Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
zurück: Abfragekriterium auf Dropdownmenü in Seite weiter: Abfrage mit unterschiedl. Kriterien funktioniert nicht... Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Lukas1990
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Apr 2014, 19:47
Rufname:

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

er hat die Beziehung nicht uebernommen... gleich kommt das richtige
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Apr 2014, 19:56
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
wenn Du die Vorschläge zur Strukturänderung nicht einarbeitest (z.B. Entfenung der Ja/Nein Felder) steige ich aus dem Thema aus. Ich mache mir auch kostenlos keine Arbeit für die Katz.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Lukas1990
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Apr 2014, 20:07
Rufname:

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Klaus,

habe alles uebersetzt, bis auf zwei Begriffe, die im deutschen keinen Sinn ergeben.
In der tbl_Kontakte ist Lieferant der PK. (ohne Duplikate)
Formulare habe ich nur ausgeblendet, da evtl. jemand das Ziel (frm_Contacts) sehen moechte.

Ich habe noch zwei Ja/Nein Felder in der Datenbank, die sollen aber nicht abgefragt werden und deshalb habe ich diese mal gelassen
Nachtrag: Lukas1990 am 24. Apr 2014 um 20:10 hat folgendes geschrieben:
Hallo Klaus,

ich brauche manchmal einfach eine Begruendung und wenn ich es nicht verstehen dann muss ich manchmal nachfragen.
Du hast mir noch nicht erklaert, dass KK grundsaetzlich nicht gut sind!
Teilweise bekomme ich die Antworten erst nachdem ich etwas hochgeladen habe, das ist wirklich nicht meine Ignoranz!



NeuerVersuch.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  NeuerVersuch.zip
 Dateigröße:  89.86 KB
 Heruntergeladen:  2 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Apr 2014, 20:15
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
und was ist aus der Einarbeitung meines Beispiels geworden ?
Wie hast Du das gelöst, mit den Ja/Nein Feldern, einfach gelöscht? Das kann es ja nicht sein.

Und meine Rückfrage, was Du mit dem Listenfeld meintest hast Du auch nicht beantwortet.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Lukas1990
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Apr 2014, 20:26
Rufname:

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

ich dachte wir sollten erst die Grundsachen wie Beziehungen abklaeren, bis wir dann mit den eigentlichen Problemen beginnen.
Habe deshalb auch gefragt, ob es Sinn macht weiter drauf aufzubauen oder ob man erst das Geruest checken sollte.
Bin davon ausgegangen erst das Geruest zu checken...
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Apr 2014, 20:34
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
mein Vorschlag sind bereits Grundsachen und gehören zum Gerüst. Das kannst Du gleich einbauen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Lukas1990
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Apr 2014, 20:48
Rufname:

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Klaus koennen wir bei 0 anfangen?

Ziel meiner Datenbank:
Suchen nach Lieferantenname/ Lieferantennummer (Tbl_Kontakte)
Suchen welche Lieferanten ein Einkaeufer hat
Suchen welche Lieferanten fuer den Buchungscode angelegt sind
Suchen welche Lieferanten fuer eine bestimmte Warengruppe angelegt sind.

Beziehungen:
Lieferant - Warengruppe
Ein Lieferant hat teilweise mehrere Warengruppen (also m:n Beziehung)
Lieferant - Buchungscode
Ein Lieferant hat mehrere Buchungscodes (m:n Beziehung, wie wir bereits geklaert haben)
Lieferant - Einkaeufer
Ein Lieferant hat einen Einkauefer, aber ein Einkauefer hat mehrere Lieferanten (also 1:n Beziehung)

Stimmt das alles so?
Tut mir wirklich Leid, aber ich hab einfach nicht das Know How
derArb
getting better


Verfasst am:
24. Apr 2014, 22:13
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

1 Lieferant hat teilweise n Warengruppen (also 1:n Beziehung)...: n= beliebig viele
1 Lieferant hat n Buchungscodes (1:n Beziehung)....:n = beliebig viele
1 Einkauefer hat n Lieferanten und 1 Lieferant hat n Einkäufer....: m:n

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
24. Apr 2014, 23:41
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich sehe folgende Tabellen:
- Lieferant mit Fremdschlüssel zum Einkäufer
- Warengruppen
- Kombination Lieferant_Warengruppe = n:m

- Buchungscodes
- Kombination Lieferant_Buchungscodes = n:m

- Einkäufer
Das sind 6 Tabellen.

Wo sind denn in Deiner Beschreibung jetzt die Bezeichnungen "D1 (Holding)", O0 (DW) usw. abgeblieben, in welcher Tabelle stecken die?
Kann ich in Deinem letzten Upload nicht erkennen, sind das die Buchungscodes?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Lukas1990
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 18:55
Rufname:

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

ich mal wieder...
Ich habe mich auch eher an die Beziehungsvorschlaege von KlausMZ gehalten.
Die CompanyCodes (RR,D1...) sind in der Tabelle Buchungscode.

Der Screenshot zeigt, wie ich die Beziehungen gesetzt habe. KontaktID habe ich wieder als PK gesetzt, weil ich es sonst nicht verstehe.
Soll ich Lieferant als weiteren Schluessel festlegen?

Vielen Dank und Gruss
Nachtrag: Lukas1990 am 25. Apr 2014 um 20:29 hat folgendes geschrieben:
Leider noch keine Rueckmeldung aber eine weitere Frage!

Wenn ich jetzt noch den Umsatz pro Jahr der Unternehmen einbringen will, dann ist das doch eine 1:1 Beziehung, also ein Umsatz wird genau einem Unternehmen zugeordnet.
z.b. Milka macht 200 Euro Umsatz im Jahr 2013 --> 1:1 Beziehung



Capture.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  47.71 KB
 Angeschaut:  155 mal

Capture.jpg


KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
25. Apr 2014, 20:52
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Zitat:
Leider noch keine Rueckmeldung aber eine weitere Frage!
nur nicht so drängeln. Es kann schon etwas dauern, man muss sich das ja auch erst mal überlegen. Ich kann daher zum Datenmodell noch nichts sagen. Es ist jetzt gerade mal 1h seit dem Hochladen des Bildes, das übrigens viel zu groß ist. Also lasse bitte solche vorwurfsvollen Anmerkungen.

Zitat:
Milka macht 200 Euro Umsatz im Jahr 2013 --> 1:1 Beziehung
Und wo kommt der Umsatz 2014 hin?
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Lukas1990
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 21:12
Rufname:

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Tut mir Leid fuer die Ungeduld...

Hab das Bild verkleinert, leider funktioniert bei mir die Vorschau nicht und ich bin selbst sehr von der Groesse ueberrascht gewesen!

Wahrscheinlich sollte ich die 1:n Beziehung fuer die Umsaetze verwenden. Ein Unternehmen hat einen Umsatz fuer 2013/2014....

Wirklich riesen Dankeschoen fuer eure Hilfe (vorallem KlausMZ!!)



Capture.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  45.32 KB
 Angeschaut:  123 mal

Capture.JPG


KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
25. Apr 2014, 21:31
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
hast Du mal überlegt was Du für Platz im Beziehungsbild verschenkst?
Du kannst das doch alles viel mehr zusammenrücken.

Lade mal die DB (A2003) hoch.

Die Umsätze sind 1:n mit einer weiteren Tabelle mit einem Feld für den Fremdschlüssel (Kontakt) einem Feld für das Jahr und einem Feld für den Umsatz.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Lukas1990
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 22:01
Rufname:

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Teilweise gibt es schon Daten von den Umsaetzen aus den letzen Jahren, diese sind in einer Excel Tebelle gespeichert (Lieferantennummer, Umsatz aus den Jahre)

Wie kann ich die am Schluss einfuegen - habe ja jetzt den Fremdschluessel in der tbl_Umsaetze und keine Lieferantennummer mehr?!

Tabelle im Anhang.



NeuerVersuch_AccessAlt1.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  NeuerVersuch_AccessAlt1.zip
 Dateigröße:  59.93 KB
 Heruntergeladen:  2 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
25. Apr 2014, 23:51
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder - AW: Problem bei Abfrage mehrerer Ja/Nein Felder

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
was willst Du mit dem Memofeld "Buchungscode" in der Tabelle "tbl_Kontakte" ?
Sind die Umsätze Warengruppenabhängig?
Ist sichergestellt, dass die Lieferantennummer (immer) eine Zahl (LongInteger) ist?
Wenn das zutreffend ist, kann man die Lieferantenummer zum PK machen, das ist kein Problem, mache ich Dir dann.

Das sind 3 Fragen, bitte auch 3 Antworten.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 4 von 6
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verlinken 4 dfo 1326 10. Feb 2004, 22:17
Willi Wipp Abfrage verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit VBA 3 daMike 1729 26. Nov 2003, 17:58
daMike SQL Abfrage mit VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WENN Formel in einer Abfrage in ACCESS (erledigt) 2 Roger Büttler 9608 19. Nov 2003, 23:20
Roger Büttler WENN Formel in einer Abfrage in ACCESS (erledigt)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum