Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Control-Value - Tabelle nicht aktuell
zurück: CBO und Listenfeld weiter: Endlosformular- Fehler 3167: Datensatz ist gelöscht Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
TestiMann
Gast


Verfasst am:
04. Apr 2014, 08:49
Rufname:

Control-Value - Tabelle nicht aktuell - Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Forianer,

ich weise über eine VBA Funktion direkt einem Control-Element einen Wert zu.
Wenn ich nun direkt danach mit DLookup die Werte auslese, sind diese nicht aktuell.
Wie kann ich die Werte direkt in die Tabelle schreiben? Muss ich die Zuweisung anders gestalten? Vllt. mit Me! oder Me.? ich bin langsam verwirrt Smile

Vielen Dank für die Hilfe
Danköööö
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
04. Apr 2014, 09:11
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Zitat:
Muss ich die zuweisung anderst gestalten?
keine Ahnung, wie soll man das beurteilen, wenn man es nicht sieht. Es wäre daher naheliegend gewesen, die Zuweisung auch zu zeigen.
Ist das Formular an eine Tabelle/Abfrage gebunden?
Die Zuweisung alleine reicht auch nicht, da ist der Datensatz nicht gespeichert.

Und wozu benötigst DLookup ?

DLookup sollte eher selten notwendig sein, wenn überhaupt.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
TestiMann
Gast


Verfasst am:
04. Apr 2014, 09:19
Rufname:

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

vielen Dank schonmal.

Also: Ich gebe meiner Funktion das zu ändernde Control-Feld mit:
Code:
Private tControl As Control
    Me.tControl = "MeinBerechnetes Feld"
Danach wird eine weterführende Berechnung durchgeführt. Dort bemerkte ich beim durchgehen mit recordset das die Werte noch nicht in der Tabelle stehen!

DLookup war nur einfach als beispiel mal eingefügt um zu prüfen ob die Werte wirklich nicht aktuell sind....
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
04. Apr 2014, 09:25
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Code:
    Me.tControl = "MeinBerechnetes Feld"
hier weist Du dem Feld den Text "MeinBerechnetes Feld" zu, aber keinen berechnenden Wert.

Und beantworte bitte auch meine Fragen, eine steht noch aus.

Und warum willst Du berechnete Werte speichern?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
TestiMann
Gast


Verfasst am:
04. Apr 2014, 09:31
Rufname:

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

ja, das Feld in dem ich den "Berechneten Wert" (Sorry im Beitrag davor falsch ausgedrückt) ist gebunden an eine Tabelle.

Mit einem Form.Refresh funktioniert es zwar, aber das Problem:
Wenn im HF gefiltert springen die DS wieder nach oben und ist nicht Benutzeroptimiert! Sad
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
04. Apr 2014, 09:38
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich komme mit Deinen Beschreibungen nicht klar. Das Feld mit dem berechneten Wert kann nicht gebunden sein. Das berechnet ja. Das Feld links vom Gleichheitszeichen ist gebunden. Außerdem kann der gezeigte Code nicht funktionieren, Du weist einen festen Text zu.

Und warum weißt Du dem gebunden Feld nicht einfach den berechneten Wert zu?
Code:
    Me.FormularfeldName = BerechneterWert
Und noch mal die Frage: Warum werden berechnete Werte gespeichert, das macht man im Regelfall in einer Datenbank nicht.

Zeige mal eine Berechnung.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
TestiMann
Gast


Verfasst am:
04. Apr 2014, 10:35
Rufname:

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

okay dann fange ich nochmals von vorne an:

Ich habe ein Unterformular mit einem gebundenen Datumsfeld. Für dieses Datumsfeld benutze ich einen anderen Datepicker (öffnet sich in einem PopUp-Formular).
Sobald dort ein Termin ausgewählt wurde weise ich den Termin über
Code:
    Me.tControl = ausgewählterTermin
    '(tControl: Mein gebundenes Datumsfeld im UF)
    '(ausgewählterTermin: Datumspicker PopUp)
Soweit sogut.

Nach dieser Zuweisung, führe ich eine weiteren Sub aus, der diesen Wert über Recordset ausliest. Dabei bemerkte ich jedoch, dass dieser oben gewählte Termin nicht gleich in die Tabelle geschrieben wird, sondern erst ein Form.Refresh gebraucht wird.

Deshalb die Frage: Mache ich die Terminzuweisung falsch?

Habe es auch über: Forms![Arbeitsbereich]![SNRTER].Form.MeinDatum probiert.
Benötigt aber ebenfalls zuerst ein Refresh Sad
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
04. Apr 2014, 10:39
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
speichere den Datensatz nach der Zuweisung mit:
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
Erst dann ist er auch in der Tabelle gespeichert.

Und warum musst Du den Wert extra wieder auslesen, er ist Dir doch von der Zuweisung her bekannt?

PS: Für Codedarstellungen bitte unbedingt die Codetags des Forums benutzen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
TestiMann
Gast


Verfasst am:
04. Apr 2014, 10:49
Rufname:

AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - AW: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

das habe ich schon probiert mit:
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
Hat leider nicht geklappt Sad

Habe es auch ebenfalls mit
Code:
    Recordset.Update
probiert -> Es erscheint Fehlermeldung das nicht zum aktualisieren vorhanden wäre Sad

Zu deiner Frage:
Ich benötige nicht direkt diesen Wert. In meiner DB geht es um Stücklisten -> Und der Prozess danach prüft, ob auch alle Termine schon gesetzt sind. Dort wird aber der neu gesetzte Wert nicht erkannt Sad Nur nach einem Form.Refresh ...
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Apr 2014, 16:56
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Control-Value - Tabelle nicht aktuell - Re: Control-Value - Tabelle nicht aktuell

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi TestiMann,

ich verstehe Dein Vorgehen leider noch nicht.
Kannst Du eine auf das Wesentliche reduzierte Beispiel-DB mit vollstaendig anonymisierten
und repraesentativen Demo-Daten online stellen, in der man das nachvollziehen kann?
(siehe auch Dateien anhängen)

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen 3 WaterMan 805 06. Jul 2004, 14:39
mabe38 Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt 1 thomassch 916 06. Jul 2004, 12:46
stpimi Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle exportieren 1 Gast 1501 01. Jun 2004, 12:25
Willi Wipp tabelle exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle aus Abfrage erstellen 1 dasti 3317 09. Apr 2004, 12:14
Gast Tabelle aus Abfrage erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren? 1 BerlinerWolf 2009 21. März 2004, 12:43
Maya Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum