Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen?
zurück: Formel in zelle schreiben weiter: ComboBox sortieren A-Z Function Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
SG ;-)
Freizeitprogrammierer


Verfasst am:
21. Jan 2013, 22:33
Rufname:

Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen? - Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo, folgendes Problem:

ich will verwschiedene Zellen in einem Sheet über einen Spinbutton verändern, wenn die Zellen ausgewählt sind. Das ist erstmal kein Problem, egal, ob es sich dabei um Formularsteuerelemente oder AxtiveX-Elemente handelt. Allerdings bietet das Verhalten, sowohl der einen, als auch der anderen Steuerelemente Vor- und Nachteile:

Wenn man den Inhalt der Zelle über ein Formularsteuerelement ändert, bleibt die Auswahl der Zelle sichtbar erhalten. Das ist ein Vorteil. Wenn man allerdings länger auf das Formularsteuerelement drückt, sieht man in der Zelle keine Änderung, und wenn man dann loslässt, ist das Ergebnis sonstwohin geschossen.

Wenn man den Inhalt der Zelle über ein ActiveX-Element ändert, sieht man zwar die fortlaufende Änderung auch bei gedrücktem Mousebutton, aber der Auswahlrahmen der Zelle verschwindet.

Gibt es eine Möglichkeit, sowohl den Auswahlrahmen zu erhalten, als auch die Änderung fortlaufend angezeigt zu bekommen?

Beispielmappe im Anhang.

Liebe Grüße

J.F.



FoStEAxtX.xlsm
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  FoStEAxtX.xlsm
 Dateigröße:  18.84 KB
 Heruntergeladen:  12 mal

slowboarder
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Jan 2013, 00:38
Rufname:


AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen? - AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen?

Nach oben
       Version: Office 2007

HI

färbe doch einfach die Aktive Zelle im Selection_Change-Event

Code:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
Range("A4:C18").Interior.ColorIndex = xlNone
If Not Intersect(ActiveCell, Range("A4:C18")) Is Nothing Then ActiveCell.Interior.ColorIndex = 15

With Target
    Range("B1").Value = .Value
    SpinButton1.Value = ActiveCell.Value
End With
End Sub


wenn du statt der Färbung den Zellrahmen auf "Doppellinie" setzt, dann siehts fast genauso aus wie die normale Selektion.

Gruß Daniel
SG ;-)
Freizeitprogrammierer


Verfasst am:
22. Jan 2013, 09:52
Rufname:

AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen? - AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Daniel

danke erstmal, die Idee mit der Doppellinie sieht wirklich fast genauso aus, einziger Unterschied: Excel erhöht dabei scheinbar immer automatisch die Zeilenhöhe ein bisschen, aber das ist nicht so schlimm.

Es scheint allerdings, dass eine Menge Code dazu nötig ist um das ganze zu realisieren. Ich habs mal in etwa so geschrieben, wie ich es dann im Sheet benötige, (abgesehen davon, dass die Tabelle im Sheet dann auch noch dynamisch ist, und ich nicht einfach Ganzahlen damit schalte, sondern Datumswerte^^)

Meine Frage: Hast Du eine Idee, wie man den Code noch ein bissel eindampfen kann?

Code:
Option Explicit

Private Sub SpinButton1_Change()
    If ActiveCell.Column > 3 Then Exit Sub
    If ActiveCell.Row < 4 Or ActiveCell.Row > 18 Then Exit Sub
    With Selection
        .Borders(xlEdgeLeft).LineStyle = xlDouble
        .Borders(xlEdgeLeft).ColorIndex = xlAutomatic
        .Borders(xlEdgeLeft).TintAndShade = 0
        .Borders(xlEdgeLeft).Weight = xlThick
        .Borders(xlEdgeTop).LineStyle = xlDouble
        .Borders(xlEdgeTop).ColorIndex = xlAutomatic
        .Borders(xlEdgeTop).TintAndShade = 0
        .Borders(xlEdgeTop).Weight = xlThick
        .Borders(xlEdgeBottom).LineStyle = xlDouble
        .Borders(xlEdgeBottom).ColorIndex = xlAutomatic
        .Borders(xlEdgeBottom).TintAndShade = 0
        .Borders(xlEdgeBottom).Weight = xlThick
        .Borders(xlEdgeRight).LineStyle = xlDouble
        .Borders(xlEdgeRight).ColorIndex = xlAutomatic
        .Borders(xlEdgeRight).TintAndShade = 0
        .Borders(xlEdgeRight).Weight = xlThick
    End With
    ActiveCell.Value = SpinButton1.Value
End Sub

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    Dim X As Integer, Y As Integer
    For X = 4 To 17
        For Y = 1 To 3
            With Range(Cells(X, Y), Cells(X, Y))
                If .Borders(xlEdgeLeft).LineStyle = xlDouble Then
                    .Borders(xlEdgeLeft).LineStyle = xlContinuous
                    .Borders(xlEdgeLeft).ColorIndex = xlAutomatic
                    .Borders(xlEdgeLeft).TintAndShade = 0
                    .Borders(xlEdgeLeft).Weight = xlThin
                    .Borders(xlEdgeTop).LineStyle = xlContinuous
                    .Borders(xlEdgeTop).ColorIndex = xlAutomatic
                    .Borders(xlEdgeTop).TintAndShade = 0
                    .Borders(xlEdgeTop).Weight = xlThin
                    .Borders(xlEdgeBottom).LineStyle = xlContinuous
                    .Borders(xlEdgeBottom).ColorIndex = xlAutomatic
                    .Borders(xlEdgeBottom).TintAndShade = 0
                    .Borders(xlEdgeBottom).Weight = xlThin
                    .Borders(xlEdgeRight).LineStyle = xlContinuous
                    .Borders(xlEdgeRight).ColorIndex = xlAutomatic
                    .Borders(xlEdgeRight).TintAndShade = 0
                    .Borders(xlEdgeRight).Weight = xlThin
                End If
            End With
        Next Y
    Next X
    If Intersect(Range("A4:C18"), Target) Is Nothing Then Exit Sub
    SpinButton1.Value = Target.Value
End Sub


Grüße Smile

J.F.
frankieman
Da geht noch mehr


Verfasst am:
22. Jan 2013, 09:55
Rufname:

AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen? - AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Moin,

warum so kompliziert?
J.F.Sebastian - 21. Jan 2013, 21:33 hat folgendes geschrieben:
...Wenn man den Inhalt der Zelle über ein ActiveX-Element ändert, sieht man zwar die fortlaufende Änderung auch bei gedrücktem Mousebutton, aber der Auswahlrahmen der Zelle verschwindet.

Gibt es eine Möglichkeit, sowohl den Auswahlrahmen zu erhalten, als auch die Änderung fortlaufend angezeigt zu bekommen
Füge eine weiteres Event ein:
Code:
Private Sub SpinButton1_GotFocus()
    ActiveCell.Select
End Sub

_________________
Gruß
frankieman
SG ;-)
Freizeitprogrammierer


Verfasst am:
22. Jan 2013, 10:03
Rufname:

AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen? - AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Oh wow, cool.

Das ist wirklich die Lösung, die ich gesucht hab.

Danke frankieman Smile

Grüße

J.F.
slowboarder
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Jan 2013, 10:07
Rufname:

Re: AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen - Re: AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen

Nach oben
       Version: Office 2007

J.F.Sebastian - 22. Jan 2013, 08:52 hat folgendes geschrieben:


Meine Frage: Hast Du eine Idee, wie man den Code noch ein bissel eindampfen kann?



entweder die Idee von Frankie verwenden, oder statt der Rahmen nur die Hintergrundfarbe ändern (das sind, wie von mir gezeigt, zwei Codezeilen, die du benötigst)
falls du bei Rahmen bleiben willst, dann kannst du folgendes verwenden:
1. verwende den Befehl ".BorderAround" um den oberen, unteren, rechten, linken Rahmen eines Zellbereichs gleichzeitig zu setzen

2. selektiere den ganzen bereich und setze den Rahmen für xlInsideHorizontal und xlInsideVertikal, anstatt für jede Zelle einzeln oben, unten, rechts und links

3. du musst nur die Eigenschaften angeben, die du verändern willst. .Colorindex und .TintAndShade muss man nur dann angeben, wenn man eine spezielle Farbe will.

Gruß Daniel
SG ;-)
Freizeitprogrammierer


Verfasst am:
22. Jan 2013, 19:48
Rufname:


AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen? - AW: Vorteile von Formular- und ActivX-Elementen vereinen?

Nach oben
       Version: Office 2007

Nochmal danke Daniel,

den Befehl .BorderAround werd ich auf alle Fälle gebrauchen können, hab da noch ein paar Baustellen, wo er mir evt weiterhelfen könnte. Der Tip mit Colorindex und TintandShade ist auch hilfreich, hatte die Befehle halt aus dem Makrorekorder^^

Aber für das Problem, dessenthalber ich diesen Thread eröffnet habe, ist die Idee von Frankie wirklich die einfachste und beste Lösung.

Liebe Grüße Smile

J.F.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formate: Formular aus einem Excel-Arbeitsblatt erstellen 0 matze63 227 12. Nov 2013, 12:25
matze63 Formular aus einem Excel-Arbeitsblatt erstellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datenübernahme aus Exceltabelle ich ein Excel "Formular 2 skelo 90 13. Aug 2013, 14:58
skelo Datenübernahme aus Exceltabelle ich ein Excel "Formular
Keine neuen Beiträge Excel Formate: Formular u. Format Problem 2 ahapezet 87 26. Feb 2013, 17:10
ahapezet Formular u. Format Problem
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ecxel Formular von Tabelle2 befüllen 3 andy_xx 194 18. Nov 2011, 16:07
Alterweg Ecxel Formular von Tabelle2 befüllen
Keine neuen Beiträge Excel Formate: Formular 2 lakota 189 03. Aug 2011, 15:35
lakota Formular
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formular in Excel mit fortlaufender Nummerierung in Spalte A 1 Gast 1337 26. Mai 2011, 11:27
Gast Formular in Excel mit fortlaufender Nummerierung in Spalte A
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel Hilfe (Eine Art Formular) 12 ItemCh 499 08. März 2011, 18:02
Gast Excel Hilfe (Eine Art Formular)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Access Formular per EMail versenden 8 Mark87 3200 03. Feb 2010, 17:40
haiberm Access Formular per EMail versenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel Datenbank mit Formular Funktion 4 doorsch 2467 16. Sep 2009, 13:26
Alterweg Excel Datenbank mit Formular Funktion
Keine neuen Beiträge Excel Formate: Formular öffnen... 2 Berni68 603 01. Jan 2008, 15:44
Berni68 Formular öffnen...
Keine neuen Beiträge Excel Formate: Formular mit variabler Zeilenanzahl? 2 JuRist 502 05. Dez 2007, 10:16
JuRist Formular mit variabler Zeilenanzahl?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formular mit Objektfeldern auswerten 1 Gabriel R. 504 12. Nov 2007, 10:11
Gabriel R. Formular mit Objektfeldern auswerten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme