Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Access Parameterabfrage auf Oracle-DB dauert sehr lange
zurück: Ergebnis eines Count im Select-Bereich umformatieren weiter: SQL Abfrage für Acces "übersetzen" Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Schorsch18
Gast


Verfasst am:
25. Jul 2013, 15:15
Rufname:

Access Parameterabfrage auf Oracle-DB dauert sehr lange - Access Parameterabfrage auf Oracle-DB dauert sehr lange

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Spezialisten,

ich habe ein seltsames Problem, das ich mir nicht erklären kann. Vielleicht fällt jemand ein Lösungsansatz ein, über die Suche habe ich nichts gefunden.

Ich habe eine simple Tabellenerstellungsabfrage, die sich auf eine in Access verknüpfte Tabelle einer Oracle-DB bezieht.

Dort sind wenige Kriterien hinterlegt. Wenn ich die hinterlegten Kriterien manuell in der Abfrage eintrage läuft diese in 3 Sekunden durch.
Ich brauche aber eine Parameterabfrage, die über die Inhalte eines Formulars versorgt werden.
Baue ich diese nun, läuft die Abfrage ebenfalls einwandfrei, mit den gleichen Ergebnissätzen. Allerdings benötigt diese dann plötzlich deutlich länger (grob 5 Minuten).
Dabei ist es unterheblich, ob das Formular geöffnet und die Daten darüber erfasst werden oder das Formular geschlossen und die Daten in die sich dann öffnenden Fenster eingegeben werden.

Ich kann das Problem leider nicht wirklich greifen und hoffe auf Hilfe.

Anbei noch das SQL, das ich verwende:
Code:
SELECT ZBKENN, BSTICHBEST, KONTONR, KGPVARIANTE, SOEKB, KGPKEY
INTO   [StichBest ZB bis]
FROM   Datentabelle
WHERE  (ZBKENN Like [Forms]![Auswertungsdaten]![ZBbis]
AND     BSTICHBEST Is Not Null
AND     KGPKEY Like [Forms]![Auswertungsdaten]![AZ]
AND     ISKENN="SD829")
AND     BSTICHBEST Is Not Null
AND     ISKENN="SD829"
AND     [Forms]![Auswertungsdaten]![AZ] Is Null);
Schorsch18
Gast


Verfasst am:
31. Jul 2013, 10:47
Rufname:


AW: Access Parameterabfrage auf Oracle-DB dauert sehr lange - AW: Access Parameterabfrage auf Oracle-DB dauert sehr lange

Nach oben
       Version: Office 2003

Konnte das Problem selber "lösen". Scheinbar mag Access 2003 keine zwei Parameter in einer Abfrage. Hab zwei Abfragen nacheinander geschaltet und damit ist das Problem behoben.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: Hilfe: Zugriff auf Oracle-DB 1 derFuxx 5627 13. Jan 2012, 17:46
Gast Hilfe: Zugriff auf Oracle-DB
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Parameterabfrage umgehen 3 hsc 1157 11. Nov 2010, 09:16
Willi Wipp Parameterabfrage umgehen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Lange Antwortzeiten vom Server 0 castor01 1546 24. Apr 2008, 20:57
castor01 Lange Antwortzeiten vom Server
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: Numerische Felder aus Oracle-DB mit Access bearbeiten 4 Hilfe 5165 23. Jul 2007, 09:03
Hilfe Numerische Felder aus Oracle-DB mit Access bearbeiten
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Parameterabfrage - Kriterienübergabe 2 Eckhard 2108 07. Feb 2007, 22:16
Eckhard Parameterabfrage - Kriterienübergabe
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MySQL: MySQL-Abrage auf Oracle-DB über ODBC-Treiber 2 Jenzi 3287 19. Jul 2006, 13:58
Jenzi MySQL-Abrage auf Oracle-DB über ODBC-Treiber
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum