Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Tage in Jahre Formatieren
zurück: Leerzeichen in ein Textfeld einfügen weiter: Zellen verbinden für Sortierfunktion Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
BoToXx
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Dez 2013, 18:00
Rufname:

Tage in Jahre Formatieren - Tage in Jahre Formatieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

ich habe ein kleines Formatierungsproblem.

Ich rechne =DATUM(JAHR(HEUTE())+1;MONAT(HEUTE());TAG(HEUTE())) - HEUTE()
D.h. ich bekomme 365 Tage heraus. Wie kann ich diese 365 Tage jetzt in Jahre formatieren?
Ich könnte zwar durch 365 teilen, aber bei einem Schaltjahr funktioniert das ja nichtmehr. Gut der Fehler ist minimal und es würde einige Zeit dauern bis durch Runden kein volles Jahr mehr heraus kommt, aber ich suche eine gute Möglichkeit. ;)

danke und grüße
Runo
Excel-Durchschnitt (wenig VBA)


Verfasst am:
16. Dez 2013, 20:22
Rufname: Andreas
Wohnort: Lohr a. Main


AW: Tage in Jahre Formatieren - AW: Tage in Jahre Formatieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

ich verstehe deine Frage nicht, 365 Tage = 1 Jahr. Mit deiner Formel sind es bei einem Schaltjahr 366 Tage, jedenfalls wenn heute mindestens der 1. März ist.

Erkläre mal wozu die Rechnung gut sein soll.

mfg Andreas

_________________
Office 2002/2010
Wenn du einem anderen den Berg hinaufhilfst, besteigst du ihn gleichzeitig selbst.
BoToXx
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2013, 16:41
Rufname:

AW: Tage in Jahre Formatieren - AW: Tage in Jahre Formatieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

habe noch eine kleine Anpassung in der Formel vorgenommen, da ich einen Denkfehler hatte.

Mein Excel startet im Jahr 2013. Da Kostet mein Produkt 10 €. Pro Jahr wird das Teil 2% billiger. Wenn ich jetzt im Jahr 2015 das Excel öffne, soll automatisch der richtige Preis berechnet werden.

Jetzt will ich eben die Zeitspanne von 2013 bis "heute" (in der Zukunft) berechnen, damit ich die Anzahl der Jahre habe, welche ich dann mit -2% multipliziere und mit den 10€ verrechne.

Ich mach das ganze jetzt so:

=HEUTE() - DATUM(JAHR(41624);MONAT(HEUTE());TAG(HEUTE()))

Anmerkung (41624) ergibt das Jahr 2013. Da sich die Kosten immer pro Jahr ändern, können die Tage und Monate ruhig variabel sein, wie man ja an meiner Formel sieht.
D.h. ich bekomme hier immer 365 Tage heraus. Diese Teile ich dann durch 365 damit ich auch meine benötigten Jahre komme, oder kann ich die Tage irgendwie Formatieren?

Außerdem habe ich Bedenken, dass mein Wert nach ein paar Schaltjahren falsch wird, oder irre ich mich da?
Runo
Excel-Durchschnitt (wenig VBA)


Verfasst am:
17. Dez 2013, 17:01
Rufname: Andreas
Wohnort: Lohr a. Main

AW: Tage in Jahre Formatieren - AW: Tage in Jahre Formatieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

schau dir mal dieses Beispiel an:
Tabelle2

 ABC
115.03.201322.02.20151
215.03.201328.07.20152

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C1=DATEDIF(A1;B1;"y")
C2=DATEDIF(A2;B2;"y")


Excel Jeanie Html

Es gibt die Differenz in ganzen Jahren an. Das heißt bei einem Startwert von 100 beträgt der aktuelle Wert am 22.2.15 =100-1*10, am 28.7.15 noch =100-2*10.

mfg Andreas

_________________
Office 2002/2010
Wenn du einem anderen den Berg hinaufhilfst, besteigst du ihn gleichzeitig selbst.
BoToXx
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2013, 17:51
Rufname:

AW: Tage in Jahre Formatieren - AW: Tage in Jahre Formatieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Okay,

in meinem Fall soll es aber ein bisschen anders sein.
Sagen wir Start meines Files ist der 31.12.2013, dann soll am 01.01.2014 schon 1 Jahr angezeit werden... wie auch am 31.12.2014.
Erst am 01.01.2015 sollen es dann 2 Jahre sein, da sich die Kosten immer am 01.01 des neuen Jahres ändern und ich eig nur die Differenz zwischen Startjahr und aktuellem Jahr brauche. Very Happy
Runo
Excel-Durchschnitt (wenig VBA)


Verfasst am:
17. Dez 2013, 18:01
Rufname: Andreas
Wohnort: Lohr a. Main

AW: Tage in Jahre Formatieren - AW: Tage in Jahre Formatieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

dann: =JAHR(HEUTE())-JAHR(A1)

wenn in A1 das Startdatum steht.

mfg Andreas

_________________
Office 2002/2010
Wenn du einem anderen den Berg hinaufhilfst, besteigst du ihn gleichzeitig selbst.
BoToXx
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Dez 2013, 18:43
Rufname:


AW: Tage in Jahre Formatieren - AW: Tage in Jahre Formatieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Simpel aber zielführend... Very Happy
Ich frage mich nur wieso ich auf eine so komplexe Variante gekommen bin... Shock
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Feld alle 30 Tage weitergeben! 4 studentxxx 373 19. Jul 2007, 13:11
Gast Feld alle 30 Tage weitergeben!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeitberechnung über mehrere Tage abzl. der Standzei 7 SEDO 1320 19. Jul 2007, 13:08
Gast Zeitberechnung über mehrere Tage abzl. der Standzei
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verbrauch auf Jahre teilen - Formel suche 5 Access99 2930 11. Jun 2007, 22:47
myfake Verbrauch auf Jahre teilen - Formel suche
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Liste mit Datum - Grafik nach Tage 2 MarcelSChoe 814 23. Apr 2007, 14:20
Gast Liste mit Datum - Grafik nach Tage
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anzahl bestimmter Tage pro Monat ermitteln 1 wmv57 1494 17. Apr 2007, 09:06
McAdder Anzahl bestimmter Tage pro Monat ermitteln
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeile formatieren 5 crack567 394 27. März 2007, 10:50
Crack567 Zeile formatieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anzahl arbeitsfreie Tage addieren 2 ivenhove 809 19. Dez 2006, 13:35
E4M Anzahl arbeitsfreie Tage addieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tage in Stunden umrechnen ?? 2 Rosi 3027 20. Okt 2006, 08:38
Rosi Tage in Stunden umrechnen ??
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anzahl Tage des Monats anzeigen? 10 Reto_m 1193 12. Okt 2006, 00:11
ransi Anzahl Tage des Monats anzeigen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anzahl der Tage bis zum nächsten Geburtstag 12 etagenyeti 11773 16. Sep 2006, 02:32
Kaischi Anzahl der Tage bis zum nächsten Geburtstag
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum + 3 Jahre 3 macmombi 784 05. Sep 2006, 13:22
rlenz Datum + 3 Jahre
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: benachbarte Zelle formatieren 4 life-performer 497 10. Mai 2006, 16:22
Gast benachbarte Zelle formatieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript