Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Serienbrief - SQL Befehl
zurück: Serienbrief mit Bedingungsfeld weiter: Lässt sich Wenn-Dann-Sonst-Regel mit 3 Fällen bilden? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
exwor
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Apr 2014, 18:52
Rufname:

Serienbrief - SQL Befehl - Serienbrief - SQL Befehl

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich habe eine Word-Vorlage als Serienbrief erstellt, diese ist mit einer Datenbank (Excel) verbunden aus der ich die Kundenadressen beziehe. Ich öffne die Wordvorlage, erstelle den Brief wie ich ihn benötige und füge laut Seriendruck die Daten zusammen (Sendungen -> Fertigstellen und Zusammenführen, Aktueller Datensatz). Den fertigen Brief speichere ich dann als einfaches Word Dokument ab.

Allerdings: wenn ich den ferigen Brief (Word-Dokument) nochmals öffne, erscheint ein Fenster mit folgender Meldung :
"Bein öffnen des Dokuments wird eine SQL Befehl ausgeführt. Daten aus der Datenbank werden in das Dokument eingefügt. Möchten Sie fortfahren? "
Ich klicke NEIN an, da ich keine weiteren Daten benötige, speichere nochmals ab, öffne den Brief nochmals, aber die Meldung kommt immer wieder.

Im Worddokument sind keine Daten vorhanden (der Textinhalt besteht natürlich), daraus einen Serienbrief erstellen wäre auch nicht. Es kommt nur das Fenster mit dieser Meldung die mich stört.

Wie kann ich das Umgehen? Was mach ich falsch?

Danke Euch
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Apr 2014, 20:13
Rufname:
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E


AW: Serienbrief - SQL Befehl - AW: Serienbrief - SQL Befehl

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

folgende Übersetzung stammt direkt von M$ - nicht von mir Very Happy

' *****

Um dieses Verhalten zu umgehen, deaktivieren Sie Wieder Online angezeigt, indem die SQLSecurityCheck der Registrierungsschlüssel.

Word 2010
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Options

"SQLSecurityCheck" = DWORD: 00000000
1. Registrierungs-Editor starten.
2. Suchen Sie und klicken Sie dann auf den folgenden Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Options
3. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf neu, und klicken Sie dann auf DWORD-Wert.
4. Geben Sie unter Name:
SQLSecurityCheck
5. Doppelklicken Sie auf SQLSecurityCheck.
6. Geben Sie im Feld Wertdaten :
00000000
7. Klicken Sie OK

' *****

Gruß
MM
exwor
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Apr 2014, 12:00
Rufname:

AW: Serienbrief - SQL Befehl - AW: Serienbrief - SQL Befehl

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
habe es ausprobiert und es funktioniert. Der Befehl erscheint nun nicht mehr beim öffnen des Briefes. Super.

Danke für den Tipp
exwor
Gast



Verfasst am:
09. Apr 2014, 13:56
Rufname:

AW: Serienbrief - SQL Befehl - AW: Serienbrief - SQL Befehl

Nach oben
       Version: Office 2010

von Vorteil wäre natürlich, dass rechnerunabhängig zu schalten, denn was bringt es mir, wenn ich die Meldung nicht mehr habe, ich hab's erstellt, ich bin der erste der weiß was das Ding von mir will, der Kollege nebenan wird sich wundern, der soll die nicht mehr haben.

Mag sein, dass mich das Ding nervt, aber die Endbenutzer wirds noch mehr nerven, kann doch nicht bei allen die Registry Eintragung ändern, tsisis...

Kann man das nicht irgendwie eleganter abschalten? Per VBA oder so?
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Apr 2014, 15:20
Rufname:
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E


AW: Serienbrief - SQL Befehl - AW: Serienbrief - SQL Befehl

Nach oben
       Version: Office 2010

Doch sollte gehen, solltest aber vorher deine Registry sichern bevor du es anwendest - nur für den Fall ... Wink

Code:
Sub ToggleSQLSecurity()
Dim WSHShell, RegKey, rKeyWord, wVer

    Set WSHShell = CreateObject("WScript.Shell")
    If Val(Application.Version) < 10 Then
        'The security issue relates to
        'Word versions from 10.0 (Word 2002)
        MsgBox "This macro is for Word 2002 and later!", vbOKOnly, "Wrong Word Version"
        Exit Sub
    End If

Start:
    RegKey = "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\" & wVer & "\Word\Options\"
    On Error Resume Next
    'The registry key does not exist
    rKeyWord = WSHShell.RegRead(RegKey & "SQLSecurityCheck")
    If rKeyWord = "" Then
        WSHShell.regwrite RegKey & "SQLSecurityCheck", 1, "REG_DWORD" 'set it at zero
        GoTo Start: 'and read it again
    End If
    If rKeyWord = 1 Then
        WSHShell.regwrite RegKey & "SQLSecurityCheck", 0, "REG_DWORD"
        MsgBox "SQL Security checking is switched off", vbInformation, "SQL Check"
    Else
        WSHShell.regwrite RegKey & "SQLSecurityCheck", 1, "REG_DWORD"
        MsgBox "SQL Security checking is switched on", vbInformation, "SQL Check"
    End If
   
End Sub


Gruß
MM
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Leerzeilen im Serienbrief 1 Gaby 3948 15. Apr 2005, 16:59
Betty2004 Leerzeilen im Serienbrief
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit dbf-Datenquelle 0 wordler 2013 07. Apr 2005, 13:54
wordler Serienbrief mit dbf-Datenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief besser in Word oder Excel?? 2 Sara 5158 09. März 2005, 17:19
Sara Serienbrief besser in Word oder Excel??
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Datum wird verdreht im Serienbrief eingefügt 1 oldy-teddy 10335 24. Feb 2005, 23:31
Amethyst Datum wird verdreht im Serienbrief eingefügt
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief Abfrage nach Geburtsdatum 0 FrankLutti 2014 22. Feb 2005, 13:14
FrankLutti Serienbrief Abfrage nach Geburtsdatum
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Postleitzahlen in Excel für Serienbrief! 2 minitux 5360 20. Feb 2005, 21:08
minitux Postleitzahlen in Excel für Serienbrief!
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief findet Datenquelle nicht nach Filterung d. Daten 12 excelent 7078 14. Feb 2005, 12:58
Azubine Serienbrief findet Datenquelle nicht nach Filterung d. Daten
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Verwendeter Treiber bei Serienbrief Word-Outlook 0 Office_s 1407 07. Feb 2005, 13:19
Office_s Verwendeter Treiber bei Serienbrief Word-Outlook
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief: Drucken dauert extrem lange 1 musikus69 2944 01. Feb 2005, 18:54
McSunny Serienbrief: Drucken dauert extrem lange
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit Formular verbinden 0 m.s. 1205 26. Jan 2005, 13:39
m.s. Serienbrief mit Formular verbinden
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief drucken 4 JensSchäfer 2034 24. Jan 2005, 10:26
Gast Serienbrief drucken
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Datenquelle für Serienbrief speichern??? 0 UCADexter 1201 21. Jan 2005, 14:13
UCADexter Datenquelle für Serienbrief speichern???
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver