Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensatzauswahlt per maus
zurück: TextFelder in Endlosformular ausblenden! weiter: drucken einer adresse Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Mitch26
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Dez 2005, 19:13
Rufname:

Datensatzauswahlt per maus - Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

Moin moin,

wenn ich in einem Unterformular auf der ganz linken seite mit der maus einen Datensatz auswähle (Also der ist dann mit einem Pfeil in dreiecksform makiert), wie kann ich dann zum beispiel über einen Button diesen Datensatz weiterbearbeiten?

Bin für jede hilfe dankbar.

Mitch
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Dez 2005, 20:35
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Datensatzauswahlt per maus - AW: Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

Wenn der Datensatz markiert ist, ist das der aktuelle Datensatz. Wenn Du dich im VBA-Code auf die entsprechenden Textfelder des Formulars beziehst, ist immer dieser aktuelle Datensatz gemeint.

mfg Rita

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Mitch26
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Dez 2005, 17:36
Rufname:

AW: Datensatzauswahlt per maus - AW: Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

ok verstehe ich.

Wie könnte ich dann den ausgewählten Datensatz in einem Formular öffnen?

mfg Mitch
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Dez 2005, 17:42
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Datensatzauswahlt per maus - AW: Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

Code:
    DoCmd.OpenForm "Formularname", , , "[Schlüsselfeld] = " & Me!Feld
Dabei ist Schlüsselfeld - der Schlüssel in der Tabelle/abfrage, auf der das Formular beruht

Me!Feld - Das Formularfeld im Unterformular, das Deinem Schlüsselfeld entspricht.

mfg Rita

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Mitch26
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Dez 2005, 17:14
Rufname:

AW: Datensatzauswahlt per maus - AW: Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

Hi,

funktioniert Prima. Man muss nur aufpassen das man bei & Me!Feld den korrekten Pfad angibt. Das heißt Formular oder Abfrage plus das Feld selbst.
Z.B.:
Code:
& Me![Abfrage]![Feld]
Vielen Danke für die Hilfe.
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Dez 2005, 19:07
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Datensatzauswahlt per maus - AW: Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

Code:
Me![Abfrage]![Feld]
kann so nicht ganz richtig sein, denn Me bezieht sich immer auf das aktuelle Formular. Wenn Du bei Feld den Namen des Formularfeldes einsetzt, brauchst Du Abfrage nicht. Wenn Du Dich auf ein Feld der Abfrage beziehst, brauchst Du Me nicht.

mfg Rita

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Mitch26
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Dez 2005, 10:58
Rufname:

AW: Datensatzauswahlt per maus - AW: Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

Also es funktionierte erst als ich diesen Code verwendete:
Code:
    DoCmd.OpenForm "Objekteingabe", , "[Objektnummer] = " & _
                             Me![q_übersicht1 Unterformular]![Objektnummer], _
                   acFormReadOnly, acWindowNormal

mfg Mitch
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Dez 2005, 18:08
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Datensatzauswahlt per maus - AW: Datensatzauswahlt per maus

Nach oben
       

[q_übersicht1 Unterformular] ist nicht die Abfrage, sondern das auf Grundlage der Abfrage per Assistent erstellte Unterformular-Steuerelement. So stimmt es natürlich, wenn Du das neue Formular vom Hauptformular aus aufrufst.

mfg Rita

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: laufende Nummer per Buttonklick übertragen 2 janosch1979 1200 04. Jul 2007, 10:23
janosch1979 laufende Nummer per Buttonklick übertragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Access Preise vergleichen 1 Sauhund17 688 26. Jun 2007, 15:23
Gast34566 Per Access Preise vergleichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern? 6 Zamp 802 25. Jun 2007, 19:13
Zamp Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zählen per Aktualisierungsabfrage 5 Globber 795 15. Apr 2007, 10:37
KlausMz Zählen per Aktualisierungsabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Höhe eines Rechteck per VBA Code regulieren 2 Gast1 1836 30. Dez 2006, 16:13
Gast Access Höhe eines Rechteck per VBA Code regulieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Dropdownliste neue Sätze anlegen? 1 Gast 690 28. Nov 2006, 10:18
GJ Per Dropdownliste neue Sätze anlegen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten 2 missionhro 807 24. Jul 2006, 12:13
missionhro Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Export per VBA 1 chris1337 719 09. Mai 2006, 15:39
Nouba Export per VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en 1 SPIce 2328 16. März 2006, 21:18
jens05 Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: OptionButton per VBA aktivieren 1 Gast 3353 23. Jan 2006, 18:45
Ludger OptionButton per VBA aktivieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate löschen per Abfrage 2 DanielW 6779 21. Sep 2005, 15:51
DanielW Duplikate löschen per Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen per update verändern??? 5 segel12 1606 22. Aug 2005, 07:49
stpimi Tabellen per update verändern???
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript