Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen
zurück: Anwendungsgruppe verbergen/sichtbar machen weiter: Problem mit AutoFilter -> Error 1004 Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
26. Feb 2013, 13:47
Rufname:

Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen - Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi

mit "Range("D2").Comment.Shape.Select True" kann ich einen Kommentar markieren.

wie geht es andersrum, wenn ich einen Kommentar markiere soll mir in einer Box die TopLeftCell.Adresse angezeigt werden.

Gruß Werner
stefan onken
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Feb 2013, 15:34
Rufname:
Wohnort: hamburg


AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen - AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,
Makros sind nur dann ausführbar, wenn du den Rahmen des Kommentars klickst, dh der Cursor nicht im Kommentar blinkt.
Dann gehts über Selection.TopLeftCell.Address

Gruß
stefan
Gast



Verfasst am:
26. Feb 2013, 20:41
Rufname:

AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen - AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo Stefan,

da habe ich mich wohl etwas unklar ausgedrückt,

mir geht es in erster Linie um ein Ereignis das ich nutzen kann.

den Kommentar markieren und dann das Makro ausführen ist nicht das Problem, es sollte direkt beim Markieren passieren.

habe es mit Onaction probiert, nur scheint das nicht zu funktionieren, obwohl der Befehl vorhanden ist.

Gruß Werner
stefan onken
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Feb 2013, 13:09
Rufname:
Wohnort: hamburg

AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen - AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,
OnAction entspräche rechtsklick Rahmen Kommentar, Makro zuweisen. Das ist aber ausgegraut und nicht nutzbar.

Man kann prinzipiell herausfinden, wo sich der Mauszeiger gerade befindet, wenn die linke Maustaste gedrückt wird. Ich kenne aber keinen Weg, die Position der Kommentarfenster per Makro zu finden.

Gruß
stefan
gandalf149
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Feb 2013, 19:51
Rufname:
Wohnort: Fiersbach

AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen - AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Werner,

wenn du die TopleftCell-Adresse haben willst brauchst du nicht unbedingt den Kommentar markieren, du kannst die Kommentarzelle benutzen.

Hier mal ein Beispiel, diesen Code in die Tabelle einfügen

Code:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
If Not Target.Comment Is Nothing Then
MsgBox "Der Kommmentar dieser Zelle hat die TopLeftCelladresse  " & Target.Comment.Shape.TopLeftCell.Address(0, 0) _
& Chr(10) & "und die Parentadresse  " & Target.Address(0, 0) _
& Chr(10) & "Position Oben ist " & Target.Comment.Shape.Top _
& Chr(10) & "Position Links ist " & Target.Comment.Shape.Left _
& Chr(10) & "Die Höhe ist " & Target.Comment.Shape.Height _
& Chr(10) & "Die Breite ist " & Target.Comment.Shape.Width _
& Chr(10) & "Der Kommentartext ist " & Target.Comment.Text
End If
End Sub


willst du einen markierten Kommentar abfragen mußt du ein Makro benutzen

als Beispiel vielleicht dies

Code:
Sub markierteShapes()
Dim str As String, i As Long, cnt As Long
cnt = 0
On Error Resume Next
cnt = Selection.ShapeRange.Count '-- err if none selected
str = "Es sind " & ActiveSheet.Shapes.Count _
& " Shapes in dieser Tabelle" _
& Chr(10) & "davon ist/sind " & cnt _
& IIf(cnt = 1, " markiert", " markiert") _
& Chr(10) & Chr(10)
MsgBox Selection.Count
If cnt = 0 Then
str = str & "Markiertes Shape ist: " & Selection.Name
MsgBox str
Exit Sub
End If
For i = 1 To Selection.ShapeRange.Count
MsgBox str & i & " von " & Selection.ShapeRange.Count _
& " sind markiert. Das markierte Shape ist " _
& Chr(10) & " " & Selection.ShapeRange.Item(i).Name
MsgBox "Position Oben ist " & ActiveWindow.Selection.ShapeRange.Top
MsgBox "Position Links ist " & ActiveWindow.Selection.ShapeRange.Left
MsgBox " Die TopLeftCelladresse Ist " & ActiveWindow.Selection.TopLeftCell.Address(0, 0)
Next i
End Sub


Gruß Gandalf149

_________________
Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man einer bleibt, wenn man erwachsen wird.
Pablo Picasso
Gast



Verfasst am:
28. Feb 2013, 11:38
Rufname:

AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen - AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Stefan, Gandalf,

vielen Dank für eure Hilfe,

schade das es nicht ein Ereignis gibt, wenn man einen Kommentar markiert, dann ein Makro zu starten.

Aber mit der Markierung der Zelle des Kommentars geht es ja.

Gruß Werner
stefan onken
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Feb 2013, 17:41
Rufname:
Wohnort: hamburg


AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen - AW: Markierten Kommentar TopleftCell anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,
man kann sich so ein Ereignis basteln, allerdings ist das bei mir recht unzuverlässig.
Am besten klappt es, wenn man beim Klick in einen Kommentar bei gedrückter Maustaste die Maus etwas nach links zieht (wie beim markieren).
Auch die Umrechnung Kommentarposition-Mausposition ist nicht optimal.
Aber prinzipiell ginge es so.

Gruß
stefan



MausklickInKommentar.xlsm
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  MausklickInKommentar.xlsm
 Dateigröße:  32.65 KB
 Heruntergeladen:  8 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln in Feldern anzeigen 2 riki1512 783 13. Feb 2006, 17:25
riki1512 Formeln in Feldern anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wenn Bedingung1 erfüllt dann Max aus zweiter Spalte anzeigen 5 capone82m 1385 28. Nov 2005, 09:33
derHenni Wenn Bedingung1 erfüllt dann Max aus zweiter Spalte anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: den höchsten und den niedrigsten Wert anzeigen 2 joefaser 1218 19. Nov 2005, 11:24
joefaser den höchsten und den niedrigsten Wert anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: jetzt () - Nur Uhrzeit anzeigen 4 Markus Johann 4267 02. Nov 2005, 09:24
Markus Johann jetzt () - Nur Uhrzeit anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: KOmmentar übernehmen AXP 0 lilo 891 12. Jul 2005, 14:36
lilo KOmmentar übernehmen AXP
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: sverweis nur anzeigen, wenn in anderer Zelle ein Wert steht. 3 Holzmichel 1402 03. Jul 2005, 11:13
Holzmichel sverweis nur anzeigen, wenn in anderer Zelle ein Wert steht.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Name der Arbeitsmappe in einer Zelle anzeigen? 1 wolle1969 1699 23. Jun 2005, 14:32
Arnim Name der Arbeitsmappe in einer Zelle anzeigen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wert nicht als 0 anzeigen,aber trotzdem damit rechnen können 4 Bleppomueller 1319 20. Jun 2005, 14:29
Gast Wert nicht als 0 anzeigen,aber trotzdem damit rechnen können
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: #NV nicht anzeigen 3 MM 9991 13. Mai 2005, 13:44
fl618 #NV nicht anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Aus Liste A nur jene Einträge anzeigen, die nicht in Liste B 8 landau666 687 30. März 2005, 15:16
fridgenep Aus Liste A nur jene Einträge anzeigen, die nicht in Liste B
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte auslesen und anzeigen 5 El-Gringo 2733 29. März 2005, 18:05
El-Gringo Werte auslesen und anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfungen mit langem Pfad, nicht anzeigen! 2 Nikos 706 29. März 2005, 13:28
Nikos Verknüpfungen mit langem Pfad, nicht anzeigen!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript