Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summiere
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Sprung in die Mitte eines anderen Subs weiter: Text einer Zelle soll in die nächste überlappen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Termina
Einsteiger


Verfasst am:
24. Jul 2013, 18:22
Rufname:

Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summiere - Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summiere

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo liebe Gemeinde! Smile

Ich möchte euch noch einmal um ein wenig Hilfe bitten!

Folgende Tabelle habe ich:

 ABCDEFGHIJKLMNOPQRS
2 Zeitraum                 
3 01.01.201330.06.2013          Anzahl in     
4             KW 1KW 2KW 3KW 4KW 5KW 6
5A01.01.201330.06.2013RT1152MünchenMoDiMiDoFrSaSo777777
6A01.01.201301.05.2013TH332Berlin Di Do   222222
7A01.05.201320.06.2013TH1445Frankfurt  MiDo Sa 000000
8D13.04.201317.04.2013TK2214FrankfurtMoDiMi Fr        
9D03.02.201312.05.2013RT5524Karlsruhe Di Do SaSo      
10A06.06.201311.06.2013RT552Stuttgart  Mi   So      
11A15.03.201320.04.2013TY2246BerlinMo MiDoFr        
12D02.02.201320.12.2013TK331München Di   SaSo      
13          Summe  999999

ZelleFormel
N13=SUMME(N5:N12)
O13=SUMME(O5:O12)
P13=SUMME(P5:P12)
Q13=SUMME(Q5:Q12)
R13=SUMME(R5:R12)
S13=SUMME(S5:S12)


Nun möchte ich rechts neben den Ereignissen (ab Spalte 14) die Anzahl der Ereignisse in der Woche je KW darstellen. Bezug für die Anzahl der "KW-Spalten" ist der Zeitraum (B3 & C3).

Hintergrund: Ich möchte die stärksten KW´s aufzeigen.

Ideal wäre deshalb noch, wenn die stärkste KW in F3 steht.

Die Anzahl, die ich in die KW's geschrieben habe sind hier symbolisch.

Könnt ihr mir helfen?

Ganz lieben Dank im Voraus! Smile
Gast



Verfasst am:
25. Jul 2013, 20:12
Rufname:


AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Kann mir jemand sagen, ob es generell möglich ist aus einem Zeitraum die einzelnen Kalenderwochen aufzulisten?

Meint ihr, das meine Anforderung/Wünsche zu hoch gegriffen sind?

Würde mich über Tipps freuen!
Grüßli
joo mei, 's langt


Verfasst am:
25. Jul 2013, 20:28
Rufname:

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

hast du schon mal zur Kalenderwoche gegooglet???
hier eine Funktion von Tom2002

Code:
Public Function fnc_KalenderWoche(Jahrestag As Date) As Integer
    fnc_KalenderWoche = Format(Jahrestag, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays)
    If fnc_KalenderWoche > 52 Then
        If Format(Jahrestag + 7, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays) = 2 Then
            fnc_KalenderWoche = 1
        End If
    End If
End Function   


damit kannst du die erste und die letzte KalWoche deines Bereiches ermitteln

Was du oben beabsichtigst, kann ich nicht ergründen

Grüßli

_________________
eine Weisheit aus der "Funkerei", die ich auch immer anwenden sollte ( frommer Wunsch ):"erst denken, dann drücken, dann sprechen!"
Termina
Einsteiger


Verfasst am:
25. Jul 2013, 21:08
Rufname:

Re: AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage - Re: AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage

Nach oben
       Version: Office 2010

Grüßli - 25. Jul 2013, 20:28 hat folgendes geschrieben:

...Was du oben beabsichtigst, kann ich nicht ergründen

Grüßli


Danke für die Antwort.

Ich versuche es zu beschreiben:

-Ich habe in einem Haupt-Zeitraum (B3:C3) unterschiedliche Ereignisse.

-Jedes Ereignis steht in einer Zeile.

-Die Ereignisse haben eigene Zeiträume im Hauptzeitraum. Z.b. (B7:C7)

-die Ereignisse finden wie angegeben ausschliesslich an bestimmten Tagen In der Woche statt. (G:M)

Nun wollte ich gerne einen Weg finden, wie man:

-Den Hauptzeitraum einträgt und Excel mit diesen Daten alle darin enthaltenen Kalenderwochen in Spalten darstellt

- und dann die Anzahl der Ereignisse in jene Spalten einträgt (bezogen auf den eigenen Zeitraum)

Ich hoffe ich konnte nun besser mein Problem darstellen!? Wenn immer noch nicht, würde ich mich freuen, wenn ihr einfach nachfragt. Smile

Schon mal einen ganz großen Dank!
Grüßli
joo mei, 's langt


Verfasst am:
25. Jul 2013, 21:15
Rufname:


AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

?????Bahnhof!!!!!!!!!

in Zeile 5 beträgt der Zeitraum KalWoche 1 - 26
in Zeile 6 sind das 1. - 18. KalWoche

von welchen Ereignissen sprichst du?

Lade am besten eine Datei hoch.

Grüßli

_________________
eine Weisheit aus der "Funkerei", die ich auch immer anwenden sollte ( frommer Wunsch ):"erst denken, dann drücken, dann sprechen!"
DerHoepp
=RANG(Zahl;Bezug;[Reihenfolge])


Verfasst am:
25. Jul 2013, 21:22
Rufname:

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Ich glaube ich hab es verstanden.

In die Spalten N bis irgendwas hinter S soll ab Zeile 5 die Anzahl der nicht-leeren Zellen in Spalte G bis M eingetragen werden, wenn die jeweils in Zeile 4 angegebene Kalenderwoche innerhalb des Zeitraums von Spalte B bis Spalte C (ebenfalls ab Zeile 5) liegt.

Die Kalenderwochenangaben in Zeile 4 ab Spalte N sollen dabei aus dem in den Zellen B3 und C3 angegebenem Zeitraum berechnet werden.

Oder?
Termina
Einsteiger


Verfasst am:
25. Jul 2013, 21:38
Rufname:

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Ja, so ist es gemeint! Hätte ich es besser darstellen können?

Gibt es Lösungsmöglichkeiten?
Termina
Einsteiger


Verfasst am:
27. Jul 2013, 12:55
Rufname:

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Kann jemand helfen? Embarassed
Isabelle :-)
Menschin


Verfasst am:
27. Jul 2013, 16:08
Rufname:
Wohnort: Westlicher Spiralarm der Galaxis

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallöchen,

kannst du deine Tabelle mit Hilfe dieses Tools:

http://www.office-loesung.de/ftopic383163_0_0_asc.php

im Forum darstellen? Ich habe nämlich keine Lust sie zum testen von einem Bild abzuschreiben.

_________________
LG Isi

Die Mitgliedschaft im Forum erhöht deine Chance auf eine Antwort von mir um 99,999%
Flotter Feger
Gast


Verfasst am:
27. Jul 2013, 16:22
Rufname:

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallöchen,

jetzt mal rein die Tage innerhalb der KW auf dein spezielles beispiel zu berechnen, könnte so aussehen.

Den Code in ein Modul:
Code:
Function TAGEINKW(ByVal datStart As Date, datEnde As Date, Optional KW As Integer) As Integer
Dim KWStart As Integer
Dim KWEnde As Integer
Dim i As Double
Dim zähleTageKW As Integer

KWStart = Format(datStart, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays)
KWEnde = Format(datEnde, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays)

If KW = 0 Then
    KW = Format(Date, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays)
End If

zähleTageKW = 0
If (KW = KWStart Or KW = KWEnde) Then
    For i = CDbl(datStart) To CDbl(datEnde)
        If KW = Format(CDate(i), "ww", vbMonday, vbFirstFourDays) Then
            zähleTageKW = zähleTageKW + 1
        End If
    Next i
ElseIf KW > KWStart And KW < KWEnde Then
    zähleTageKW = 7
End If

TAGEINKW = zähleTageKW
End Function


Formel in N4: =TAGEINKW($B4;$C4;RECHTS(N$3;LÄNGE(N$3)-SUCHEN(" ";N$3)))
Die Formel soweit rüber und runterziehen wie du es brauchst.

Was es allerdings mit den Wochentagen in Spalte G bis M auf sich hat, erschließt mir auch nach deinen Erklärungen nicht.

Kommt das mit den KWTagen ungefähr so hin ?

VG Sabina Wink
Termina
Einsteiger


Verfasst am:
27. Jul 2013, 16:48
Rufname:

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Ich habe nun noch einmal eine modifizierte und ausführlichere Datei erstellt. Diese habe ich angehängt. Ich hoffe nun wird es etwas klarer!? Embarassed

Um es übersichtlicher zu machen habe ich vom Ursprung nun die Spalten leicht verändert. Aber das ist ja allgemein im Moment das kleinere Problem denke ich. Smile



Vorlage_KW.xlsx
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Vorlage_KW.xlsx
 Dateigröße:  13.83 KB
 Heruntergeladen:  21 mal

Termina
Einsteiger


Verfasst am:
27. Jul 2013, 17:07
Rufname:

Re: AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage - Re: AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage

Nach oben
       Version: Office 2010

Flotter Feger - 27. Jul 2013, 16:22 hat folgendes geschrieben:

...Was es allerdings mit den Wochentagen in Spalte G bis M auf sich hat, erschließt mir auch nach deinen Erklärungen nicht.
...
VG Sabina Wink


Hallo Sabina Smile

und vielen Dank, das ihr euch meinem Problem annehmt. Embarassed

Die Spalte G bis M zeigen die Wochentage an, an denen Ereignisse stattfinden. Wenn keine Wochentage angegeben sind, findet auch kein Ereigniss statt!

Also steht dort z.B.:

 GHIJKLM
8MoDiMi Fr  


dann findet an den Tagen ein Ereigniss statt.

Am Do,Sa und So in dem Fall nicht! (weil die Zellen nicht beschriftet sind)
Termina
Einsteiger


Verfasst am:
27. Jul 2013, 17:10
Rufname:

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

PS: @ISI

Vielen Dank, aber bei der angehängten Tabelle sagt das ADD-In, das er es nicht darstellen kann. Deshalb habe ich mich jetzt für den Anhang entschieden... ist das für Dich ok? Smile
Isabelle :-)
Menschin


Verfasst am:
27. Jul 2013, 17:10
Rufname:
Wohnort: Westlicher Spiralarm der Galaxis

AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallöchen,

du hast in deiner Tabelle ein paar Fehler drin, darum errechnet mein Programm ein bisschen was anderes. Und ich rechne mit 53 KW's.

Teste mal:

Code:
Option Explicit

Public Sub Tage_berechnen()

    Dim lngRow As Long, lngKW As Long, alngOutput(1 To 53) As Long
    Dim iadtmDate As Date
    Dim strDays As String

    With Application
        .Calculation = xlCalculationManual
        .EnableEvents = False
        .ScreenUpdating = False
    End With

    'Schleife über alle Zeilen
    For lngRow = 7 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

        'berechenbare Tage in einen String schreiben
        strDays = Join(WorksheetFunction.Transpose(WorksheetFunction.Transpose( _
            Range(Cells(lngRow, 4), Cells(lngRow, 10)).Value2)), ";")

        'alle Ergebnisse auf 0 setzen
        Erase alngOutput

        'prüfen ob in Spalte A und B ein Datum ist
        If IsDate(Cells(lngRow, 1).Value) And IsDate(Cells(lngRow, 1).Value) Then

            'Schleife über alle Daten des Zeitraumes
            For iadtmDate = Cells(lngRow, 1).Value To Cells(lngRow, 2).Value

                'prüfen ob der Wochentag überhaupt berechnet wird
                If CBool(InStr(1, strDays, WeekdayName(Weekday(iadtmDate, vbMonday), True))) Then

                    'dem Datum entsprechende KW berechnen
                    lngKW = DINKW(iadtmDate)

                    'Zähler für die KW erhöhen
                    alngOutput(lngKW) = alngOutput(lngKW) + 1

                End If
            Next

            'Ausgabe des Ergebnisses pro Zeile
            Cells(lngRow, 11).Resize(1, 53).Value2 = alngOutput

        End If
    Next

    With Application
        .Calculation = xlCalculationAutomatic
        .EnableEvents = True
        .ScreenUpdating = True
    End With
End Sub

Private Function DINKW(ByRef prdtmDate As Date) As Long
  Dim dtmTempDate As Date
  dtmTempDate = DateSerial(Year(prdtmDate + (8 - Weekday(prdtmDate)) Mod 7 - 3), 1, 1)
  DINKW = ((prdtmDate - dtmTempDate - 3 + (Weekday(dtmTempDate) + 1) Mod 7)) \ 7 + 1
End Function

Was du in K3 geschrieben hast ist mir nicht klar.

_________________
LG Isi

Die Mitgliedschaft im Forum erhöht deine Chance auf eine Antwort von mir um 99,999%
Flotter Feger
Gast


Verfasst am:
27. Jul 2013, 17:11
Rufname:


AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ - AW: Kalenderwoche: aus Zeitraum KW ermitteln & Tage summ

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallöchen,

und du willst innerhalb der KW nur die Anzahl der Aktionen ? Könnte so aussehen.

Den Code in ein Modul:
Code:
Function TAGEINKW(ByVal datStart As Date, datEnde As Date, Optional KW As Integer, Optional Tage As Variant) As Integer
Dim KWStart As Integer
Dim KWEnde As Integer
Dim i As Double, j As Double
Dim zähleTageKW As Integer
Dim intTag As Integer
Dim arrTage As Variant

KWStart = Format(datStart, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays)
KWEnde = Format(datEnde, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays)
arrTage = Tage

If KW = 0 Then
    KW = Format(Date, "ww", vbMonday, vbFirstFourDays)
End If

zähleTageKW = 0
If (KW = KWStart Or KW = KWEnde) Then
    For i = CDbl(datStart) To CDbl(datEnde)
        If KW = Format(CDate(i), "ww", vbMonday, vbFirstFourDays) Then
            For intTag = LBound(arrTage) To UBound(arrTage, 2)
                If arrTage(1, intTag) = Format$(CDate(i), "ddd") Then
                    zähleTageKW = zähleTageKW + 1
                End If
            Next intTag
        End If
    Next i
ElseIf KW > KWStart And KW < KWEnde Then
    If Not IsMissing(Tage) Then
        zähleTageKW = WorksheetFunction.CountA(Tage)
    Else
        zähleTageKW = 7
    End If
End If

TAGEINKW = zähleTageKW
End Function


Formel in K6: =TAGEINKW($A7;$B7;RECHTS(K$6;LÄNGE(K$6)-SUCHEN(" ";K$6));$D7:$J7)
Die Formel soweit rüber und runterziehen wie du es brauchst.

Kommt das jetzt so hin ?

VG Sabina Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Festgelegte (Feier)tage bedingt formatieren 6 kaboe63 814 25. Sep 2005, 22:27
kaboe63 Festgelegte (Feier)tage bedingt formatieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: kk ******Farbsumme ermitteln ******editiert ae 3 mm 1584 25. Aug 2005, 09:38
Dudo kk ******Farbsumme ermitteln  ******editiert ae
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wie viele Tage sind vergangen? 4 Nemi 2748 15. Jul 2005, 13:52
Nemi Wie viele Tage sind vergangen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zählen wenn Startdatum und Enddatum im Zeitraum Januar 15 JörgK. 2314 12. Apr 2005, 16:24
ae Zählen wenn Startdatum und Enddatum im Zeitraum Januar
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Stunden in Tage umrechnen 8 picus 17773 10. Apr 2005, 17:55
picus Stunden in Tage umrechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zelle im 14 Tage Rhythmus automatisch generieren lassen 2 MrMr 2413 21. Feb 2005, 07:55
AnBo Zelle im 14 Tage Rhythmus automatisch generieren lassen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Erste und Letzte Zelle einer Zahlenreihe ermitteln 3 steve1da 1124 16. Feb 2005, 12:41
rainberg Erste und Letzte Zelle einer Zahlenreihe ermitteln
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: STUNDEN IN EINEM ZEITRAUM ERRECHNEN 3 feli--x 475 04. Feb 2005, 16:06
Gast STUNDEN IN EINEM ZEITRAUM ERRECHNEN
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Max. Anzahl von benutzten Spalten und Zeilen ermitteln 2 Fire 2461 01. Feb 2005, 11:14
Fire Max. Anzahl von benutzten Spalten und Zeilen ermitteln
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Stunden in bestimmtem Zeitraum berechnen 16 twistx 3443 22. Jan 2005, 02:20
xyzdef Stunden in bestimmtem Zeitraum berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Kalenderwoche 1 HeikoK 589 04. Jan 2005, 15:49
Thomas Ramel Kalenderwoche
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Liste für Verleih erstellen - Verweis auf Kalenderwoche 2 Silbrunke 1924 02. Jan 2005, 22:00
Gast Liste für Verleih erstellen - Verweis auf Kalenderwoche
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum