Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Tabellenblatt umbenennen und ausblenden
zurück: USB sicher entfernen code weiter: Daten aus mehren Quellen *Excel 2003 zusammenfuehren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
peterretep
Gast


Verfasst am:
28. Feb 2013, 16:55
Rufname:

Tabellenblatt umbenennen und ausblenden - Tabellenblatt umbenennen und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Zusammen!

Nachdem mir weder Google noch die Forensuche weiter geholfen haben, hoffe ich nun hier Hilfe zu finden.

Ich habe eine Arbeitsmappe mit 16 Tabellenblättern.

Auf dem ersten Tabellenblatt werden lediglich Informationen eingetragen, die später dann in den anderen Tabellenblättern angezeigt werden.

Nun hätte ich gerne, dass die Tabellenblätter 2-16 nur dann angezeigt werden, wenn in der Zelle D1 auf dem jeweiligen Tabellenblatt etwas steht. Gleichzeitig soll das Tabellenblatt auch nach der Zelle D1 benannt werden. Das ganze natürlich automatisiert.

Die Zellen D1 auf den Tabellenblättern2-16 erhalten ihre Informationen vom Tabellenblatt1 Zelle B6-B20

Ich hoffe, das ist so verständlich erklärt?!

Da ich meine Probleme mit VBA und Makros habe, benötige ich eine idiotensichere Erklärung, wo der ganze Code eingefügt werden muss.

Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe!


Ich nutze Office 2003 und 2010, falls das relevant sein sollte.
Grüßli
joo mei, 's langt


Verfasst am:
28. Feb 2013, 18:59
Rufname:


AW: Tabellenblatt umbenennen und ausblenden - AW: Tabellenblatt umbenennen und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

ich gehe davon aus, dass Tabelle2 D1 sich auf Tabelle1 B6 mit einer Formel bezieht, Tabelle3 auf B7 usw.

Dieses Makro mußt du "normal" starten.

Es läßt sich natürlich auch durch Ereignisse "automatisch" starten, z.B. immer, wenn die Datei geöffnet wird oder immer, wenn die Tabelle 1 aktiviert wird etc.

Dazu mußt du dich doch erst konkret äußern

Code:

Private Sub verstecken()
Dim i As Integer

With Worksheets("Tabelle1")
 On Error GoTo fehler
 For i = 6 To 20
   If Len(.Cells(i, 2)) Then
    Worksheets(i - 4).Visible = xlSheetVisible
    Worksheets(i - 4).Name = .Cells(i, 2)
   Else
    Worksheets(i - 4).Visible = xlSheetHidden
   End If
  Next
 End With

Exit Sub
fehler:
If Err.Number = 9 Then _
MsgBox "das gesuchte Tabellenblatt aus Zelle B" & i & " existiert nicht"
On Error GoTo 0
End Sub


Grüßli

_________________
eine Weisheit aus der "Funkerei", die ich auch immer anwenden sollte ( frommer Wunsch ):"erst denken, dann drücken, dann sprechen!"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Negativen Zahlen ausblenden :o) 6 Claudia Elrox 2777 07. Jan 2014, 10:47
steve1da Negativen Zahlen ausblenden :o)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung von Tabellenblatt A der Datei 1 mit Tabellenblat 3 Godzilladr 971 30. Aug 2006, 15:21
Sagi Verknüpfung von Tabellenblatt A der Datei 1 mit Tabellenblat
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatisches sortieren mit bezug auf anderen tabellenblatt 2 tobitobson 2040 22. Jun 2006, 10:18
tobitobson automatisches sortieren mit bezug auf anderen tabellenblatt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Beim Drucken bestimmte Zeilen ausblenden 1 Dennis2012 1324 01. Jun 2006, 15:22
henrikgoebel Beim Drucken bestimmte Zeilen ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formelergebnis ausblenden 1 Pudel 637 10. Mai 2006, 16:38
xpecidy Formelergebnis ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: ZEILE von anderem Tabellenblatt 2 MatzeHD 857 05. Apr 2006, 15:18
MatzeHD ZEILE von anderem Tabellenblatt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum fortführend auf nächstem Tabellenblatt 5 IT-Faust 2690 23. März 2006, 20:02
Hübi Datum fortführend auf nächstem Tabellenblatt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wenn Bedingung nicht erfüllt Zeile ausblenden? 1 Gast 2556 26. Jan 2006, 15:27
ae Wenn Bedingung nicht erfüllt Zeile ausblenden?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Dorp-Down-Menü mit Werten aus anderem Tabellenblatt 3 Gast 998 02. Jan 2006, 14:41
Gast Dorp-Down-Menü mit Werten aus anderem Tabellenblatt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ausblenden von spalten 3 mromar 1444 28. Mai 2005, 12:55
fl618 Ausblenden von spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Leere Zeilen mit Formel ausblenden 4 austin1980 2980 21. Apr 2005, 20:33
Günni Leere Zeilen mit Formel ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zählen wenn nicht leer über ganzes Tabellenblatt 5 musli99 1309 05. Apr 2005, 11:30
Thomas Ramel Zählen wenn nicht leer über ganzes Tabellenblatt
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen