Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit
zurück: Aktualisierung der Datensätze nicht immer möglich weiter: Von XP zu Windows 8.1 und Fehler im Formular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
20. März 2014, 14:27
Rufname:

Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi zusammen,

Ich bräuchte mal eure Hilfe und Erfahrung in Umgang mit Access.
Ich habe für unser Büro eine Datenbank geschrieben um Aufträge zu sammeln und Freitags zu verschicken.
Unsere Bearbeitung läuft gem. Eingabe der Kalenderwoche, was soweit super funktioniert.
Nun würde ich gerne einpflegen, dass die KW autom. eingegeben wird, um so Fehleingaben zu verhindern. Auch dies habe ich bisher hinbekommen.

Die Herausforderung die sich mir stellt ist, dass unsere KW nur bis Fr. 11:00Uhr geht und danach schon die folge KW eingegeben werden muss.
Aktuell handhabe ich es so, das im Feld "KW" per datum() und mit der Formatierung "ww" die KW autom. eingegeben wird.
Ich habe es bisher so hinbekommen, dass wenn es Freitag ist eine Meldung erscheint, aber ich hätte es gerne so, dass im Feld ab Freitag 11:00 Uhr der Wert datum() +3 hinterlegt wird, damit die nächste KW eingetragen wird.

Ich hoffe ich habe das nun nicht zu kompliziert erläutert ^^
Was mir im Endeffeckt fehlt, ist was und wo ich bei dem Feld KW eingeben muss, damit er die Uhrzeit prüft und den Wert dementsprechend umstellt.

Gruß

Grangar
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
20. März 2014, 15:35
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

If Weekday(VBA.Date(), vbMonday) = vbFriday And VBA.Time() > #11:00# Then addiere 3 zum Datum bei Deiner Berechnung der KW.

PS: Du weißt, dass Access die KW von Hause aus nicht nach ISO 8601 ermittelt?

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Grangar
Gute Excel Kenntnisse; VBA Einsteiger


Verfasst am:
20. März 2014, 15:45
Rufname: BaBa

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Nouba,

danke für die schnelle Antwort Smile
Ja das habe ich bei der KW beachtet ;) Aber danke nochmal für die Info Smile
Wo gebe ich diesen Code denn ein? Irgendwo im Feld selber?
Wenn ich den Code richtig interpretiere bezieht sich die IF nicht direkt auf das Feld [KW] sondern berechnet allgemein?
Muss ich dann zum schluss ....() > #11:00# then [kw]+3 schreiben?
Bin was Access angeht leider noch nicht so gut ^^

Gruß

Grangar
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
20. März 2014, 19:10
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

wie und wann kommt denn Deine KW bisher zustande?

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Grangar
Gute Excel Kenntnisse; VBA Einsteiger


Verfasst am:
21. März 2014, 09:50
Rufname: BaBa

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Guten Morgen,

sorry das ich jetzt erst antworte.
Also die KW lasse ich bei jedem neuen Datensatz autom. in das Feld [Datum] eintragen per Standardwert dann habe ich mir bisher zum testen ein Hilfsfeld [KW] genommen welches den Inhalt aus [Datum] nimmt und in KW anzeigt. (wie gesagt nur zum testen ^^)
Schön wäre es halt, wenn ich im Standardwert hinterlegen könnte, das er prüft ob schon 11 Uhr vorbei ist und dann autom. die 3 Tage zum Datum dazu rechnet, so hätte ich dann die nächste KW drin.
Die Prüfung ob es sich um einen Freitag handelt habe ich bereits nur die Uhrzeitabfrage fehlt.
Ich weiß leider nicht wo ich den Code einsetzen soll. Sad

Gruß

Grangar
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
19. Apr 2014, 10:43
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - Re: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Grangar,

wenn Du sagst Du hat die Pruefung auf Freitag schon drin, dann zeig uns doch mal wo und wie.
Kannst Du eine auf das Wesentliche reduzierte Beispiel-DB mit vollstaendig anonymisierten
und repraesentativen Demo-Daten online stellen, in der man das nachvollziehen kann?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Grangar
Gute Excel Kenntnisse; VBA Einsteiger


Verfasst am:
22. Apr 2014, 15:48
Rufname: BaBa

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Willi,

ich habe eine Demoversion erstellt, allerdings bekomme ich beim hochladen immer die Fehlermeldung, dass ich diese Dateiendung nicht benutzen darf. Soll ich das wo anders hochladen und den Link reinsetzen?

Gruß Grangar

P.S. Ich lasse mir den Wochentag per Steuerelementinhalt =Wochentag([Datum];2) berechnen, da der Freitag = 5 ist, lasse ich dann noch durch eine Wenn Formel prüfen, ob das Feld Wochentag = 5 ist, wenn ja erscheint aktuell nur eine Meldung in einem Textfeld.
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
22. Apr 2014, 15:49
Rufname:

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

wie wärs mit Zippen !
Grangar
Gute Excel Kenntnisse; VBA Einsteiger


Verfasst am:
22. Apr 2014, 16:30
Rufname: BaBa

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

OMG ... Sry, an zippen hab ich natürlich nicht gedacht ... *Schande über mein Haupt*
So anbei dann die Testdatei.

Gruß

Grangar



test Db Kw.zip
 Beschreibung:
Test Db Zip Datei

Download
 Dateiname:  test Db Kw.zip
 Dateigröße:  80.32 KB
 Heruntergeladen:  3 mal


TEST_KW_MitMeldung.zip
 Beschreibung:
A2000

Download
 Dateiname:  TEST_KW_MitMeldung.zip
 Dateigröße:  24.34 KB
 Heruntergeladen:  0 mal

Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
27. Apr 2014, 13:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit (II) - Re: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit (II)

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Grangar,

ich habe das mal etwas um- und dann eingebaut Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)



BerechnungKW_DB.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  BerechnungKW_DB.zip
 Dateigröße:  30.24 KB
 Heruntergeladen:  1 mal

Grangar
Gute Excel Kenntnisse; VBA Einsteiger


Verfasst am:
28. Apr 2014, 13:16
Rufname: BaBa

AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit - AW: Autom. Feldeintrag gem. Uhrzeit

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Willi, ich danke dir vielmals Smile

das war genau die richtige Richtung die ich benötigt habe.

Das Textfeld war für mich nur zum testen ob er es richtig übernimmt.

Ich habe den Code noch ein bisschen abgeändert, sodass er mir autom. die KW auf die nächste KW setzt, wenn es Freitag nach 11:00 Uhr ist.

Da ich das Datum und die Uhrzeit autom. einsetzen lassen werde, habe ich die Codes bei Update rausgelassen.

An dem Befehl31_Click() nicht stören, da ich es nur kurz per Button geprüft habe ^^

Code:
Private Sub Befehl31_Click()
    Dim DtDatum As Date
    Dim LResponse As Integer
   
    DtDatum = Me.tbxdatum
    If Weekday(DtDatum, vbMonday) > vbFriday - vbMonday And _
       Me.uhrzeit > #11:00:00 AM# Then
    [tbxkw].Value = Date + 3


    LResponse = MsgBox("Aufgrund der aktuellen Uhrzeit wurde diese Buchung für die nächste KW hinterlegt.", vbOKOnly, "Buchung übernommen")
   
Else: [tbxkw].Value = Date
    LResponse = MsgBox("Ihre Buchung wurde unter der aktuellen KW übernommen.", vbOKOnly, "Buchung übernommen")

End If

End Sub


Nochmals Vielen lieben Dank

Gruß

Grangar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Datum und Uhrzeit trennen und nach Datum gruppieren 12 ttline1 1701 03. Dez 2013, 11:03
ReinerL Abfrage: Datum und Uhrzeit trennen und nach Datum gruppieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage: Uhrzeit mit Datum Filter 6 Meiky82 408 19. Apr 2013, 08:29
JMalberg SQL Abfrage: Uhrzeit mit Datum Filter
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Uhrzeit ergänzen? 2 Bikalexander 91 17. März 2013, 20:38
Bikalexander Uhrzeit ergänzen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufende Uhrzeit im Unterformular 3 Iron70 304 23. Sep 2012, 07:57
Iron70 Laufende Uhrzeit im Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Filtern über ein Formular (Uhrzeit; Monat; Jahr) 7 Iron70 299 09. Jul 2012, 15:19
Nouba Abfrage Filtern über ein Formular (Uhrzeit; Monat; Jahr)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: die nächst größere Uhrzeit zurück geben 3 Smartie256 405 26. Jul 2011, 18:25
Marmeladenglas die nächst größere Uhrzeit zurück geben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Uhrzeit im Datumsfeld abschneiden 2 Catsche 1810 15. Okt 2010, 10:18
Gast Uhrzeit im Datumsfeld abschneiden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen bei Laden der Access-DB autom. importieren 0 immi1971 188 15. März 2010, 09:51
immi1971 Tabellen bei Laden der Access-DB autom. importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: GANZZAHL von Uhrzeit? 19 Access_Beginner 1094 25. Jun 2009, 16:08
Access_Beginner GANZZAHL von Uhrzeit?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenfeld Datum/Uhrzeit Eingabeformat ändern 1 schlappohr 3023 05. Apr 2008, 19:03
KlausMz Tabellenfeld Datum/Uhrzeit Eingabeformat ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular öffnen nach autom. abfrage 2 Melanie08 510 26. Feb 2008, 12:24
Melanie08 Formular öffnen nach autom. abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feldeintrag in anderem Feld automatisch übernehmen 5 Paul34 1196 25. Jan 2008, 13:59
Zed2k Feldeintrag in anderem Feld automatisch übernehmen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe