastnamen, zum verwirren?
Syntaxfehler bei Insert-Into

Warum verwendest Du mal + und dann mal & zur Verkettung?
Und was willst Du mit dem Order By, das ist überflüssig.

Und die grundsätzliche Frage, warum überhaupt in eine leere Tabelle kopieren, Du hast doch die Daten schon, wozu redundant noch mal?

Die Frage hatte ich im anderen Thema auch.

Und die 1 im Tabellennamen (1_Kalkulation) stimmt auch bedenklich, gibt es da auch 2_Kalkulation ?

Ich glaube, hier werden grundsätzliche Denkfehler gemacht.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
ingo_44
Gast


Verfasst am:
20. Apr 2014, 23:42
Rufname:

AW: Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht - AW: Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht

Nach oben
       Version: Office 2010

hi klaus,

danke für deine hilfe.
Also: Das andere Thema hab ich garnicht mehr aufgerufen, weil ich den Fehler selbst gefunden habe... sorry!

Zu dem Thema hier:
Bin noch Anfänger mit sehr beschränktem Know-How. Das mit dem + habe ihc am Anfang mal gelesen, dass man + für Zahlen und & für Strings verwendet ?! Kann mich aber auch irren. Habs geändert!
ORDER BY hab ich entfernt!

Ich kopiere in eine leere Tabelle, weil das Endlosformular leer bleiben soll und erst beim Klicken mit werten gefüllt werden soll.
Außerdem sollen die Original-Daten beibehalten werden und deshalb kopier ich das selektierte in eine neue Tabelle und bearbeite es dann(macht doch sinn oder??? )

nein, gibt keine 2_Kalkulation. Die 1 war nur so als test gedacht(kommt aber weg).

Das Problem mit dem Laufzeitfehler besteht weiterhin Sad
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Apr 2014, 18:04
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht - Re: Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi ingo_44,

so ganz erschliesst sich mir der Sinn der Aktion noch nicht.
Kannst trotzdem mal Du eine auf das Wesentliche reduzierte Beispiel-DB mit vollstaendig anonymisierten
und repraesentativen Demo-Daten online stellen, in der man das nachvollziehen kann?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Ausgabe nur ein Datensatz 1 lammy 770 21. Mai 2005, 08:30
mapet Abfrage Ausgabe nur ein Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz automatisch kopieren??? 0 Edelschnitt 701 11. Mai 2005, 19:41
Edelschnitt Datensatz automatisch kopieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Reservierter Fehler (-1517); es gibt keine Meldung für ... 1 Matthiasmms 2719 27. Apr 2005, 19:08
romu Reservierter Fehler (-1517); es gibt keine Meldung für ...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei COUNT-befehl kommt ein Fehler mit AGGREGATFUNKTION 3 al-d82 879 17. Jan 2005, 17:11
Spoldo Bei COUNT-befehl kommt ein Fehler mit AGGREGATFUNKTION
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By? 2 MichaelN 2552 28. Dez 2004, 15:06
MichaelN Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen 2 Lene 3641 02. Sep 2004, 15:39
borstel bestimmte(n) Datensatz in abfrage ausschließen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: n:n Datensatz hinzufügen fehlgeschlagen 2 accesshasser 980 27. Aug 2004, 12:07
Pusteblume n:n Datensatz hinzufügen fehlgeschlagen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum